Jutta Winkelmann , Gisela Getty Unter dem Cherrytree

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Unter dem Cherrytree“ von Jutta Winkelmann

Jutta Winkelmann und Gisela Getty schaffen abseits der abgetretenen Alltagspfade eine graphisch-literarische Textur, die in der Beschreibung des Außergewöhnlichen ihren brennenden Reiz entfaltet. Nicht nur das „eigene Leben“ und das der „Anderen“ einfach abzubilden, sondern an genau jenen Schnittstellen von Vergangenheit und Zukunft die Kontur des Grenzüberschreitenden zu schleifen, ist das Anliegen des folgenden Wort-Bild-Arrangements. „Unter dem Cherrytree“ verarbeitet weitaus mehr als die Hommage an Pelewin selbst. Es ist – in seiner gesamten Fassung - ein Perlenspiel durch das Leben der Protagonistinnen, Perle um Perle miteinander vernetzt, für sich allein stehend und doch jeder Perle zugewandt und in zwei fiktive und so dennoch bekannte Hauptstränge mündend.

Tief, eindringlich . Ich mag es sehr, es liegt gut in der Hand und hält auch nach dem Aufschlagen, was es verspricht - hochwertig 'at all'.

— pablone
pablone

Stöbern in Fantasy

Die Magier Seiner Majestät

Ein rundum gelungenes Debüt mit einem tollen Cover

Kerstin_Lohde

Die Königin der Flammen

Ein rundum gelungener Abschluss einer Trilogie wie ich finde

Kerstin_Lohde

Flammenwüste - Der feuerlose Drache

Ich mag die Flammenwüsten Trilogie aus der Feder von Akram el Bahay sehr

Kerstin_Lohde

Frostflamme

Ein spannendes Buch das ich nicht einfach so aus der Hand legen konnte

Kerstin_Lohde

Schwarzer Horizont

Diese Reihe von dem Autor mag ich und finde sie richtig gut gelungen

Kerstin_Lohde

Love & Revenge 1: Zirkel der Verbannung

Sehr Spannend und gefühlvoll.

Sakle88

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen