Jutta Treiber Ein Pferdesommer

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Pferdesommer“ von Jutta Treiber

Bine hat es nicht leicht. Sie ist lang und dünn, hat lange, dünne blonde Haare und heißt eigentlich Sabine Besendorfer. Schon allein deshalb wird sie in der Schule Besen genannt. Besonders Doris und Brigitte machen ihr das Leben in der Klasse schwer. Weil auch zu Hause die Stimmung zwischen ihren Eltern getrübt ist, zieht sich Bine von allen zurück – sie igelt sich ein. Im Sommer aber ändert sich alles: Bine kommt in ein Pferdecamp. Da fühlt sie sich am Anfang gar nicht wohl, denn auch Doris und Brigitte sind da. Aber der Pferdebetreuer Janos und die Reitlehrerin Ingrid helfen ihr, Selbstvertrauen zu finden. Und natürlich auch Rebell, der im Camp Bines Reitpferd ist. Er wird ihr ein treuer Freund! Jutta Treiber über ihr Schreiben: Geschichten liegen auf der Straße, sie fahren in Einkaufswagen durch Supermärkte, lehnen in Mauernischen, schwirren durch Schwimmbäder, lagern im Rasen. Geschichten wohnen bei den Nachbarn, die meisten aber findet man im eigenen Haus. Bücher entstehen aus Zorn, Wut oder Trauer, aus dem Lachen, der Freude, der Lust am Erzählen, an der Sprache. Bücher kommen klein oder groß daher, als Bilderbücher, Kinderbücher, Romane, Lyrikbände, Theatertexte. Viel zu oft werden sie etikettiert. In Wirklichkeit sind es Bücher für alle.

Stöbern in Kinderbücher

Serafinas Geheimnis. Dreimal schwarzer Kater

Leider nicht wie erwartet

Eslin

Johnny und die Pommesbande

Haben leider so gar nichts mit den cleveren Sprünasen von Emil und der Detiktive gemeinsam. Eher enttäschend -schade-

isabellepf

Nevermoor

Durch und durch Wunder... Dies war mein erstes Buch von Jessica Townsend und gefiel mir sehr gut. Sehr zu empfehlen.

Martina_Renoth

Emmi und Einschwein. Einhorn kann jeder!

Witzig, niedlich und voller schöner Ideen. Da möchte jeder nochmal Kind sein und sich sein eigenes Fabelwesen ausdenken!

leolas

Amalia von Flatter, Band 01

Etwas schräg, aber total witzig und ein bisschen anders toll!

Tine_1980

Lilli Luck

Meergeschichte mit liebenswerter Familie und Freunden und einer Prise Magie

Minangel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks