Jutta Mattausch

 3.8 Sterne bei 4 Bewertungen

Alle Bücher von Jutta Mattausch

Ayurveda – Handbuch der Energietypen

Ayurveda – Handbuch der Energietypen

 (2)
Erschienen am 23.01.2014
Der Duft von Aprikosen

Der Duft von Aprikosen

 (0)
Erschienen am 08.03.2018
Reise Know-How Ladakh und Zanskar

Reise Know-How Ladakh und Zanskar

 (0)
Erschienen am 31.10.2016

Neue Rezensionen zu Jutta Mattausch

Neu
olli2308s avatar

Rezension zu "Ayurveda – Handbuch der Energietypen" von Jutta Mattausch

Ayurveda als praktische Lebenshilfe
olli2308vor 5 Jahren

Ich habe dieses Buch mit sehr viel Gewinn für mich gelesen und hätte niemals gedacht, dass die 5000 Jahre alte indische Gesundheitslehre Ayurveda soviel praktische Lebenshilfe für moderne, westliche Menschen bietet.

Dank des sehr guten Tests der Konstitutionstypen habe ich herausgefunden, dass ich ein Mischtyp bin, nämlich ein Pitta-Kapha-Typ. Selten habe ich mich so in einer Typenbeschreibung wieder gefunden wie in den detaillierten Beschreibungen von Jutta Mattausch. Ins Schwarze trifft die Autorin nicht nur mit den Tipps zur richtigen Ernährung (da ich mehr Kapha als Pitta bin, tut mir leichte, warme Nahrung gut), sondern auch mit allen anderen Themenfeldern wie Persönlichkeit und Ausstrahlung, körperliche Beschwerden, geistig-emotionale Herausforderungen, die richtige Beurteilung der Symptome, mein Weg zu Harmonie und Vitalität, Partnerschaft und Familie, der ideale Beruf, Freizeit und Fitness sowie mein Entwicklungspotential hin zu innerem Frieden.

In der Ayurdeva-Typologie spricht man von unterschiedlichen Temperamenten oder Lebensenergien, den sogenannten Doshas, die in jedem Menschen in unterschiedlicher Menge und Zusammensetzung vorkommen. Je nachdem ob du mehr Vata (Elemente Luft und Äther) Pitta (Feuer und Wasser) oder Kapha (Erde und Wasser) bist, gilt für dich eine andere Ernährung und Lebensführung. Da ich beispielsweise als Kapha-Typ eine eher träge Verdauung habe, ist es wichtig für mich, nicht zu viel kalte Zwischenmahlzeiten einzunehmen und auf salzige und saure Lebensmittel zu verzichten, sondern eher bittere wie Blumenkohl, Lauch und Spinat zu essen. Seitdem ich das beherzige, geht es mir magentechnisch deutlich besser.

Sehr hilfreich ist das Buch auch für die geistig-emotionale Entwicklung. Die Pitta-Kapha-Natur hat sehr viel Power durch das Element Feuer und sehr viel Beharrlichkeit durch das Element Erde. Ich neige dazu, sehr verbissen und planerisch an Dinge heranzugehen, was mir fehlt, ist die Vata-Energie, also Leichtigkeit, Beweglichkeit und Spontaneität. Zum inneren Frieden kann ich nur finden, wenn ich anfange, die unbeschwerten Momente und kleinen Augenblicke des Lebens mehr zu genießen und mich mehr mit schöngeistigen Dingen zu beschäftigen. Auch dafür hat mir das Buch die Augen geöffnet.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks