Jutta Mehler Mord mit Streusel

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(2)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mord mit Streusel“ von Jutta Mehler

Bei dem Versuch, eine kontrollierte Explosion vorzuführen, kommen zwei junge Feuerwehrleute mitten auf der Feuerwache ums Leben. Ein Unfall, meinen Polizei, Gutachter und Staatsanwalt. Ein Mord, glaubt der Kommandant. Und bittet das rüstige Rentnerinnen-Trio Thekla, Hilde und Wally um Hilfe. Doch die Ermittlungsarbeit der drei Damen erweist sich als lebensgefährlich.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht
    GrOtEsQuE

    GrOtEsQuE

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden Bücher, gibt es jeweils einen Extrapunkt. Das Monatsmotto werde ich immer Ende des Vormonats im entsprechenden Unterthema bekannt geben. Den Extrapunkt kann man mehrmals im Monat sammeln, wenn man genügend passende Bücher für das Motto hat.Jeder der mitmachen möchte, postet bitte im Unterthema Sammelbeiträge seinen Sammelbeitrag. Ich werde dann jeden Monat hier im Startbeitrag die Punkte aktualisieren. Bei den einzelnen Sammelbeiträgen ist mir eigentlich nur wichtig, dass in der ersten Zeile die Gesamtpunktzahl steht, ansonsten kann jeder seinen Beitrag so gestalten wie er möchte - entweder nur die Punkte aufschreiben oder auch das gelesene Buch benennen.Man kann jederzeit noch einsteigen - einfach einen Sammelbeitrag posten und los gehts!!! Rezensionen sind keine Pflicht. Es gelten alle Bücher, die in 2017 beendet werden, man kann also ruhig auch die in 2016 angefangen erst in 2017 beenden. Die Punkteverteilung sieht wie folgt aus: Für jedes gelesene Buch gibt es einen Punkt. Für jedes gelesene Buch, was vor 2017 auf dem SUB gelandet ist, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 400 Seiten hat, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 600 Seiten hat, gibt es zwei Extrapunkte. Für jedes gelesene Buch, was zum Monatsmotto passt, gibt es einen Extrapunkt. Für Comics und Mangas werden nur die Hälfte der Punkte vergeben. Hörbucher zählen auch. Bei den Extrapunkten für die Seiten einfach an dem "echten" Buch orientieren. Wenn es sich um die gekürzte Fassung des Hörbuchs handelt, dann ein dreiviertel der Seiten. (Also mal angenommen das Buch hat 400 Seiten und du hast die gekürzte Fassung des Hörbuchs, zählt es nur für 300 Seiten, also kein Extrapunkt.) Bereits früher gelesene Bücher zählen auch, aber hier gibt es den vor-2017-auf-dem-SUB-gelandet-Punkt nicht, da die Bücher ja nicht mehr zum SUB gehören. Im besten Fall kann man also 5 Punkte pro Buch erhalten. Wer noch Fragen hat, kann sie im Unterthema für Fragen stellen. Nun hoffe ich auf eine rege Teilnahme und wünsch uns schon mal viel Spaß :-) Teilnehmer --- Gesamtpunktzahl --- zuletzt aktualisiert 18.08.2017: _Jassi                                           ---  73 Punkte AmberStClair                             ---   69 Punkte (Gesamtpunkte angeben) Arachn0phobiA                         ---   208,5 Punkte Astell                                           ---    9 Punkte BeeLu                                         ---   81 Punkte Bellis-Perennis                          ---  564 Punkte Beust                                          ---   260 Punkte Bibliomania                               ---   184 Punkte Buecherkaetzchen                   ---   48 Punkte Buchgespenst                         ---  350 Punkte ChattysBuecherblog                --- 210 Punkte Buchperlenblog (CherryGraphics)  ---   103,5 Punkte Code-between-lines                ---  127 Punkte eilatan123                                 ---   46 Punkte Eldfaxi                                       ---   52 Punkte Farbwirbel                                ---   46 Punkte fasersprosse                            ---    35 PunkteFrau-Aragorn                           ---   109 Punkte Frenx51                                     ---  72,5 Punkte glanzente                                  ---   75 Punkte GrOtEsQuE                               ---   78 Punkte hannelore259                          ---   78 Punkte hannipalanni                           ---   135 Punkte Hortensia13                             ---   113 Punkte Igelchen                                    ---   21 Punkte Igelmanu66                              ---  151 Punkte janaka                                       ---   118 Punkte Janina84                                   ---    79 Punkte jasaju2012                               ---   20 Punkte jenvo82                                    ---   105 Punkte kalestra                                    ---   33 Punkte katha_strophe                        ---   53 Punkte Kattii                                         ---   77 Punkte Katykate                                  ---   94 Punkte Kerdie                                      ---   190 Punkte Kleine1984                              ---   130 Punkte Kuhni77                                   ---   105 Punkte KymLuca                                  ---   100 Punkte LadyMoonlight2012               ---   29 Punkte LadySamira090162                ---   211 Punkte Larii_Mausi                              ---    63 PunkteLeif_Inselmann                       ---   40,5 Punkteleseratte89                               ---   50 Punkte Leseratz_8                                ---   18 Punktelisam                                          ---   190 Punkte louella2209                            ---   69 Punkte lyydja                                       ---   82 Punkte mareike91                              ---    47 Punkte MissSnorkfraeulein                  ---  44 Punkte MissSternchen                          ---  52 Punkte mistellor                                   ---   149 Punkte Mone97                                    ---   55 Punktenaevia                                        ---   17 Punktenatti_Lesemaus                        ---  115 Punkte Nelebooks                               ---  183 Punkte niknak                                       ----  268 Punkte nordfrau                                   ---   97 Punkte PMelittaM                                 ---   180 Punkte PollyMaundrell                         ---   34 Punkte Pucki60                                        --- 37 Punkte QueenSize                                 ---   93 Punkte readergirl                                   ---    5 Punkte Readrat                                      ---   48 Punkte SaintGermain                            ---   139 Punkte samea                                           --- 57 PunkteSandkuchen                              ---   172 Punkteschadow_dragon81                  ---   92 Punkte Schmiesen                                  ---   153 Punkte Schokoloko29                            ---   35 Punkte Somaya                                     ---   245 Punkte SomeBody                                ---   157,5 Punkte Sommerleser                           ---   168 Punkte StefanieFreigericht                  ---   190,5 Punkte tlow                                            ---   135 Punkte Veritas666                                 ---   117 Punkteverruecktnachbuechern         ---   34 Punktevielleser18                                 ---   131 Punkte Vucha                                         ---   151 Punkte Wermoeve                                 ---   17 Punkte widder1987                               ---   64 Punkte Wolly                                          ---   163 Punkte Yolande                                       --   150 Punkte

    Mehr
    • 2170
  • Ich vermisse Fanny ….

    Mord mit Streusel
    abuelita

    abuelita

    17. November 2014 um 19:15

    Ich vermisse Fanny …. Obwohl ich diese drei älteren Damen auch ganz nett finde. Ganz nett….aber auch nicht mehr. In diesem Band kommen zwei junge junge Feuerwehrleute mitten auf der Feuerwache ums Leben. Ein Unfall, meinen Polizei, Gutachter und Staatsanwalt. Ein Mord, glaubt der Kommandant. Und bittet das rüstige Rentnerinnen-Trio Thekla, Hilde und Wally um Hilfe, weil er weiss, dass sie schon einen anderen Fall erfolgreich gelöst haben.  Die 3 Rentnerinnen passen so auf den ersten Blick gar nicht zusammen, ergänzen sich aber in ihren Eigenarten doch hervorragend. Irgendwie scheinen sie auch bald auf dem richtigen Weg zu sein, denn es wird gefährlich und Angriffe gegen sie sind bald keine Seltenheit mehr. Ich hab auch ziemlich lange gebraucht, denn Jutta Mehler führt gekonnt in Sackgassen –  leider aber geht am Schluss dann  alles sehr schnell…. Mal sehen, wie lange noch weiter ermittelt wird; vielleicht wachsen mir die drei ja doch noch ans Herz? 

    Mehr
  • Mord mit Streusel

    Mord mit Streusel
    ChrischiD

    ChrischiD

    10. November 2014 um 20:46

    Es sollte eigentlich nur eine Routinevorführung sein, doch eine plötzliche Explosion kostet zwei junge Feuerwehrmänner das Leben. Polizei und Gutachter gehen von einem Unfall aus, doch der Kommandant glaubt, die beiden Männer sollten vorsätzlich ermordet werden. Daher bittet er Thekla, Hilde und Wally um Hilfe, weiß er doch, dass sie bereits einen anderen Kriminalfall erfolgreich gelöst haben. Doch die Ermittlungen sind alles andere als ungefährlich und als das Trio den Täter aufscheucht, werden sie schon bald selber ins Visier genommen... Obwohl Thekla, Hilde und Wally in ihrem ersten Fall „Mord und Mandelbaiser“ ihre Ermittlungen beinahe mit dem Leben bezahlt hätten, dauert es nicht lange, bis sie einsehen, dass sie dem Kommandanten der Feuerwehr helfen müssen. Er ist fest davon überzeugt, dass seine beiden Männer nicht zufällig zu Opfern wurden, doch Polizei und Staatsanwaltschaft glauben ihm nicht. Daher wendet er sich an das rüstige Trio, das sofort mit den Ermittlungen beginnt. Wer die drei Damen aus dem ersten Band bereits kennt, weiß, dass jede ihre Eigenarten hat, und dass sie gerade deswegen so gut zusammenpassen. Sie ergänzen sich geradezu. Zwischen Tee und Kuchen wird diskutiert und spekuliert was das Zeug hält und natürlich werden Pläne geschmiedet wie weiter vorzugehen ist und wer welche Aufgabe dabei übernehmen soll. Obwohl sie noch keinerlei vorzeigbare Ergebnisse haben, scheint das Trio auf dem richtigen Weg zu sein. Denn schon bald werden sie selber Opfer diverser Angriffe, die nur bedeuten können, dass sie kurz vor dem Durchbruch stehen. Der Leser verfolgt gebannt die Entwicklungen, hat auch die ein oder andere Idee im Kopf, doch vieles zerschlägt sich im Laufe der Zeit, da es sich häufig um Sackgassen handelt, in die man hineingeraten ist. Erst zum Ende hin erschließt sich das gesamte Ausmaß und auch Motiv und Täter können somit schnell entlarvt werden. Das heißt allerdings nicht, dass der Ausgang der Geschichte auch schon klar ist, denn hier gibt es noch eine unerwartete Wendung, die den Leser und auch die Protagonisten noch einmal den Atem anhalten lässt. Im direkten Vergleich mit dem ersten Band schwächelt „Mord mit Streusel“ ein klein wenig, da sich am Schluss plötzlich alles sehr schnell ergibt. Dies passt nicht ganz zum vorher vorgegebenen Tempo des Geschehens, weshalb man sich ein wenig überrumpelt fühlt. Dennoch ist natürlich auch dieser zweite Band nicht zu verachten was Spannung, Humor und Ermittlungstätigkeit der drei Damen angeht. Außerdem hofft man auf weitere Fälle für das Trio.

    Mehr
  • Rezension zu Mord mit Streusel von Jutta Mehler

    Mord mit Streusel
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    25. October 2014 um 23:50

    Mehr Rezensionen findet ihr auf meinem Blog: Anima Libri - Buchseele Rezensiert von ChristineBorg Zwei junge Feuerwehrleute kommen, bei dem Versuch eine Explosion vorzuführen, ums Leben. Die Polizei glaubt an einen Unfall, aber der Kommandant der Feuerwache vermutet einen Mord. Er wendet sich an die Rentnerinnen Thekla, Hilde und Wally, die bereits einen Mordfall aufgeklärt haben, und bittet sie um Hilfe. Die Drei scheuen sich nicht, jede auf ihre unverwechselbare Art, unbequeme Fragen zu stellen und geraten bald ebenfalls in den Fokus des Mörders. Jutta Mehler hat mit ihrem zweiten Buch um das Kaffeekränzchen-Trio, nach “Mord und Mandelbaiser”, wieder einen spannenden und sehr unterhaltsamen Krimi geschrieben. Einfach herrlich, wie sie ihre drei Heldinnen, die vernünftige Thekla, die forsche Hilde und die naive Wally, die einzelnen Spuren zusammentragen lässt. Die Figuren sind so anschaulich geschildert, dass man ein Bild von ihnen im Kopf hat. Die Geschichte ist logisch und spannend aufgebaut, lässt den Leser miträtseln und wartet immer wieder mit überraschenden Wendungen auf. Ein absoluter Wohlfühlkrimi, der nicht nur Appetit auf leckeren Kuchen macht, sondern auch auf eine Fortsetzung.

    Mehr