Jutta Besser Jenseits der Prärie

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(5)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jenseits der Prärie“ von Jutta Besser

Der berühmte Hollywood-Schauspieler Martin beschließt, aus seinem Jetset-Leben auszusteigen: Er flieht vor den Kameras in die wilden Weiten von Montana. Dort begegnet ihm die deutsche Fotografin Leonie, in die er sich Hals über Kopf verliebt. Doch plötzlich erscheint ein Star-Reporter mit seinem Fernsehteam - Leonies Mann! Ihre Gefühle werden auf eine harte Probe gestellt ...§

Erst begeistert aber dann verflog das sehr schnell wieder.

— AnyxUtena

Stöbern in Romane

Die Farbe von Milch

Großartiges Buch, in einfacher und eindringlicher Sprache geschrieben, passend zur Protagonistin Mary.

meppe76

Acht Berge

Ein berührendes Buch.

Campe

Olga

Traurig. Melancholisch. Dennoch schön

Freda_Graufuss

Der Weihnachtswald

Tolles Weihnachtsbuch! Die Geschichte ist romantisch und verzaubert schön.

lesefant04

Das Herz des Henry Quantum

Meiner Meinung nach sehr emotionslos und überhaupt nicht packend

snekiiic

Leere Herzen

Tolles Cover, spannende Handlung, sprachlich ausgefeilt, Leseempfehlung!

dasannalein

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Jenseits der Prärie

    Jenseits der Prärie

    AnyxUtena

    10. July 2015 um 17:56

    Erst hatte ich mich gefreut über ein Buch was in der Natur spielen wird. Der Buchrücken hat mich neugierig gemacht weshalb ich es gekauft habe. Allerdings: Wenn man als 19 - Jährige  nicht weiß weil es auch nicht angemerkt wurde auf irgendeine Art, wie alt die Charaktere sind schreckt das schon ab.  Der Roman ist eher für Menschen die ein paar Jahre älter sind wie ich. Es geht sehr viel um Familien Probleme die sich da auch nicht so sehr an mein Alter richten. :) Das was mir aber sehr gefallen hatte: die viele Natur, die Indianer Weisheiten und auch einfach die Atmosphäre die das Buch für mich ausstrahlte. Liebe Grüße Any 

    Mehr
  • Rezension zu "Jenseits der Prärie" von Jutta Besser

    Jenseits der Prärie

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    12. August 2010 um 14:56

    Der in Kalifornien lebende Schauspieler Martin Hansen beschließt, aus seinem Jetset-Leben auszusteigen. Von seiner Familie entfremdet und der Kameras überdrüssig, flieht er in die unberührten Weiten von Montana. Dort begegnet ihm die deutsche Fotografin Leonie, mit der er in einer einsamen Waldhütte einschneit. Aus anfänglicher Ablehnung ensteht allmählich eine tiefe Zuneigung. Doch plötzlich erscheint Leonies Mann auf der Bildfläche. Ihre Gefühle werden auf eine harte Probe gestellt. Die Zeit für eine Entscheidung ist gekommen.. FAZIT: Jutta Besser spricht in ihrem Liebesroman einige tiefgehendere Themen an und lässt durch die geschickt verstrickte Handlung dem Leser Platz um selber nachzudenken und zu beurteilen. Beispielsweise durch den Indianer Joe, der die Misshandlung der Indianer in Amerika wieder auf leben lässt. Sie zeigt die Zustände in den "Ghettos" der Indianer und, dass ihre Weisheiten vielen der "Weißen Menschen" gut tun würden. Außerdem fragt sich der Leser, ob die gewaltverheerlichenden Filme, in denen der Vater eine Hauptrolle spielt, den Sohn zum Missbrauch der Waffen geführt haben oder es vielleicht doch andere Gründe hatte. Sie verleitet den Leser zu Interpretationen ihrer Geschichte und gibt ihm viele Denkanstöße, wodurch der Roman seinen Stempel "Trivialliteratur" etwas verliert. Trotzdem ist es ein schönes Unterhaltungsbuch, welches man ohne großes Nachdenken lesen kann.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks