Jutta Schönberg

 4 Sterne bei 9 Bewertungen
Autorin von Alluran, Der Falkenmagier und weiteren Büchern.
Autorenbild von Jutta Schönberg (©Raphaela Weber)

Lebenslauf von Jutta Schönberg

Jutta Schönberg ist promovierte Germanistin und lebt in Tübingen. Weiterbildung als PR-Referentin. Anschließend verschiedene Tätigkeiten, u. a.: Redakteurin für das Presseamt der Universität Tübingen, Projektkoordinatorin für die kommunale Frauenbeauftragte und PR-Beraterin. Wissenschaftliche und journalistische Publikationen. Freie Autorin und Redakteurin. Seit 2009 Publikation von Kurzgeschichten. Zweiter Platz beim Frederic-Brown-Award 2009. Zahlreiche Nominierungen in Literaturwettbewerben. 2016 Veröffentlichung von „Erwenks Entdeckung”und „Joels Probe”, 2019 „Orianas Vision” (Fantasyromanreihe „Joels Lieder”, alle E-Books). 2020 erschienen die Anthologien „Der Falkenmagier”mit ihren Fantasy-Kurzgeschichten und „Alluran mit ihren Science-fiction-Kurzgeschichten als E-Books.. Mitglied der Tübinger Autorengruppe 'LiteRatten'.

Ihre Motivation zieht sie aus dem Entwerfen von fremden Welten. Das gilt nicht nur für ihre Werke aus der Phantastik, sondern auch für ihre Geschichten aus dem 'normalen' Leben, in denen der Alltag oft ebenso fremd erscheint wie die wildesten Aliens.

Alle Bücher von Jutta Schönberg

Cover des Buches Alluran (ISBN: B08N6FSTJ1)

Alluran

 (5)
Erschienen am 10.11.2020
Cover des Buches Der Falkenmagier (ISBN: B08L5MKY49)

Der Falkenmagier

 (3)
Erschienen am 12.10.2020
Cover des Buches Erwenks Entdeckung (Joels Lieder 1) (ISBN: 9783000524004)

Erwenks Entdeckung (Joels Lieder 1)

 (1)
Erschienen am 09.03.2016
Cover des Buches Joels Probe (Joels Lieder 2) (ISBN: B01I5AT4IU)

Joels Probe (Joels Lieder 2)

 (0)
Erschienen am 07.07.2016
Cover des Buches Orianas Vision: Joels Lieder 3 (ISBN: B07PM87ZDQ)

Orianas Vision: Joels Lieder 3

 (0)
Erschienen am 11.03.2019

Neue Rezensionen zu Jutta Schönberg

Cover des Buches Alluran (ISBN: B08N6FSTJ1)C

Rezension zu "Alluran" von Jutta Schönberg

science fiction in spannenden Kurzgeschichten
Christin8206vor 3 Monaten

Der Roman besteht aus 6 sehr unterschiedlichen science fiction Kurzgeschichten, die mich, bis auf die letzte sehr kurze Geschichte, alle sehr überzeugt haben. Von einigen Charakteren und Geschichten würde ich sehr gern noch mehr lesen und hoffe, dass die Autorin sich ihrer noch einmal annimmt. 

Die Kurzgeschichten sind sehr spannend und mitreißend geschrieben und die Autorin konnte mich in einige tolle, aber auch teilweise unheimliche Welten entführen. Ich mag den Schreibstil der Autorin sehr. Er ist eingängig und zog mich direkt in die Geschichten hinein. Sie versteht es über die wenige Seiten schnell Spannung aufzubauen und diese auch bis zum Ende zu halten.

Das Cover der Buches mag ich mit seinen Farben und der interssanten Aufteilung auch sehr gern. Es macht neugierig auf die geschaffenen Welten.

Ich geben eine klare Leseempfehlung für das Buch und hoffe, dass ich nochmal von den ein oder anderen Geschichten und Charakteren etwas höre.

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Alluran (ISBN: B08N6FSTJ1)Emmas_Bookhouses avatar

Rezension zu "Alluran" von Jutta Schönberg

Tolle Geschichten
Emmas_Bookhousevor 4 Monaten

Alluran – Jutta Schönberg

Verlag: Selfpublisher

eBook: 0,99 €

ASIN: B08N6FSTJ1

Erscheinungsdatum:

Genre: Sci – Fi / Anthologie

Seiten: 77

Inhalt:

Mona ist eine erfahrene Raumfahrerin. Sie hat schon viele Missionen auf fremden Planeten erfolgreich abgeschlossen. Auf Alluran soll sie Milith suchen, ein begehrtes Mineral, dessen Fund sie reich machen wird. Zur Vorbereitung hat sie eine speziell abgestimmte Ausbildung absolviert und ihren Körper und Geist den Verhältnissen des Planeten anpassen lassen. Sie freut sich auf das Abenteuer.
Aber auf Alluran angelangt, ist nichts so wie Mona es gelernt hat. Sie kommt weder mit dem Planeten noch mit dessen Bewohnern zurecht. Der riesige rote Mond bereitet ihr Albträume. Wasser und Nahrung ekeln sie an. Der Oberpriester Malik jagt ihr Schrecken ein. Zudem gibt es von Milith keine Spur.
Doch Mona kämpft – um ihre körperliche und geistige Gesundheit sowie den Erfolg der Mission.
 Die Anthologie enthält sechs Science-fiction-Kurzgeschichten von Jutta Schönberg, darunter der preisgekrönte Text »Zwei Spaziergänger«. Das übergreifende Thema aller Texte ist der Umgang mit dem Fremdartigen – mal spannend mal witzig ausgeführt.

Mein Fazit:

Zum Cover:

Das Cover gefällt mir sehr gut und passt auch gut zu den Geschichten. Die Farben sind toll gewählt und es sieht einfach nur gut aus.

Zu den Geschichten:

Jede einzelne Geschichte regt hier auch zum Nachdenken an. Sie sind kurz und prägnant und gehören gelesen. Wer schon einmal etwas von Jutta gelesen hat, kennt ihren Schreibstil, er ist flüssig, spannend und an den richtigen Stellen mit viel Gefühl. Diese Geschichten sind einfach zu verstehen, auch wenn sie im Science-Fiction Genre angesiedelt sind, den hier geht es überwiegend um die Protagonisten und nicht um die Technik.

Wir treffen hier auf Symbionten, Sternwanderer und vieles mehr und erleben ihre Geschichten.

Die Charaktere sind alle kurz und knackig erzählt, wie es eben in Kurzgeschichten so ist. Ich mochte sie fast alle, sie sind ihren Weg gegangen, egal wie es ausging. Sie sind stark und mutig, manche wollten etwas verändern, andere einfach nur überleben.

Die bildliche Darstellung ist auch gut gewesen, hier konnte man sich alles sehr gut vorstellen. Sich hineinversetzen und mitfiebern.

Gerne hätte ich hier ein paar Geschichten mehr gehabt.

Mir gefielen die Geschichten gut und ich gebe hier 4 von 5 Sternen.

Kommentieren0
2
Teilen
Cover des Buches Der Falkenmagier (ISBN: B08L5MKY49)Emmas_Bookhouses avatar

Rezension zu "Der Falkenmagier" von Jutta Schönberg

Tolles Buch
Emmas_Bookhousevor 4 Monaten

Der Falkenmagier – Jutta Schönberg


Verlag: Selfpublisher


eBook: 0,99 €


Erscheinungsdatum:


Genre: Fantasy / Anthologie


Seiten: 101


Inhalt:


Das Falkenweibchen Schi und der Falkner Matthias haben eine besondere Verbindung. Matthias und Schi können gegenseitig durch die Augen und in den Kopf des anderen sehen. Denn Matthias ist ein Falkenmagier.
In grauer Vorzeit gab es viele seiner Art. Doch sie missbrauchten ihre Macht. Sie ließen ihre Falken in Kriegen kämpfen. Die Strafe war der Verlust ihrer Fähigkeiten Seither gibt es alle Jahrhunderte nur einen Falkenmagier.
 Wie wird Matthias seine Magie benutzen?


Mein Fazit:


Zum Cover:


Das Cover passt gut zu den Geschichten, wir sehen einen Falken und im Hintergrund Matthias, zumindest nehme ich das an. Die Farben sind auch sehr schön gewählt.


Zum Buch:


Hier haben wir eine kleine Anthologie, die einem in eine fantastische Welt entführt. Die Welt durch die Augen eines Falken sehen, das hat doch was und genau so erleben wir es hier in einer der Geschichten.


Jutta Schönberg schreibt tolle Geschichten, so auch wieder hier in diesem Buch. Sie schreibt flüssig ohne unnötige Längen und bringt ihre Geschichten auf den Punkt.


Was passiert, wenn der Müll die Meere verseucht? Auch das Werden wir hier erleben und noch vieles mehr. Mich konnte das Buch gut unterhalten und auch aktuelle Themen werden hier aufgegriffen. Ich habe auch schon ihr nächstes Buch am Start „Alluran“ worauf ich mich sehr freue.


Ich kann euch auch Orianas Vision von ihr empfehlen, ein Buch, welches mich auch gut unterhalten hat.


Ich würde gern näher auf die einzelnen Geschichten eingehen, aber ich möchte niemanden spoilern, von daher kann ich nur sagen, lest die Geschichten selbst, macht euch ein eigenes Bild. Ich denke die Geschichten werden euch gefallen.


Die Geschichten eignen sich auch gut für zwischendurch, da kann man mal eine Geschichte beim Bus fahren lesen oder wenn man eben gerade keine Lust auf ein komplettes Buch hat. Ich persönlich mag Anthologien immer mehr, wobei ich anfangs überhaupt kein Freund davon war.


Nun bleibt mir nur noch zu sagen, nimmt euch ihrer Geschichten an und genießt sie.


Ich gebe hier 4 von 5 Sternen und freue mich nun auf Alluran.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

„Alluran” (E-Book) ist eine Anthologie mit 6 Science-fiction-Kurzgeschichten von mir. Von der Leserunde erhoffe ich mir Rezensionen, möglichst breit gestreut, aber auch einen regen Austausch über die Geschichten und Feedback. Im Gegenzug verlose ich 8 E-books. (in mobi oder epub, bitte angeben). Folgende Frage sollte bei der Bewerbung beantwortet werden: Was reizt dich an Science fiction?

Liebe Leser*innen. Ich freue mich sehr, über euer Interesse an einer Leserunde mit der Anthologie „Alluran”, die 6 Science-fiction-Kurzgeschichten von mir enthält, darunter den preisgekrönten Text „Zwei Spaziergänger”. Sie handeln alle von dem Umgang mit dem Fremdartigen, haben also viele Außerirdische. Dies wird spannend oder witzig ausgeführt. Ich bin gespannt darauf, was ihr dazu sagt. Gelesen werden sollten mindestens die 3 ersten Geschichten. Hier der Klappentext:


Mona ist eine erfahrene Raumfahrerin. Sie hat schon viele Missionen auf fremden Planeten erfolgreich abgeschlossen. Auf Alluran soll sie Milith suchen, ein begehrtes Mineral, dessen Fund sie reich machen wird. Zur Vorbereitung hat sie eine speziell abgestimmte Ausbildung absolviert und ihren Körper und Geist den Verhältnissen des Planeten anpassen lassen. Sie freut sich auf das Abenteuer.

Aber auf Alluran angelangt, ist nichts so wie Mona es gelernt hat. Sie kommt weder mit dem Planeten noch mit dessen Bewohnern zurecht. Der riesige rote Mond bereitet ihr Albträume. Wasser und Nahrung ekeln sie an. Der Oberpriester Malik jagt ihr Schrecken ein. Zudem gibt es von Milith keine Spur.

Doch Mona kämpft – um ihre körperliche und geistige Gesundheit sowie den Erfolg der Mission.

Die Anthologie enthält sechs Science-fiction-Kurzgeschichten von Jutta Schönberg, darunter der preisgekrönte Text »Zwei Spaziergänger«. Das übergreifende Thema aller Texte ist der Umgang mit dem Fremdartigen – mal spannend mal witzig ausgeführt.

Alluran – Sternenvolk – Die Mondanbeter – Die Außenseiterin – Zwei Spaziergänger – Frösche und Menschen


„Alluran” ist ausschließlich als E-Book erhältlich. Daher müsstet ihr mir bitte bereits in eurer Bewerbung mitteilen, ob ihr ein mobi- oder ein epub-Format braucht. Eine andere Art der Übermittlung ist nicht möglich.

Nun wünsche ich euch viel Spaß beim Lesen! Auf eine anregende und erquickliche Leserunde!

58 BeiträgeVerlosung beendet

Liebe Leser*innen. Ich freue mich, dass ihr euch mit "Der Falkenmagier" beschäftigen wollt. Das Buch enthält 8 meiner Fantasy-Kurzgeschichten, 3 davon sind Originalbeiträge.

Klappentext:

Das Falkenweibchen Schi und der Falkner Matthias haben eine besondere Verbindung. Matthias und Schi können gegenseitig durch die Augen und in den Kopf des anderen sehen. Denn Matthias ist ein Falkenmagier.

In grauer Vorzeit gab es viele seiner Art. Doch sie missbrauchten ihre Macht. Sie ließen ihre Falken in Kriegen kämpfen. Die Strafe war der Verlust ihrer Fähigkeiten Seither gibt es alle Jahrhunderte nur einen Falkenmagier.

Wie wird Matthias seine Magie benutzen?


Dies ist nur die Titelgeschichte. Die anderen Texte handeln z.B. von einem gefallenen Helden, dem Eingreifen eines antiken Gottes in die moderne Welt, einer unheimlichen Entdeckng von zwei Jungen am Strand, wo sie eigentlich nur den Sputnik beobachten wollten, dem Wiederauftauchen von Mythen in der heutigen Zeit. Die einzelnen Geschichten sind mal klassisch, mal witzig, spannend oder kritisch. Mich würde interessieren, ob euch diese Mischung gefällt. Von den Diskussionen erhoffe ihr mir Anregungen, in welche Richtung mein weiteres Schreiben von Fantasy-Geschichten gehen soll.

Daher sollten als Grundlage mindestens die ersten vier Geschichten gelesen, diskutiert und rezensiert werden. Mit liegt an Feedback. Dabei steht es euch offen, ob ihr erst diskutieren oder gleich eine Rezension verfassen wollt.

"Der Falkenmagier" gibt es nur als E-Book. Daher teilt mir bitte mit, ob ihr euer Rezensionsexemplar als mobi oder EPUB-Format haben wollt. Am besten übermittelt ihr mir eure E-Mail-Adresse, damit ich sie euch schicken kann. Da ich noch neu bei Lovelybooks bin, weiß ich nicht, ob es intern eine andere Möglichkeit gibt, die Dateien zu verschicken.

Nun stürze ich mich gerne mit euch in das Abenteuer meiner ersten Leserunde. Bitte sehr es mir nach, wenn ich Anfängerfehler mache.

Ich bin  sehr gespannt auf eure Meinungen.








42 Beiträge
JuSchoes avatar
Letzter Beitrag von  JuSchoevor 6 Monaten

Sehr schön! Vielen Dank! Ein schönes Wochenende!

Zusätzliche Informationen

Jutta Schönberg im Netz:

Community-Statistik

in 9 Bibliotheken

Worüber schreibt Jutta Schönberg?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks