Pfingstfeuer

5,0 Sterne bei2 Bewertungen

Cover des Buches Pfingstfeuer (ISBN: 9783796119972)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

M
monalies
vor 5 Jahren

Sehr schön dargestellt, das bäuerliche Leben in der Heide Ende des 19./Anfang 20. Jahrhundert, interessant, lehrreich und spannend!

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Pfingstfeuer"

Um den verhängnisvollen Brand des kleinen Dorfes Ahausen bei Rotenburg ranken sich noch heute jede Menge Geschichten. Diese Katastrophe, der 1933 zahlreiche Höfe zum Opfer fielen, ist bis jetzt im Gedächtnis der Dorfbewohner fest verankert.
„Pfingstfeuer“ erzählt von der jungen Magd Grete, die um 1900 in Ahausen lebte – und den zerstörerischen Brand vorhersagte. Und vom Bauern Martin Franzen, der kurz vor dem Unglück des Diebstahls verdächtigt und aus der Dorfgemeinschaft ausgestoßen wird. Als er daraufhin auch noch seine Arbeit verliert und das Dorf verlassen muss, schwört er Rache – und bekommt sie.
Jutta Michels hat die Erzählungen, Erinnerungen und Legenden der Dorfbewohner über Jahre hinweg gesammelt, notiert und archiviert. In ihrem Roman verwebt sie wahre Begebenheiten mit atmosphärischen Beschreibungen aus dem Dorfleben im letzten Jahrhundert.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783796119972
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:252 Seiten
Verlag:Carl Ed. Schünemann
Erscheinungsdatum:10.07.2018

Rezensionen und Bewertungen

5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783796119972
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Fester Einband
    Umfang:252 Seiten
    Verlag:Carl Ed. Schünemann
    Erscheinungsdatum:10.07.2018

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks