Ouray - Ruf der Ahnen

von Jutta Wölk 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Ouray - Ruf der Ahnen
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Ouray - Ruf der Ahnen"

Wie wird ein liebenswerter Junge zu einem Monster? Indem man ihm alles nimmt, was ihm lieb und heilig ist. Versteckt vor der Gesellschaft haust Indianermischling Ouray im Untergrund. Er ernährt sich überwiegend von dem, was die Wälder des umliegenden Gebirges ihm bieten. Die Tiere darin tastet er jedoch nicht an, in ihnen könnten seine Ahnen leben. Nur im äußersten Notfall, wenn der Hunger ihn fast in den Wahnsinn treibt, muss er auf die Jagd gehen, um zu überleben. Dann geht er auf Menschenjagd. Doch er ist kein Kannibale im herkömmlichen Sinn. Immer wieder treibt die Sehnsucht Ouray auf die Bergkuppe des Park Range, wo einst sein Geburtshaus stand, das einem Kurkomplex weichen musste. Dort fühlt er sich den Seinen nahe. Eines Tages jedoch wird er in seinen Erinnerungen gestört und sein Hass auf die Weißen, die ihm alles genommen haben, gipfelt in einer Kurzschlusshandlung: Ouray erwürgt einen Gast der Anlage und schreit anschließend all den Kummer und das Leid, das ihm und seiner Familie angetan wurde, in einem Wolfsgeheul heraus Diesen Schrei vernehmen die Psychologiestudentin Abigail Hunter und andere Bewohner der Kuranlage. Die Leute flüstern, die Hexe, der einst das Land gehörte, sei zurück, um sich zu rächen. Abby glaubt nicht an solche Gerüchte und stellt Nachforschungen an. Ein dramatischer Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783847687184
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:214 Seiten
Verlag:neobooks Self-Publishing
Erscheinungsdatum:03.05.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Geists avatar
    Geistvor 5 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks