Käthe Recheis Lena - Unser Dorf und der Krieg

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lena - Unser Dorf und der Krieg“ von Käthe Recheis

Lena ist gerade zehn Jahre alt, als sich am 12. März 1938 ihr ganzes Leben ändert: Mit dem "Anschluss" Österreichs an Deutschland sind nun auch in ihrem Dorf die Nationalsozialisten an der Macht. Lena schwankt - wie viele - zunächst zwischen Begeisterung und Misstrauen. Sie ahnt noch nicht, dass ihnen allen nicht nur ein Krieg bevorsteht.
Ungekürzte Lesung, 2 MP3 CDs, Laufzeit 645 MInuten.

Stöbern in Jugendbücher

Iskari - Der Sturm naht

Fazit: Eine richtig spannende Drachengeschichte, die an keiner Stelle langweilig war.

YvisLeseecke

Wolkenschloss

Sehr kurzweilige Unterhaltsame Geschichte, die mir tolle witzige Lesestunden beschert hat.

corbie

Einzig

Am Anfang nervte die Protagonistin einfach nur, hat sich aber zum Glück im Laufe des Buches erledigt. Nicht mein Favorit, aber lesenswert.

Miriam-Anna

Snow

Der Anfang war zwar zäh und langweilig, dafür hat mir das Ende aber um so besser gefallen (:

SarahKrug

ColourLess – Lilien im Meer

Leise und unaufdringlich. Regt zum nachdenken an

asprengel

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

Ich glaube ich muss nicht dazu sagen außer: #fangirlalarm #loverhysand

Lilimi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks