Jutta Wilke

(674)

Lovelybooks Bewertung

  • 897 Bibliotheken
  • 21 Follower
  • 11 Leser
  • 348 Rezensionen
(297)
(260)
(101)
(15)
(1)

Lebenslauf von Jutta Wilke

Jutta Wilke wurde 1963 in Hanau am Main geboren. Aufgewachsen auf dem Land am Fuß der Ronneburg lebt sie seit 1984 wieder in Hanau. Nach ihrem Jura-Studium in Frankfurt/Main arbeitete Jutta Wilke 12 Jahre als Rechtsanwältin, bevor sie ihre Robe mit der Geburt ihres vierten Kindes endgültig an den Nagel hängte. Seit 2007 arbeitet Jutta Wilke als Autorin für Kinder- und Jugendliteratur. Die inzwischen fünffache Mutter schreibt Gutenachtgeschichten, Vorlesegeschichten, Erstlesertexte, Geschenkbüchlein und auch Abenteuerromane, Liebesromane und Krimis für Jugendliche.

Bekannteste Bücher

Stechmückensommer

Bei diesen Partnern bestellen:

Roofer

Bei diesen Partnern bestellen:

Schwarz wie Schnee

Bei diesen Partnern bestellen:

Schau doch mal! Die Tierkinder

Bei diesen Partnern bestellen:

Herzschlagzeilen

Bei diesen Partnern bestellen:

Dornenherz

Bei diesen Partnern bestellen:

Wie ein Flügelschlag

Bei diesen Partnern bestellen:

Rebella - Bitte zweimal Wolke sieben

Bei diesen Partnern bestellen:

Schwarz wie Schnee

Bei diesen Partnern bestellen:

Rebella - Bitte zweimal Wolke 7

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Frage
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Jutta Wilke
  • Riskanter Nervenkitzel

    Roofer

    Steffi1611

    06. December 2017 um 11:27 Rezension zu "Roofer" von Jutta Wilke

    Der Autorin Jutta Wilke ist es mit „Roofer“ gelungen ein aktuelles Thema der heutigen Jugendlichen aufzugreifen und zu beschreiben.Grade heutzutage wollen Jugendliche sich gegenseitig ständig übertrumpfen und übertreffen. Keiner macht sich Gedanken über Konsequenzen oder ähnliches. Hauptsache der nächste Post oder Tweed wird noch spektakulärer als der vorherige. Ebenso müssen die Aufrufe und Likes vom letzten Mal übertroffen werden. Was könnte man noch anstellen um im Mittelpunkt zu stehen? Sein Leben riskieren und noch ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Roofer" von Jutta Wilke

    Roofer

    Coppenrath_Verlag

    zu Buchtitel "Roofer" von Jutta Wilke

    Leserunde mit Nervenkitzel! Luftige Höhen, die Welt liegt dir zu Füßen und dein Leben hängt an einem seidenen Faden. Dies ist der Kick, den „Roofer“ suchen. Im gleichnamigen Buch von der Autorin Jutta Wilke riskieren Jugendliche ihr Leben in schwinderlerrgender Höhe. Auf den Dächern der Welt Alice ist fasziniert und erschrocken zugleich, als sie erfährt, dass ihre beste Freundin Nasti mit einer Gruppe von Roofern abhängt. Die Jugendlichen riskieren beim Klettern auf hohe Dächer und Baugerüste ihr Leben – alles für den Kick und ...

    Mehr
    • 156
  • Adrenalinkick, Ansehen und das Gefühl von Freiheit

    Roofer

    JosBuecherblog

    28. November 2017 um 15:46 Rezension zu "Roofer" von Jutta Wilke

    Roofer ist mal ein anderes Jugendbuch, welches von einem Thema handelt, worüber ich bis jetzt noch nichts gelesen habe. Der Kick, das Ansehen der anderen Gruppenmitglieder und das Gefühl von Freiheit - das alles sind Motive, warum Roofer sich immer wieder in Lebensgefahr begeben und auf immer höhere Gebäude klettern. Das habe ich eindeutig im Laufe dieses Buches gelernt. Den Schreibstil fand ich anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, aber nach und nach bin ich richtig gut in die Geschichte rein gekommen. Die Figuren waren ab und zu ...

    Mehr
  • Spannend, gut geschrieben, etwas zu klischeelastig

    Roofer

    Marco_Fleghun

    21. November 2017 um 21:11 Rezension zu "Roofer" von Jutta Wilke

    In dem Jugendroman "Roofer" versucht die Erzählerin Alice ihre beste Freundin Nasti davon abzuhalten, ihrem neuen Freund Trasher in waghalsige Kletteraktionen zu folgen. Der Roman ist spannend geschrieben und sehr kurzweilig. Durch Alice' Augen entdeckt der Leser die Welt der Roofer, Jugendliche, die mit Videos von sich auf hohen Gebäuden Aufmerksamkeit erhalten möchten. Viele der Motive der jungen Roofer, wie sich beweisen wollen oder Anerkennung bekommen, sind nachvollziehbar. Allerdings sind mir persönlich zu viele Klischees ...

    Mehr
  • Roofer

    Roofer

    Annette_McDaniel

    20. November 2017 um 13:20 Rezension zu "Roofer" von Jutta Wilke

    Das Buch fängt gleich am Anfang spannend an und hat mich in den Bann gezogen. Wir lernen sogenannte Roofer kennen, die auf Dächern, Gerüsten und ähnliches den besonderen Kick suchen und schon Adrenalinjunkies sind. Als Nikolas ins Spiel kam, war ich mir zuerst nicht sicher, was er mit der ganzen Geschichte zu tun hatte. Er war mir aber von Anfang an sehr sympathisch. Alice und Nasti sind beste Freundinnen. Nasti hat sich in letzter Zeit verändert und hängt mit Roofern zusammen. Das weiss Alice aber noch nicht. Die Art und Weise ...

    Mehr
  • Fesselnd !

    Roofer

    Anne_Dietrich

    19. November 2017 um 22:14 Rezension zu "Roofer" von Jutta Wilke

    „Roofer“ ist ein weiteres Jugendbuch von Jutta Wilke, das mich gefesselt hat und das ich mit Spannung gelesen habe.   Die Protagonistin Alice gerät durch ihre Freundin Nasti in eine Gruppe von Roofern. Ohne Angst klettern diese gekonnt auf Baustellen über Stahlträger und Baugerüste auf hohe Gebäude. Ihre Aktionen laden sie im Internet hoch und da sie immer einen neuen Kick brauchen, wird es immer gefährlicher.   Das Buch beginnt mit einem Blick in die Gegenwart und wird dann aus der Vergangenheit auf diesen Zeitpunkt zugeführt. ...

    Mehr
  • "Roofer" von Jutta Wilke

    Roofer

    Ginger0303

    15. November 2017 um 16:15 Rezension zu "Roofer" von Jutta Wilke

    Inhalt: Hoch oben auf den Dächern gehört die Stadt dir! Hier oben bist du absolut frei. Hier oben kannst du alles verlieren. Alice sucht nach Halt in ihrem Leben, sie will mit beiden Beinen fest auf dem Boden stehen. Doch als sie Nik und seine Clique kennenlernt, ist plötzlich alles anders. Denn Nik ist ein Roofer und klettert auf die höchsten Gebäude und Baugerüste der Stadt – gefährlicher Wahnsinn oder genau die Art von wilder Freiheit, die Alice insgeheim fehlt? Alice und ihre beste Freundin tauchen immer tiefer ein in die ...

    Mehr
  • Die Suche nach dem Kick

    Roofer

    Lealein1906

    13. November 2017 um 23:22 Rezension zu "Roofer" von Jutta Wilke

    "Roofer" ist ein wirklich sehr interessantes Buch, das die Bewegung der Roofer beschreibt. Roofer sind (zumeist jugendliche) Leute, die ohne Hilfsmittel oder Sicherungen auf hohe Gebäude, Kräne oder Sonstiges klettern und sich dabei filmen. Dabei verstoßen sie nicht nur gegen Sicherheitsregeln, sondern riskieren auch ihr Leben. Ohne es zu wollen rutscht die Protagonistin Alice auf einmal in diese Szene, weil ihre beste Freundin Nasti sich in Trasher, den Chef einer Rooferbande, verliebt. Alice ist weder von der Gruppe noch von ...

    Mehr
  • The roof is on fire

    Roofer

    JessicaLiest

    12. November 2017 um 19:54 Rezension zu "Roofer" von Jutta Wilke

    Klappentext:Hoch oben auf den Dächern gehört die Stadt dir! Hier oben bist du absolut frei. Hier oben kannst du alles verlieren. Alice sucht nach Halt in ihrem Leben, sie will mit beiden Beinen fest auf dem Boden stehen. Doch als sie Nik und seine Clique kennenlernt, ist plötzlich alles anders. Denn Nik ist ein Roofer und klettert auf die höchsten Gebäude und Baugerüste der Stadt – gefährlicher Wahnsinn oder genau die Art von wilder Freiheit, die Alice insgeheim fehlt? Alice und ihre beste Freundin tauchen immer tiefer ein in die ...

    Mehr
  • Mutig ist, wer Angst zugeben kann

    Roofer

    Antek

    12. November 2017 um 15:04 Rezension zu "Roofer" von Jutta Wilke

    Alice, von der Mutter enttäuscht, vom Stiefvater sowieso, stolpert ohne richtigen Halt durchs Leben, solange, bis Nasti neu an die Schule kommt. Die flippige, taffe Neue wird ihr zur besten Freundin und mit ihr gemeinsam scheint alles nur noch halb so schlimm zu sein. Jungs stehen bei den beiden bisher immer hintenan, doch damit ist Schluss als Nasti Trasher kennenlernt. Der Roofer, der sich auf die höchsten Gebäude und Baugerüste Frankfurts wagt, hat Nasti komplett den Kopf verdreht und ihr Herz fest im Griff. So schlittern die ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks