Buchreihe: Thekla, Hilde und Wally von Jutta Mehler

 3,7 Sterne bei 32 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

6 Bücher
  1. Band 1: Mord und Mandelbaiser

     (12)
    Ersterscheinung: 24.10.2013
    Aktuelle Ausgabe: 24.10.2013
    Thekla, Hilde und Wally stecken alle drei weit in den Sechzigern und waren bisher mehr an Kaffee und Kuchen als an Mord und Totschlag interessiert. Doch dann erschüttert eine mysteriöse Todesserie das idyllische Niederbayern: Wer trachtet alten Menschen nach dem Leben und warum weisen alle Toten die gleichen merkwürdigen Flecken auf? Entschlossen legen die Damen die Kuchengabel nieder und nehmen die Ermittlungen auf.
  2. Band 2: Mord mit Streusel

     (10)
    Ersterscheinung: 17.09.2014
    Aktuelle Ausgabe: 17.09.2014
    Bei dem Versuch, eine kontrollierte Explosion vorzuführen, kommen zwei junge Feuerwehrleute mitten auf der Feuerwache ums Leben. Ein Unfall, meinen Polizei, Gutachter und Staatsanwalt. Ein Mord, glaubt der Kommandant. Und bittet das rüstige Rentnerinnen-Trio Thekla, Hilde und Wally um Hilfe. Doch die Ermittlungsarbeit der drei Damen erweist sich als lebensgefährlich.
  3. Band 3: Mord mit Marzipan

     (6)
    Ersterscheinung: 20.08.2015
    Aktuelle Ausgabe: 20.08.2015
    Kreisbrandrat Alois Schraufstetter riecht wieder einmal eine
    Mordtat, als eine junge Frau tot auf der Gartenschau
    aufgefunden wird. Zu Theklas Leidwesen stürzt sich Hilde sofort
    in die Ermittlungen und verlangt von ihren beiden Freundinnen
    eifrige Mitarbeit. Die Spur zum Täter führt über diverse Bauprojekte zurück
    zum Ausgangspunkt, der Gartenausstellung. Als Hilde klar wird, wer der
    Mörder ist, wird Wally entführt ...
  4. Band 4: Mord mit Schokoguss

     (2)
    Ersterscheinung: 19.10.2016
    Aktuelle Ausgabe: 19.10.2016
    Im Künzinger Museum Quintana stirbt eine kerngesunde Frau angeblich an Herzversagen. Kurz darauf stolpern die selbst ernannten Ermittlerinnen Thekla, Hilde und Wally über eine zweite Leiche – von einer römischen Speerspitze erstochen. Die Spur führt zu einem Täter, den es eigentlich gar nicht geben dürfte: Verfolgen sie etwa ein Phantom? Beharrlich kommen sie der Antwort immer näher – geraten dabei bedauerlicherweise aber auch in Lebensgefahr . . .
  5. Band 5: Mord mit Buttercreme

     (1)
    Ersterscheinung: 12.10.2017
    Aktuelle Ausgabe: 12.10.2017
    Cowboyhut statt Kuchengabel: eine herrliche Krimikomödie mit Herz, Spannung und Witz.

    Ein neuer Fall für Thekla, Hilde und Wally. Doch diesmal weht ein ganz anderer Wind. Rote Feder, ein Indianer aus der Westernstadt Pullman City, ist spurlos verschwunden. Um Licht ins Dunkel zu bringen, tauchen die drei munteren Hobbyermittlerinnen in eine völlig andere Welt ein. Kommen sie im Wilden Westen zurecht, oder wird für sie schon bald das Lied vom Tod gespielt? Denn tatsächlich geraten sie nicht nur einmal in Lebensgefahr . . .
  6. Band 6: Mord mit Nusskrokant

     (1)
    Ersterscheinung: 21.02.2019
    Aktuelle Ausgabe: 21.02.2019
    Hildes Cousin Gustav ist tot. In seinem Haus in Siebenbürgen fiel er einem Brand zum Opfer. Merkwürdig, findet Hilde und verdonnert Thekla und Wally dazu, mit ihr in Draculas Heimat zu reisen, um der Sache auf den Grund zu gehen. Beherzt suchen die drei Hobby-Ermittlerinnen zwischen illegalen Schnapsbrennern und wilden Tieren nach der Wahrheit – und decken mehr dunkle Geheimnisse auf, als ihnen lieb ist.
Über Jutta Mehler
Jutta Mehler, Jahrgang 1949, hängte frühzeitig das Jurastudium an den Nagel und zog wieder aufs Land, nach Niederbayern, wo sie während ihrer Kindheit gelebt hatte. Seit die beiden Töchter und der Sohn erwachsen sind, schreibt Jutta Mehler Romane und Erzählungen, ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks