Jutta Treiber Felsen küssen mit der Nase

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Felsen küssen mit der Nase“ von Jutta Treiber

Benjamin, der nicht mehr Benni genannt werden will, fliegt mit seinen Oldies nach Amerika. Von New York bis San Francisco sind sie Teil einer Reisegruppe in einem vollklimatisierten Autobus. Gar nicht so öde, wie er geglaubt hat, findet Benni. Was er erlebt, vertraut er seinem Tagebuch an, das er freundschaftlich Sam nennt. Ein Höhepunkt jagt den anderen: abwechslungsreiche Landschaft, Betroffenheit bei der Fahrt durch ein Navajo-Reservat, ein erster Kuss, eine Sex-Show in Las Vegas ... Diese Reise macht Benni neugierig auf mehr als Amerika - schließlich liegt das Leben ganz anders vor ihm, jetzt, wo sein Spiegelbild ihm mit Bart entgegenlächelt, wenn er ganz genau schaut!

Stöbern in Kinderbücher

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

TodHunter Moon - FährtenFinder

Fantastisch geschrieben und mit viel Witz, entführt Angie Sage die (jungen) Leser in eine magische Welt voller Freundschaft und Zauberei.

ZeilenSprung

Ich bin für dich da!

Eine Geschichte die nicht nur für Kinder toll ist. Sie ermutigt und lässt ein Lächeln im Gesicht stehen.

Seelensplitter

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen