Jutta Langreuter , Stephan Baumann Ostern mit Hops und Moppel

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ostern mit Hops und Moppel“ von Jutta Langreuter

Eier legen ist nicht so einfach, finden die Hühner Doris und Franziska. Besonders, wenn der Osterhase schon da ist und auf die Eier wartet. Wie gut, dass die Hühner ein paar Ideen haben wie es klappen könnte. Gutes Essen und Musik müssen her. Gut, dass Hops und Moppel ihnen helfen.

Die beiliegende CD enthält die Geschichte des Buches sowie zwei weitere Ostern-Geschichten.

Stöbern in Kinderbücher

Weihnachten in der Pfeffergasse

Stimmungsvolle Geschichte, perfekt für die Vorweihnachtszeit!

Tine_1980

Wer hat Weihnachten geklaut?

Nette Geschichte, schöne Stimmung.

Sunny25

Besuch Aus Tralien

Witzige und zahlreiche Illustrationen, aber der Rest war nicht kindgerecht und auch ansonsten überambitioniert

danielamariaursula

Miss Drachenzahn – Anleitung zum freundlichen Umgang mit Kindern

Eine richtig schöne Kindergeschichte, die einen verzaubert und einfach Spaß macht.

Kaddi

Ein Rentier kommt selten allein - Unser Jahr mit dem Weihnachtsmann

Unaufgeregtes, nettes Weihnachtsbuch. Ideal zum Vorlesen geeignet.

Reebock82

Tom, der kleine Astronaut

Ein ganz zauberhaftes Bilderbuch mit wunderschönen Illustrationen, die eine herrlich phantasievolle und sehr niedliche Geschichte erzählen!

CorniHolmes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Ostern mit Hops und Moppel" von Stephan Baumann

    Ostern mit Hops und Moppel

    RoccosMom

    05. March 2011 um 22:02

    Die Hühner Doris und Franziska wollen Eier legen. Doch dass der Osterhase schon darauf wartet, das stört die beiden gewaltig. Da kommt ihnen die Idee, das Essen und Musik das Eierlegen beschleunigen könnte. Zum Glück besorgen der Osterhase und seine Kinder Hops und Moppel den Hühnern alles, was sie brauchen. Ostern mit Hops und Moppel gibt es hier gleich im Doppelpack. Dem Buch liegt nämlich noch eine CD von Jumbo bei, welche die Geschichte des Buches sowie zwei weitere Ostergeschichten enthält. Ebenfalls eine Ostergeschichte von Jutta Langreuter ist „Morgen ist Ostern, Dani“. „Wo sind die Eier, kleiner Osterhase“ wurde von Isabel Abedi geschrieben. Gelesen werden alle Geschichten von Rolf Nagel. Zwischen den Geschichten gibt es ein musikalisches Zwischenspiel, das ruhig hätte kürzer sein dürfen. Insgesamt sind die 35:44 Minuten aber frühlinghaft frisch. Dieses handliche Pappbilderbuch mit seinen vermenschlichten Figuren konnte meinen Sohn sofort begeistern. Gerade Hops und Moppel, die Osterhasenkinder, können Kinder mit sich selbst und ihrer Umwelt vergleichen und somit verstehen. Die farbenfrohen Illustrationen von Stephan Baumann sind lustig anzuschauen und passen hervorragend zum Text. So gut, dass diese Bilder Kindern eine hervorragende Stütze beim Nacherzählen sind. Ausgeschrieben ist „Ostern mit Hops und Moppel“ zwar für Kinder ab drei Jahre, aber ich denke dass dieses Kinderbuch auch schon belesenen zweijährigen gefallen wird. Die CD mit den Geschichten ist eine schöne Ergänzung und Kinder können beim Hören so in ihrem eigenen Tempo durch das Buch blättern. Mit seinem tollen Preis-Leistungs-Verhältnis ist „Hops und Moppel“ auf jeden Fall doppelt empfehlenswert!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks