Jutta Mehler

(119)

Lovelybooks Bewertung

  • 93 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 41 Rezensionen
(25)
(56)
(29)
(9)
(0)

Bekannteste Bücher

Mord mit Buttercreme

Bei diesen Partnern bestellen:

Zwei Frauen und ein Mord

Bei diesen Partnern bestellen:

Milchreis

Bei diesen Partnern bestellen:

Mord mit Schokoguss

Bei diesen Partnern bestellen:

Milchlinge

Bei diesen Partnern bestellen:

Mord mit Marzipan

Bei diesen Partnern bestellen:

Wolfsmilch

Bei diesen Partnern bestellen:

Milchschaum. Magermilch

Bei diesen Partnern bestellen:

Mord mit Streusel

Bei diesen Partnern bestellen:

Milchbart

Bei diesen Partnern bestellen:

Saure Milch

Bei diesen Partnern bestellen:

Mord und Mandelbaiser

Bei diesen Partnern bestellen:

Der kleine Flüchtling

Bei diesen Partnern bestellen:

Eselsmilch

Bei diesen Partnern bestellen:

Milchrahmstrudel

Bei diesen Partnern bestellen:

Magermilch

Bei diesen Partnern bestellen:

Milchschaum

Bei diesen Partnern bestellen:

Honigmilch

Bei diesen Partnern bestellen:

Schadenfeuer

Bei diesen Partnern bestellen:

Am seidenen Faden

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das Seniorinnen-Trio ermittelt wieder erfolgreich!

    Mord mit Buttercreme

    baerin

    16. November 2017 um 16:57 Rezension zu "Mord mit Buttercreme" von Jutta Mehler

    Auch in ihrem fünften Fall treffen sich die Damen Thekla, Hilde und Wally regelmäßig zum Kaffeeklatsch. Diesmal berichtet Kreisbrandrat Ali vom Verschwinden von Roter Feder, der in der Westernstadt Pullman City unter diesem Namen als Indianer auftritt. Seine Verlobte Silberquell vermisst ihn seit mehreren Tagen. Sein Auto steht auf dem Parkplatz, von ihm fehlt jede Spur. So machen sich die drei Seniorinnen auf den Weg in den Wilden Westen, um dort umgehend ihre Ermittlungen aufzunehmen. Dass es dort gefährlich ist, merken sie, ...

    Mehr
  • Fanni Rot ermittelt diesmal in Österreich

    Milchreis

    baerin

    20. May 2017 um 17:25 Rezension zu "Milchreis" von Jutta Mehler

    Dies ist bereits der 10. Fall für Fanni Rot und ihren Lebensgefährten Sprudel. Die beiden machen Urlaub im Alpbachtal in Österreich, da sie gerne wandern. Zudem sind die Schlossbergspiele in Rattenberg sehenswert. Nach der Aufführung unterhalten sie sich mit den Darstellern und die Kulturbeauftragte übergibt Sprudel ihr Notizbuch mit der Bitte, es sich anzusehen. Am nächsten Tag wollen sie sich treffen und darüber reden, doch dazu kommt es nicht mehr.Denn Sprudel ist verschwunden - wie vom Erdboden verschluckt. So muss Fanni ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2576
  • Fee ist irritiert

    Eselsmilch

    Lesezeichenfee

    16. January 2017 um 17:33 Rezension zu "Eselsmilch" von Jutta Mehler

     Fee erzählt vom Inhalt Endlich sind Sprudel und Fanni zusammen. Sie hat ihren Mann verlassen und ist von ihm ausgezogen. Bisher ging alles gut und sie haben eine schöne Zeit verbracht. Doch dann wollen sie einen Urlaub in Marokko machen. Dort kommt Fannis Freundin Martha ums Leben, die wir in einem vorigen Milchkrimi kennengelernt haben. Auch Fannis Freundin Olga, die Bäuerin, ist mit dabei und dann noch die Patentochter von Fannis Mann Hans, Melanie. Fanni kennt Melanie und ihre Mutter nicht, hat aber immer die Geschenke für ...

    Mehr
  • Gefährliche Kaffee-Kränzchen!

    Mord mit Schokoguss

    baerin

    08. January 2017 um 20:09 Rezension zu "Mord mit Schokoguss" von Jutta Mehler

    Das rüstige Rentner-Damen-Trio ermittelt wieder! Auf Wunsch von Ali, dem Kreisbrandrat Alois Schraufstetter, treffen sie sich - wie immer - im Café. Dort berichtet er bei Kaffee und Kuchen von seiner Jugendliebe, die obwohl kerngesund plötzlich im Museum tot zusammen gebrochen ist. Angeblich ein natürlicher Tod, was er sehr bezweifelt und um Nachforschungen der für ihre detektivischen Ambitionen bekannten Damen bittet. Als die drei sich in besagtem Museum umsehen, geschieht ein weiterer Mord und ausgerechnet die zart besaitete ...

    Mehr
  • Wer ist der echte Centurio?

    Mord mit Schokoguss

    Archimedes

    23. November 2016 um 07:55 Rezension zu "Mord mit Schokoguss" von Jutta Mehler

    „Mord mit Schokoguss“ von Jutta Mehler, ein Kriminalroman aus dem Hause Emons Verlag, ein Taschenbuch auf 216 Seiten. Das Trio, Thekla, Wally und Hilde treffen sich mit Kreisbrandrat Alois Schraufstetter im Cafe. Was Ali da zu berichten hat, ist wirklich etwas sonderbar, seine Jugendliebe Anne Ungerer ist in einem Museum in Künzing plötzlich verstorben- kerngesund! Jedoch gibt es mehr Fälle, von plötzlichen Herztod, also so ungewöhnlich ist da nun wieder auch nicht, doch Ali ist sich sicher, da stimmt was nicht und bitte das ...

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2016

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2016 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 3931

    kubine

    01. July 2016 um 18:57
  • 9. Fall für Fanni Rot und Sprudel

    Milchlinge

    baerin

    27. June 2016 um 17:24 Rezension zu "Milchlinge" von Jutta Mehler

    Fanni Rot und Sprudel halten sich in Bad Kötzting auf. Sie lässt sich in der örtlichen TCM-Klinik behandeln, um endlich die Gedächtnislücken, die sie seit einem Anschlag plagen, los zu werden. Als sie in einem Möbelhaus die Tür eines Ausstellungsstückes öffnet, findet sie einen toten Mann - erschlagen. Der nicht sehr vertrauenerweckende Kommissar Brandel ist der Meinung, dass er in ihnen schon die Täter gefunden hat, da sie sich zur Tatzeit am Vorabend auch schon dort aufgehalten haben. Da Fanni der Polizei nicht zutraut, den ...

    Mehr
  • Leichte Ermittlungen mit Fanni Rot

    Milchlinge

    gaby2707

    10. June 2016 um 19:00 Rezension zu "Milchlinge" von Jutta Mehler

    Hobbyermittlerin Fanni Rot weilt mit ihrem Lebensgefährten Sprudel in Bad Kötzting und erhofft sich von der chinesischen Medizin im Behandlungszentrum, dass sie ihr verlorenes Gedächtnis wiederfindet. Stattdessen findet sie im ortsansässigen Möbelhaus bald den ersten Toten. Und natürlich kann sie die Ermittlungen nicht allein dem pflaumennasigen Kommissar Brandl überlassen, sondern muss selbst wieder tatkräftig mitmischen.Mit ihrem neunten Fall für Fanni Rot hat Jutta Mehler einen Krimi der leichten Sorte vorgelegt. Was aber ...

    Mehr
  • Fanni und Sprudel mal wieder mitten in einem spannenden Fall

    Eselsmilch

    Zirbi

    31. May 2016 um 18:35 Rezension zu "Eselsmilch" von Jutta Mehler

    Fanni und Sprudel sind mir mittlerweile echt schon richtig ans Herz gewachsen und ich mag die beiden total gern :-)Es macht richtig Spaß die Bücher von Jutta Mehler zu lesen, denn sie sind einfach (positiv gemeint) und trotzdem spannend aber auch einfach HERRLICH BODENSTÄNDIG geschrieben. Kein großes HUHUUU, kein großes Action oder Drama, keine großen Schocker - ich find das einfach total erfrischend. Es muss nämlich tatsächlich nicht immer so sein, dass mir die Haare zu Berge stehen und ich kaum Atmen kann vor lauter Aufregung - ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks