Jutta Schütz Ihr habt mein Weinen nicht gehört

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ihr habt mein Weinen nicht gehört“ von Jutta Schütz

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Aufregender Trip in den Urwald von Honduras. An manchen Stellen etwas zu trocken, aber insgesamt ein interessante Erfahrung.

AberRush

Nur wenn du allein kommst

Volle Leseempfehlung. Sehr beeindruckende Geschichte.

Sikal

LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid

Großartiges Buch für Jung und Alt zur Erklärung unserer Politik in verständlichen und interessant verpackten Worten!

SmettgirlSimi

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Ihr habt mein Weinen nicht gehört" von Jutta Schütz

    Ihr habt mein Weinen nicht gehört
    Linda-Odd

    Linda-Odd

    13. January 2011 um 12:38

    Zum Inhalt: Eine Therapeutin hat es sich zur Aufgabe gemacht Jugendlichen zu helfen. Sie beschreibt sehr schön, das Gefühl vom "nicht verstanden werden" und gibt zu, dass Erwachsene sich nur schwer vorstellen können, was sich in den Seelen der Jugendlichen regt. Das Buch könnte auch eine Hilfestellung für Betroffene sein, die eine junge Person durch Suizid verloren haben. Ich persönlich habe mich durch Jutta Schütz verstanden gefühlt, da sie u.a. auch darstellt, dass die häufigsten Probleme im Elternhaus oder durch schlechte Behandlung in der Kindheit entstehen. Für alle die Probleme mit ihrem Leben haben und sich nicht trauen mit jemanden darüber zu sprechen oder sich wenigstens einmal verstanden fühlen wollen ist dieses Buch das richtige.

    Mehr