Jutta Jacobi

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 24 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 13 Rezensionen
(2)
(10)
(2)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Schnitzlers

    Die Schnitzlers

    Giorgo

    28. October 2016 um 11:58 Rezension zu "Die Schnitzlers" von Jutta Jacobi

    Jutta Jaccobi schreibt eine Familienbiographie über die Schnitzlers. Sie beginnt mit Johann Schnitzler im Jahre 1850 und endet heute mit der 4. Generation. Die Schnitzlers hatten es nicht immer einfach. Sie waren Juden und zwischen den 1. und 2. Weltkrieg mussten sie oft in ein anderes Land auswandern. Sie stammten ursprünglich aus Wien. Eines hatten die verschiedenen Genrationen gemeinsam, nämlich die Liebe zum Theater. In jeder Generation war mindestens ein Sohn im Theater aktiv. Auch deren Ehefrauen - es gaben viele Frauen, ...

    Mehr
  • Die Schnitzlers

    Die Schnitzlers

    Insel56

    14. December 2015 um 09:31 Rezension zu "Die Schnitzlers" von Jutta Jacobi

    Es ist die Geschichte der Familie Schnitzler von 1858 bis heute, die dieses Buch erzählt. Die Autorin hat mit den noch lebenden Familienmitgliedern gesprochen und durch das Auffinden alter Unterlagen, hat sie eine Chronik verfasst. Glücklicherweise befindet sich am Anfang des Buches ein Stammbaum, so dass ich immer wieder nachschauen konnte, in welcher Zeit und welchem Verwandtschaftsgrad die genannten Personen zu einanderstehen. Mich hat das Buch sehr beeindruckt und ich würde mir wünschen, dass ich über meine eigene Familie nur ...

    Mehr
  • Biografie einer jüdischen Familie

    Die Schnitzlers

    uli123

    08. June 2015 um 17:59 Rezension zu "Die Schnitzlers" von Jutta Jacobi

    Wir erhalten ein sehr detailliertes Porträt der jüdischen Familie Schnitzler. Deren berühmtestes Mitglied Arthur, geboren 1862, ist vielleicht so manchem als österreichischer Dichter ein Begriff. Chronologisch setzt die Geschichte bereits zwei Generationen zuvor ein - bei seinem Großvater Josef, einem armen Tischler in Ungarn, und bei seinem Vater Johann, einem renommierten Wiener Arzt - und umfasst anschließend noch das Leben von Arthurs Kindern sowie Enkeln in der Gegenwart. Die im Buchinnenband abgedruckte Stammtafel ...

    Mehr
  • Viele Fakten - zu wenig Interpretation

    Die Schnitzlers

    wandablue

    Rezension zu "Die Schnitzlers" von Jutta Jacobi

    Viele Fakten - zu wenig Interpretation. Der erste Teil, in dem es um Arthur Schnitzlers Herkunftsfamilie geht und um den Autoren selbst, ist Jutta Jacobi sehr gut gelungen, man kommt Johann und Arthur auch emotional nahe. Der junge Arthur wird von seinem Vater Johann, der als leidenschaftlicher jüdischer Arzt in seiner Karriere in Österreich/Wien Höhen und Tiefen erlebte, zunächst gezwungen, ihm in die Medizin zu folgen. Demgemäß ist Arthur Schnitzler zunächst einmal Arzt geworden und hat auch einige Zeit lang als solcher ...

    Mehr
    • 3
  • Die Schnitzlers

    Die Schnitzlers

    echidna

    29. November 2014 um 18:47 Rezension zu "Die Schnitzlers" von Jutta Jacobi

    Vor der Lektüre der Biografie war mir aus der Familie Schnitzler nur der Schriftsteller Arthur Schnitzler ein Begriff. Durch das Buch hatte ich mir erhofft, weitere Persönlichkeiten der Schnitzler Familie kennen zu lernen. Angefangen im Jahr 1858 wird die Geschichte der Familie Schnitzler bis in die Gegenwart beschrieben. Ich fand es zuerst etwas mühsam, mich in das Buch einzulesen, vor allem auch weil manchmal in der Zeit gesprungen wird und viele neue Namen auf einmal auftauchen. Der Stammbaum der Familie am Anfang des Buches ...

    Mehr
  • Eine interessante Familiengeschichte ,,,

    Die Schnitzlers

    angi_stumpf

    20. November 2014 um 15:50 Rezension zu "Die Schnitzlers" von Jutta Jacobi

    Der Buchrückentext: Ein Leiterwagen und die Untreue einer schönen Buchhändlerstochter setzten ihn in Bewegung: Jutta Jacobi erzählt von Johann Schnitzler, dem begabten Sohn eines armen jüdischen Tischlers aus Nagykanizsa, der in Wien ein berühmter Arzt wurde. Von seinem Sohn Arthur, der sich vom Erotomanen zum Moralisten wandelte. Von dessen Frau Olga, der reuevollsten Geschiedenen aller Zeiten. Von Lili, die an der Seite eines faschistischen Offiziers ihr Glück nicht fand. Von Heinrich, der 1938 nach Amerika emigrieren musste. ...

    Mehr
  • Viel mehr als eine Biografie

    Die Schnitzlers

    Buchgespenst

    03. November 2014 um 15:36 Rezension zu "Die Schnitzlers" von Jutta Jacobi

    Arthur Schnitzler – ein Name, der Lesern klassischer Literatur vertraut ist, als Frauenheld, Skandalautor, ohnmächtiger Kritiker seiner Zeit. Doch was wissen wir von der Familie drumherum? Wer war der Vater, der diesen großen Schriftsteller aufgezogen hat? Was wurde aus den Kindern? Was waren das für Zeiten, aus denen er kam, in die er ging? Wie überstand sein Werk die Säuberungsaktionen der Nazis und wie kam es zur Wiederentdeckung? Dieses Buch bietet mehr als eine einfache Schnitzler-Biografie, ja sogar mehr als die Biografie ...

    Mehr
  • Die Schnitzlers – nicht nur eine Familiengeschichte

    Die Schnitzlers

    Nicky_G

    27. October 2014 um 13:56 Rezension zu "Die Schnitzlers" von Jutta Jacobi

    Die vorliegende Biographie nimmt sich nicht nur einer Person an, sondern gleich einer gesamten Familie. Angefangen bei den Großeltern Arthur Schnitzlers bis hin zu seinen heutigen Nachfahren erzählt Jutta Jacobi nicht nur eine Familiengeschichte, sondern auch eine europäische Geschichte, die eng mit dem Leben und Schicksal der Juden im 19. und besonders im 20. Jahrhundert verwoben ist. Die Vorurteile, die schließlich so grausam im Genozid gipfelten, werden anhand der Familie Schnitzler und ihrer Zeit greifbar. Dekrete, die wenig ...

    Mehr
  • Spannende Biografie der Familie Schnitzler

    Die Schnitzlers

    stefka_lu

    25. October 2014 um 21:04 Rezension zu "Die Schnitzlers" von Jutta Jacobi

    Das Buch „Die Schnitzlers“ beschäftigt sich über mehrere Generationen mit der ungarisch-österreichisch-amerikanischen / jüdisch-christlichen Familie Schnitzler, deren bekanntester Vertreter der Autor der „Traumnovelle“ Arthur Schnitzler ist. Das Buch beginnt mit dem Leben von Johann Schnitzler. Dieser wächst in einfachen Verhältnisses in der ungarischen Provinz auf. Er zieht nach Wien und wird ein bekannter, erfolgreicher Arzt. Seine schriftstellerischen Ambitionen lebt er kaum aus. Bei seinem Sohn Arthur verhält es sich ...

    Mehr
  • Eine Familienchronik

    Die Schnitzlers

    thora01

    20. October 2014 um 15:00 Rezension zu "Die Schnitzlers" von Jutta Jacobi

    Inhalt/Klappentext: Ein Leiterwagen und die Untreue einer schönen Buchhändlers Tochter setzten ihn in Bewegung: Jutta Jacobi erzählt von Johann Schnitzler, dem begabten Sohn eines armen jüdischen Tischlers aus Nagykanizsa, der ein berühmter Arzt in Wien wurde. Von seinem Sohn Arthur, der sich vom Erotomanen zum Moralisten wandelte. Von dessen Frau Olga, der reuevollsten Geschiedenen aller Zeiten. Von Lili, die an der Seite eines faschistischen Offiziers ihr Glück nicht fand. Von Heinrich, der 1938 nach Amerika emigrieren musste. ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks