Jutta Laroche Arminius

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Arminius“ von Jutta Laroche

"Schon sein Gesichtsausdruck und Augen verrieten das Feuer seines Geistes", so beschreibt der Zeitgenosse Velleius Paterculus den römischen Offizier und Cheruskerfürsten Arminius, der mit seinen Anhängern im Jahre 9 n. Chr. drei Legionen vernichtend schlug. Dieser historische Roman erzählt von seinen Kämpfen, seiner Liebe, seiner Ermordung. Die Autorin verzichtet dabei weitgehend auf fantasievolle Ausschmückungen, sie hält sich stattdessen an die Überlieferungen römischer Geschichtsschreiber. Herausgekommen ist das faszinierende Bild einer seit zweitausend Jahren zurückliegenden Zeit und die einfühlsam geschilderte Lebensgeschichte eines Mannes, der einst ein Weltreich herausforderte. Eine Geschichte, so spannend und lebendig, dass sie den Leser von der ersten bis zur letzten Seite nicht mehr loslässt.

Stöbern in Historische Romane

Herrscher des Nordens - Die letzte Schlacht

Spannender Abschluss der Trilogie über Harald Hardrada

anne_lay

Ein Highlander zur rechten Zeit

Sympathische Charaktere, eine humorvolle Story und prickelnde Erotik! So macht Lesen Spaß!

kreszenz

Der Fluch von Pendle Hill

Gelungene Fortsetzung der viktorianischen Krimi-Reihe. Rationale Ermittlerarbeit trifft auf Mystik - witzig, spannend u. temporeich

Ambermoon

Tulpengold

Atmosphärisch dichter Krimi in der Zeit und Umgebung Rembrandts, guter Abriss der Tulpenspekulationen

Kathrin_Schroeder

Herrscher des Nordens - Odins Blutraben

Hervorragende Fortsetzung! Einziger "Makel": Hätte gern noch mehr (in einem gesonderten Buch?) über die Zeit in Konstantinopel gelesen.

Sodom

Der Turm der Ketzerin

Vor allem für Liebhaber historischer Romane eine empfehlenswerte Lektüre

milkysilvermoon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks