Jutta Friedrich LebensWege

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „LebensWege“ von Jutta Friedrich

sahen den zwei für einige Sekunden zu. Ehe Britta die Tür hinter beide schloss. Jens sah Britta etwas Verlegen an: „Du siehst toll aus!“ „Herzlichen Dank, sagte Britta.“ sie wagte kaum aufzublicken. Britta konnte nur Denken; hoffentlich merkt Jens nichts! voller Trübsinn. Kerstin winkte Britta schon ungeduldig zu: „Komm, komm ich habe schon ein passendes Kleid gesehen!“ Britta rief: „Bitte warte einen Moment, ich brauche noch etwas Geld!“ und Britta lief geschwind zur nächsten Bank. Nahm ihre Karte und zog Tür hinter beide schloss. Jens sah Britta etwas Verlegen an: „Du siehst toll aus!“ „Herzlichen Dank, sagte Britta.“ sie wagte kaum aufzublicken. Britta konnte nur Denken; hoffentlich merkt Jens nichts! Britta nahm, 130 ben Jens, im Auto Platz und Jens

Stöbern in Romane

Wo drei Flüsse sich kreuzen

Eines der besten historischen Bücher, welches auf einer wahren Begebenheit basiert, das ich gelesen habe.

IndigoGrace

Die Idiotin

Berührend, humorvoll, "Idiotisch", sprachlich sehr gut

Daniel_Allertseder

Niemand verschwindet einfach so

Versetzt einen ein wenig in eine depressive Stimmung, sprachlich durchaus eindrucksvoll, aber ich habe ein wenig das wilde Biest vermisst!

Jennifer081991

Der Frauenchor von Chilbury

Ein wundervoller Roman, über Mut und Freundschaft in der Frauen ihre eigene Stimme finden

Arietta

Liebe zwischen den Zeilen

Ich spreche eine Leseempfehlung aus und lege euch dieses kleine Buchschätzchen ans Herz.

Leyla1997

Menschenwerk

Ein sehr bewegender Roman, der zeigt, wie sinnlos Gewalt ist

Curin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen