Jutta Langreuter

 4,5 Sterne bei 128 Bewertungen

Lebenslauf

Jutta Langreuter wurde in Kopenhagen geboren, hat als Kind in Brüssel gewohnt und lebt heute mit ihrer Familie in München. In ihrem Beruf als Diplompsychologin hat sie lange mit Kindern gearbeitet. Als sie zwei Söhne bekam, fing sie an, mit großer Freude Kinderbücher zu schreiben.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Käpt'n Sharky – Der schwarze Korsar (ISBN: 9783649672050)

Käpt'n Sharky – Der schwarze Korsar

Neu erschienen am 02.06.2024 als Gebundenes Buch bei Coppenrath.

Alle Bücher von Jutta Langreuter

Cover des Buches Das magische Weihnachtskarussell (ISBN: 9783649631866)

Das magische Weihnachtskarussell

 (10)
Erschienen am 24.09.2019
Cover des Buches Frida, die kleine Waldhexe (ISBN: 9783401091037)

Frida, die kleine Waldhexe

 (10)
Erschienen am 03.03.2020
Cover des Buches Frida, die kleine Waldhexe (ISBN: 9783401710471)

Frida, die kleine Waldhexe

 (7)
Erschienen am 23.09.2019
Cover des Buches Frida, die kleine Waldhexe (ISBN: 9783401094953)

Frida, die kleine Waldhexe

 (5)
Erschienen am 01.11.2009
Cover des Buches Käpt'n Sharky und der Dolch des Sultans (ISBN: 9783649618546)

Käpt'n Sharky und der Dolch des Sultans

 (4)
Erschienen am 01.01.2015
Cover des Buches Der Weihnachtsmann hat Schnupfen (ISBN: 9783649631828)

Der Weihnachtsmann hat Schnupfen

 (3)
Erschienen am 24.09.2019

Neue Rezensionen zu Jutta Langreuter

Cover des Buches Schwebe sanft ins Träumeland (ISBN: 9783760725024)
Tilman_Schneiders avatar

Rezension zu "Schwebe sanft ins Träumeland" von Katrin Grothusen

ein Schatz
Tilman_Schneidervor 3 Monaten

"Gar nix ohne dich", es wird aufregend, denn es gibt eine große Bärenhochzeit. "Nicht trödeln, Paddi Bär", Krocker ist bei Tante Nanchen zum Geburtstag eingeladen, aber wo wohnt die nochmal? Gut, dass er auf Paddi Bär trifft. "Bäh, sagt Babette," mit ihren Freunden Alabaster und Eddie macht sie jede Menge Quatsch. "Torro sieht rot," der kleine Stier Torro erlebt einen unvergesslichen Tag. "Ein Brief vom kleinen Schutzengel," Michi hat plötzlich einen silbernben Reif am Arm und plötzlich passiert ihm und seinem Freund Lukas nichts mehr.

Cover des Buches Nils Holgerssons wunderbare Reise (ISBN: 9783401719627)
K

Rezension zu "Nils Holgerssons wunderbare Reise" von Selma Lagerlöf

Nostalgie pur!
kinderbuchundbasteleivor 5 Monaten

Es war an einem schönen Frühlingstag in Schweden,... erinnert ihr euch?

Nils Holgerssons wunderbare Reise mit den Wildgänsen, das bekannte Märchen der schwedischen Autorin Selma Lagerlöf, wird in diesem wunderschönen neuen Bilderbuch aus dem Arena Verlag von Jutta Langreuter neu erzählt. Die stimmigen Illustrationen stammen aus der Feder von Silvio Neuendorf.

Ein Hof mitten im grünen Schweden, doch ganz so idyllisch wie es sein könnte, geht es hier nicht zu. Der Vater klagt über die Faulheit seines  Sohnes Nils, die Mutter ist bekümmert darüber, dass der Junge so herzlos ist und eine Qual ist für Mensch und Tier. Doch eines Tages geschieht etwas Außergewöhnliches. Ein Wichtel taucht auf und durch einen Zauber schrumpft er den nichtsahnenden Jungen selbst auf Wichtelgröße. Verblüfft stellt er fest, dass er nicht nur winzig klein geworden ist, sondern plötzlich auch die Tiere verstehen kann und sie ihn. Durch ein Missgeschick hebt nun der kleine Däumling Nils zusammen mit dem Gänserich Martin ab und fliegt zusammen mit der vorbeiziehenden Wildgänseschar dem Abenteuer entgegen. Ein Abenteuer, das ihn zu einem ganz anderen Kind werden lässt. Und natürlich geht die Geschichte am Ende rundum gut aus, wie das eben in Märchen so sein muss!


Cover des Buches Der kleine Bär wartet auf Weihnachten (ISBN: 9783937501352)
a_different_look_at_the_books avatar

Rezension zu "Der kleine Bär wartet auf Weihnachten" von Jutta Langreuter

✎ Jutta Langreuter - Der kleine Bär 7 Der kleine Bär wartet auf Weihnachten
a_different_look_at_the_bookvor 6 Monaten

Bei älteren Büchern lese ich immer mit einer gewissen Skepsis hinein, da man nie weiß, wie die Familie zum Beispiel dargestellt wird oder wie viel / ob Adultismus vorhanden ist.

Beim Bilderbuch "Der kleine Bär wartet auf Weihnachten" wurde ich positiv überrascht.

Wir haben eine 5-Jährige zu Hause, die eigentlich ebenfalls immer sehr ungeduldig ist, wenn es auf ein bestimmtes Ereignis zugeht. Weihnachten ist dieses Jahr interessanterweise nicht so gefragt bei ihr. Dafür ist es ihr sehr wichtig, dass jeden Tag ihre Wichteline zu Besuch war.

Dennoch sprechen auch wir über die besinnliche Zeit.

In dieser Lektüre wird der Fokus sehr auf die Geschenke gelegt, die sich der kleine Bär wünscht. Das ist in diesem Alter völlig normal, denn Kinder können mit Weltfrieden oder Gesundheit (noch) nicht viel anfangen. Doch vom Papa wird zum Beispiel auch gesagt: "Und wir feiern das Christkind."

Dabei kommen die Aussagen von den Eltern nie belehrend rüber. Es herrscht eine liebevolle Atmosphäre, eine harmonische Grundstimmung. Es fehlt völlig an Hektik, was das Ganze noch liebenswerter macht.

Aber der Clou an der Geschichte ist der kreative Weg des kleinen Bären hin zu Weihnachten.

Die Bäreneltern erklären, wann das Christkind kommt - wenn das Glöckchen klingelt, wenn alle Türen vom Adventskalender offen sind, ... Und der kleine Bär gibt sich jede erdenkliche Mühe, dass bald Weihnachten ist.

Die Logik des kleinen Bären zaubert dabei allen ein Lächeln ins Gesicht. Es wird nie über seine Taten geschimpft - meist gibt es sogar keinen Kommentar seitens der Eltern. Die kindliche Neugier und  der Einfallsreichtum erwärmen die Herzen.

Wozu es eine Landebahn braucht, wer die Pralinen nascht und wer sich ins geblümte Bettzeug aus dem Gästezimmer kuscheln soll, erfahrt ihr in dieser Erzählung.

Wir mögen dieses Buch sehr und lesen es mehrmals täglich. Meine 5-Jährige hat sich ein wenig anstecken lassen und Ideen für ihre Wichteline übernommen.

©2023 a_different_look_at_the_book

Gespräche aus der Community

Das zweite Gewinnspiel auf meinem Blog wurde gestartet. Dieses Mal gibt es zwei Pakete für Jungs (oder auch abenteuerliche Mädchen :-)) zu gewinnen.
Freue mich über euren Besuch auf meinem Blog und auf eure Kommentare!

http://books-and-cats.de/?page_id=518


7 BeiträgeVerlosung beendet
SchwarzeRoses avatar
Letzter Beitrag von  SchwarzeRosevor 10 Jahren
Wir freuen uns riesig. Wünschen euch einen schönen Sonntag. Lg von uns

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks