Käthe Recheis

 4.2 Sterne bei 180 Bewertungen
Autorin von Wolfsaga, Der weiße Wolf und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Käthe Recheis

Sortieren:
Buchformat:
Käthe RecheisWolfsaga
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Wolfsaga
Wolfsaga
 (81)
Erschienen am 26.08.2016
Käthe RecheisDer weiße Wolf
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der weiße Wolf
Der weiße Wolf
 (35)
Erschienen am 24.06.2011
Käthe RecheisLena
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Lena
Lena
 (17)
Erschienen am 01.01.1993
Käthe RecheisDas große Fabelbuch
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das große Fabelbuch
Das große Fabelbuch
 (3)
Erschienen am 01.02.1992
Käthe RecheisDas Entchen und der große Gungatz
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das Entchen und der große Gungatz
Das Entchen und der große Gungatz
 (2)
Erschienen am 20.08.2010
Käthe RecheisKönig Arthur und die Ritter der Tafelrunde
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
König Arthur und die Ritter der Tafelrunde
Käthe RecheisDer kleine Biber und seine Freunde
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der kleine Biber und seine Freunde
Der kleine Biber und seine Freunde
 (2)
Erschienen am 15.02.2018
Käthe RecheisDie Tschittiwiggl und der große Mock
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Tschittiwiggl und der große Mock
Die Tschittiwiggl und der große Mock
 (2)
Erschienen am 01.02.2014

Neue Rezensionen zu Käthe Recheis

Neu
Seelensplitters avatar

Rezension zu "Das Entchen und der große Gungatz" von Käthe Recheis

Ein kleines Wesen kommt groß raus
Seelensplittervor 9 Monaten

Meine Meinung zum Kinderbuch:

Das Entchen und der große Gungatz



Aufmerksamkeit:

Diesen Punkt findet ihr wie stets auf meinem Blog.



Inhalt in meinen Worten:

In einem See da lebt ein kleines Entchen, gelb und wunderschön, direkt in seiner Nähe wohnt aber ein Gungatz, ein grummeliger hässlicher kleiner Gnom, obwohl er jeden Tag in einer anderen Badewanne baden kann, langt ihm das nicht und vertreibt das kleine Entchen aus dem See.

Doch das Entchen weiß sich wohl zu währen, obwohl es erst einmal jammert, findet es dank Freunden recht schnell zu einer Lösung, welcher? Nun das dürft ihr im Buch entdecken.



Wie ich das gelesene empfand:

Dieses Kinderbuch ist einerseits an das hässliche Entlein angelehnt und doch eine ganz andere Geschichte. So ist für mich die Welt vom Entchen eine ganz besondere und schön gestaltete Welt, jedoch der Gungatz da ist es dunkel und ziemlich bitterböse.

Als dann auch noch dieser Kerl das zu Hause vom Entchen sich einverleibt, muss das Entchen einen Weg finden und wieder einen Raum für sich finden, doch es will nun mal seinen See wieder haben.



Warum ein Fuchs, ein Fluss, und eine Leiter dazu beitragen, dass es gelingen kann, dass das Entchen wieder nach Hause darf, das entdeckt ihr in diesem Buch.

Nebenbei muss das Entchen aber auch drei (eigentlich vier) Aufgaben erfüllen, die ihm eigentlich an das Gefieder wollen, doch mit Freunden da klappt manches direkt viel besser.



Schreibstil:

Das Buch ist wirklich in einem besonderen Outfit gepackt, die Zeichnungen sind wunderschön und das Entchen wächst einem direkt in das Herz. Die Sprache ist poetisch und manches reimt sich. In der Mitte der Geschichte gibt es einen Reimvers, den die Kinder sehr schnell lernen werden und es wahrlich zu einem Ohrwurm werden kann.

Toll und für Kinder einfach Kindgerecht.



Zeichnungen:

Wie gesagt finde ich diese wirklich schön, aber etwas dunkel und manches geht dezent unter, dennoch ist es harmonisch und wirklich schön umgesetzt.



Empfehlung:

Kennt ihr die Geschichte vom hässlichen Entlein? Mögt ihr diese Geschichte? Ich finde diese manchmal etwas hart, denn das hässliche Entlein ist ja nicht hässlich es ist einfach nur wo anders zu Hause. In dieser Geschichte die ich euch vorstellen darf, ist es auch ein Entchen, doch ein Entchen, das weiß wer es ist und weiß was es will, das ist einfach toll. Gerade auch die Geschichte ist hilfreich und kann manchem Kind eine innere Stärke vermitteln.

Manches Bild fand ich dezent zu duster und manche Seiten sind leicht überladen, dennoch entdeckte ich bei jedem angucken der Seite etwas besonderes und schönes.



Bewertung:

Ich mag einfach gestrickte Geschichten die doch besonderes weitergeben und irgendwie wirklich Dinge auf den Punkt bringen und das schafft dieses Kinderbuch. Übrigens das Entchen watschelt wirklich sehr schnell in das Herz.

Ich finde das Kinderbuch ist ein Buch das klar macht, das die Stärke nicht immer in den Muskeln liegt, sondern das es andere Dinge gibt, die einen Menschen stark macht, deswegen sollte man es dem Entchen nach machen und wie das kleine Entchen sein.

Toll.



Deswegen gibt es fünf Sterne.

Kommentieren0
50
Teilen
buchfeemelanies avatar

Rezension zu "Sinopah und das Pony" von Käthe Recheis

für Leseanfänger
buchfeemelanievor einem Jahr

Das Cover finde ich schön gestaltet. Der Schreibstil ist einfach gehalten und gut zu verstehen. Die Kapiel sind kurz. Sehr gut haben mir die schönen Abbildungen gefallen. Der indianische Junge ist schnell sympathisch und sein Verhalten kann wohl jedes Kind verstehen.

Die Geschichte lässt bei dem jungen Leser schnell ein gutes Gefühl für das Leben den Indianern aufkommen. Es ist kindgerecht beschrieben und man lernt noch etwas dazu.


Die Geschichte ist spannend genug ohne zu überfordern. Ich würde das Buch bereits ab 6 Jahren für erstleser empfehlen oder sogar vielleicht schon ab 5 Jahren für geübte Zuhörer. Allerdings empfinde ich die Schrfit, insbesondere für erstleser ( aber auch für die empholene Altersgruppe ab 7 Jahren) etwas zu klein.

Kommentieren0
3
Teilen
ErleseneBuechers avatar

Rezension zu "Kleiner Wa-gusch" von Käthe Recheis

Alter Baum, Warten & Wölfe
ErleseneBuechervor 3 Jahren

Ein nettes kleines Kinderbuch, welches ich noch gar nicht kannte. Mein Sohn hat sich das letztens einfach ausgesucht (mit einem anderen Cover), als wir an einem Antiquariat vorbei gegangen sind. Er wollte das unbedingt haben. Also gut und nun haben wir es gelesen.

Durch Petah Eulengesicht waren wir auch gerade etwas im Indianderfieber. Bei diesem Buch steht aber meiner Meinung nach gar nicht so sehr die Story im Vordergrund, sondern eher die Beschreibung der Umgebung, Stimmung und eine oder mehrere Botschaften.

Zum einen wird die Natur, die Bäume, die Tiere genau beschrieben und als Freunde des Indianerjungen dargestellt. Und zum anderen geht es um das Warten. Wa-gusch wartet auf seine Eltern und ist ungeduldig, seine Großmutter lehrt ihn aber Geduld zu haben.

Ich fand es dadurch teilweise etwas schlicht bzw. vielleicht fast ein wenig anspruchsvoll, da die Botschaft zwischen den Zeilen steckte. Aber vielleicht ist es ja mal ganz gut, auch solche Bücher den Kindern vorzulesen. Und meinem Sohn hat es sehr gut gefallen. Er fand die kleine Hütte toll, die Wa-gusch mit Min-di gebaut hat. Aber am besten fand er (Achtung Spoiler) als die Eltern wiederkamen und alle wieder zusammen waren, sogar mit einer neuen kleinen Schwester.

Bewertung: 3,5 von 5 Punkten

Kommentieren0
10
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
1410cs avatar
Hallo allerseits! Ich wollte einer guten Bekannten von mir das wundervolle Buch "Wolfsaga" von Käthe Recheis zum Geburtstag schenken. Da Sie aber nicht englisch kann, dachte ich mir ich schenke ihr die englische Übersetzung. Jetzt musste ich aber mit schrecken Feststellen dass es gar keine Übersetzung davon gibt. Daher die Frage: Ist das echt so? Es gibt keine englische Übersetzung dieses Meisterwerks der Jugendliteratur? Und falls ja, gibt es ein ähnliches/vergleichbares Buch dass es auch in englisch gibt? Ausser Traumjäger und Goldpfote (Tailchaser's Song) ist mir nichts eingefallen. Danke euch schon mal im Voraus!
Zum Thema

Zusätzliche Informationen

Käthe Recheis wurde am 11. März 1928 in Engelhartszell (Österreich) geboren.

Käthe Recheis im Netz:

Community-Statistik

in 273 Bibliotheken

auf 12 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks