K&K

 5 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor von Addicted.

Alle Bücher von K&K

K&KAddicted
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Addicted
Addicted
 (1)
Erschienen am 10.12.2015

Neue Rezensionen zu K&K

Neu
Elke_Roidls avatar

Rezension zu "Addicted" von K&K

Fegefeuer
Elke_Roidlvor 10 Monaten

Kate hat wieder Streit mit Ihrem Mann der will ein Rockstar sein aber leider verdient er kein Geld mit der Musik und Kate muß alles alleine bestreiten zu allem Überfluß versteht Jason es nicht also wirft er Kate aus der Wohnung diese geht nun zu Ihren Eltern. Als wenn das noch nicht genug ist verliert Sie auch noch Ihren Job. In einer Gasse trifft Sie auf Josh der er helfen will und gibt Ihr eine Pille jetzt ist Ihr Schicksal besiegelt aber nein Josh hilft Kate von den Drogen weg zu kommen und Sie bekommt auch einen neuen Job UND jetzt nimmt alles einen Lauf der nicht vorher sehbar istIch habe dieses Buch gekauft und bin sehr überrascht worden  -  es ist leicht zu lesen aber man denkt doch ab und an nach

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
elane_eodains avatar
Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können!
Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2018 und 31. Dezember 2018 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2018 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2018 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 25. Januar 2019 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche uns allen wieder viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:

- Leserunde zu "Das Herz des Wolfes" von Lukas Bayer (ebook, Bewerbung bis 14. Oktober)
- Leserunde zu "Unglaublich Magisch - Süßes oder Saures" von Sandro A. Weiß (Bewerbung bis 21.Oktober)
- Leserunde und Buchverlosung zu "Seelenfall" von Michaela Weiß (Bewerbung Leserunde bis 15. November, Bewerbung Buchverlosung bis 17. November)

(HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.  
Zur Leserunde
Marina_Nordbrezes avatar

Crime Club

Es wird gruselig bei "Mädchen aus dem Moor" und Thrill me im Crime Club

Fans der aufregenden Unterhaltung und des ganz besonderen Nervenkitzels:  Herzlich willkommen im brandneuen Crime Club   

Entdeckt mit uns gemeinsam atemberaubende Werke der Spannungsliteratur in den exklusiven Crime Club-Aktionen, tauscht euch mit Gleichgesinnten über eure Krimi- und Thriller-Lieblingsthemen aus und sammelt wertvolle Punkte, mit denen ihr euch vom einfachen Taschendieb bis zum mächtigen Mafiaboss hocharbeiten könnt! 

Kath Redways wollte sich selbst umbringen. Das jedenfalls wird Kath gesagt. Doch Kath kann sich an nichts erinnern. War sie nicht glücklich? Warum wollte sie sich selbst töten? Verzweifelt versucht Kath die Mauer in ihrem Gedächtnis zum Einsturz zu bringen und entdeckt dabei fürchterliches ...

Für alle Leserinnen und Leser, die Ausschau nach einer gruseligen Lektüre halten, ist "Mädchen aus dem Moor"  von S. K. Tremayne genau die richtige Wahl – und bei unserer Leserunde könnt ihr eines von 30 Exemplaren gewinnen!

Crime Club
"Mädchen aus dem Moor"  ist Teil von Thrill me  mit drei Autoren und drei Mal Hochspannung! Macht ihr bei mindestens zwei der drei Aktionen mit, habt ihr die Chance auf ein großes Thrill me-Paket mit noch mehr Hochspannung und weiteren Goodies, um euer Thriller-Erlebnis noch besser zu machen!



Mehr zum Buch 
Seit man ihr gesagt hat, sie habe im Dartmoor Selbstmord begehen wollen, scheint Kath Redways Leben langsam, aber sicher in einen finsteren Abgrund zu trudeln: An den Vorfall selbst kann sie sich nicht erinnern, auch die Woche davor scheint aus ihrem Gedächtnis gelöscht. Kath glaubt, sie sei glücklich gewesen, doch verhält ihr Mann Adam sich nicht seltsam abweisend? Welches Geheimnis verbirgt ihr Bruder vor ihr? Und was treibt ihre kleine Tochter Lyla nachts draußen im Moor? Verliert Kath den Verstand – oder ist sie einer furchtbaren Wahrheit auf der Spur?

>> Mehr Infos zum Buch gibts hier

Was ihr tun müsst, um eines der 30 Exemplare für diese Leserunde zu erhalten? Bewerbt euch bis einschließlich 23.09.2018 über den blauen "Jetzt bewerben"-Button und beantwortet folgende Frage: 

Habt ihr schon einmal eine Moorlandschaft besucht? Was ist euch dabei besonders im Gedächtnis geblieben? Oder was verbindet ihr mit Mooren?

Ich bin gespannt auf eure Antworten und freue mich schon auf die Leserunde mit euch! 

Bitte beachte vor eurer Bewerbung unsere Richtlinien für Leserunde! 
Zur Leserunde
JKBlooms avatar

Wie stellst du dir die Welt in 500 Jahren vor?

Vor fünfhundert Jahren legte sich ein großer Schatten über die Sonne und verdunkelte damit die Welt. Gelbleuchtende Sporen fielen vom Himmel, prasselten wie Regen auf die Erde und nahmen große Flächen ein. Niemand konnte sich erklären, was zu dieser Zeit geschehen war und was dieses Phänomen ausgelöst hatte. Als der Schatten verschwand und die Sonne zurückkehrte, stoppte auch das Herabfallen der Sporen. Die Bereiche, die von der fremden Substanz befallen waren, ließen alles Leben eingehen und verderben. Menschen, die nur einen Fuß in diese tödlichen Zonen setzten, starben augenblicklich und ihr Fleisch schmolz von den Knochen, die letztendlich zu Staub zerfielen. Ganze Länder, Städte und sogar Kontinente waren befallen. Die Überlebenden hatten keine andere Wahl, als sich in den wenigen, sporenfreien Zonen zu bewegen und zu hoffen, dass sich das Gift der Substanz nicht weiter ausbreitete.

Durch dieses Phänomen veränderten sich die Menschen, teilten sich in neun Gattungen und lebten in den reinen Zonen, sich immer noch fürchtend vor den giftigen Pollen, die ihre Welt eingenommen hatten.

 

Eckdaten:

Titel: Faith

Untertitel: Seelenlos (Band 1)

Seiten:  ca. 350

Genre: Dystopie/Fantasy

Verlag: Eisermann Verlag

 

Klappentext:

 

Mehr als 500 Jahre sind vergangen, seit die Menschheit sich in neun Gattungen teilte. Mit dieser Teilung kam auch die Seelenlosigkeit – eine Krankheit, der auch Faiths Familie zum Opfer gefallen ist. Nun gibt es für das junge Medica-Mädchen nur noch eine Möglichkeit, nicht von der Gesellschaft verstoßen zu werden. Die Hochzeit mit einem Mann ihres Standes könnte ihr ein sicheres Leben ermöglichen. Der mysteriöse Lie, dem sie in der Notaufnahme das Leben rettet, ist kein solcher Mann. Faith weiß, dass sie sich für Tristan Collins entscheiden muss, denn er ist wie sie ein Medica.

 

Doch dann wird Edinburgh von den Rebellen angegriffen. Und Faith erkennt zu spät, dass in der Rettung der Bürger die wirkliche Gefahr besteht …

 

 Ihr wollt mehr lesen? Hier geht’s zu Leseprobe!
  • Zum Autor:

    J. K. Bloom schreibt schon, seit sie elf Jahre alt ist. Das Erschaffen neuer Welten ist ihre Leidenschaft, seitdem sie das erste Mal ein Gefühl für ihre Geschichten bekam. Sie ist selbst abenteuerlustig und reist sehr gern. Wenn sie ihre Nase nicht gerade zwischen die Seiten eines Buches steckt, schreibt sie, beschäftigt sich mit ihren zwei Katzen oder plant schon die nächste Reise an einen unbekannten Ort.


Die Leserunde ist in 3 Abschnitte unterteilt, bei denen mir wichtig ist, dass ihr kurzes Feedback/Gesamteindruck des Abschnitts schreibt.

Insgesamt gibt es 15 Rezensionsexemplare (als E-Book im Wunschformat. Bitte unbedingt angeben!). Ihr habt Zeit euch bis einschließlich 20.08.2018 zu bewerben und mir folgende Frage zu beantworten:

„Wie stellt ihr euch unsere Welt in der Zukunft vor?“

 

WICHTIG:

Beachtet außerdem vor eurer Bewerbung die Richtlinien von Lovelybooks für Leserunden.

 

Zur Leserunde

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks