Jutta Nebel Wenn du zu viel fühlst

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wenn du zu viel fühlst“ von Jutta Nebel

Aufgrund einer physiologischen Disposition des Nervensystems haben sogenannte »HSP«, hochsensible Persönlichkeiten, eine erhöhte Empfänglichkeit für Reize. Sie nehmen z.B. Geräusche oder Gerüche, subtile Veränderungen, unterschwellige Stimmungen ihrer Mitmenschen oder auch ihre eigenen Erinnerungen, Vorstellungen und Gedanken sehr viel intensiver auf als ihre »normalen« Mitmenschen. Die Autorin, selbst eine HSP, hatte sich seit ihrer Kindheit missverstanden und »krank« gefühlt und über Jahre hinweg Geschichten verfasst, um ihre Gefühle zu verarbeiten und sich selbst Mut zu machen. Als sie durch Zufall erkannte, dass sie hochsensibel ist und es viele Menschen gibt, denen es genauso geht wie ihr, fasste sie die Geschichten zu einem Buch zusammen und gibt dem Leser hilfreiche Methoden an die Hand, wie man entnervende Situationen leichter und mit Gewinn meistern kann.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

An der Seite von Douglas Preston erlebt man die kompl. Vorbereitung und Ausführung mit allen Schwierigkeiten einer archäologischen Expeditio

Sigrid1

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Wenn du zu viel fühlst" von Jutta Nebel

    Wenn du zu viel fühlst
    Steve

    Steve

    11. September 2008 um 22:03

    Ein Ratgbeber für hochsensible Menschen.
    Verbindungen von Hochsensibilität zu Schamanismus und Steinfühlsamkeit. Geschichten und Erlebnisse verdeutlichen die intensive Wahrnehmung von Reizen und es werden Strategien und Methoden aufgezeigt, um damit besser umgehen zu können.