Justine Morgan

 3.4 Sterne bei 5 Bewertungen
Autor von Gefangene ihrer Lust, In der Gewalt des Feindes und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Justine Morgan

Sortieren:
Buchformat:
Gefangene ihrer Lust

Gefangene ihrer Lust

 (2)
Erschienen am 17.01.2012
Artemis' Verführung

Artemis' Verführung

 (1)
Erschienen am 28.10.2011
In der Gewalt des Feindes

In der Gewalt des Feindes

 (1)
Erschienen am 02.11.2012
Der Französischlehrer

Der Französischlehrer

 (1)
Erschienen am 09.11.2011
Ménage à Trois

Ménage à Trois

 (0)
Erschienen am 03.03.2013
Claudettes Verlangen

Claudettes Verlangen

 (0)
Erschienen am 04.09.2013
Tabulos im Büro

Tabulos im Büro

 (0)
Erschienen am 07.02.2012
Lust

Lust

 (0)
Erschienen am 19.02.2012

Neue Rezensionen zu Justine Morgan

Neu

Rezension zu "Artemis' Verführung" von Justine Morgan

Rezension zu "Artemis' Verführung" von Justine Morgan
psychomaehvor 6 Jahren

Frau kann nicht einschlafen, was macht sie? Genau! Sie stöbert auf Twitter rum und findet von div. Autoren Buchempfehlungen und schaut sich diese an. Diese Nacht blieben meine Augen an dem Titel "Artemis Verführung" hängen. Genau das, was man für eine schlaflose Nacht braucht: Eine erotische Kurzgeschichte mit Helden aus der griechischen Mythologie.

Um was geht es? Nun ja, kurz gesagt, um das EINE ;)
Artemis, Göttin des Waldes und der Jagd, wird von dem Satyr Pan verführt. Doch hat er es nicht sehr einfach, denn Artemis ist noch Jungfrau und will sich für DEN einen Mann aufheben...

Die Idee, das Artemis von Pan verführt wird, ist schon recht interessant. Ich mein, er ist ja halb Mensch und Ziege, zumindest der untere Teil und damit sind wohl nur die Beine gemeint (bitte >.<). Das wars es aber auch schon. Es geht wirklich nur um das Eine. Aber wenn man sich den Inhalt durchliest, dann weiß man das auch.

Der Schreibstil ist auch ziemlich einfach gehalten. Man merkt der Autorin an, das sie sich Mühe gibt, für die Geschlechtsteile immer wieder andere Worte zu finden, nur meines Erachtens übertreibt sie es damit (Imitation des Geschlechtsakts).

Artemis Verführung ist ein netter Quickie für eine schlaflose Nacht. Man muss nicht viel nachdenken und es lässt einen prickeln. An meine Lieblingsautorin im Bereich Erotik (Melanie Hinz) kommt diese Geschichte nicht an, aber ich kann euch die Kurzgeschichte trotzdem empfehlen. Ein großes Manko ist nur der Preis. 99 cent sind zwar echt nicht viel, aber doch zu viel für die 10 Minuten Lese Spaß. Kauft euch lieber den Sammelband "Lust", wo weitere Geschichten enthalten sind.

Kommentare: 1
13
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

Worüber schreibt Justine Morgan?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks