K. A. Winter Ausgelebt

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ausgelebt“ von K. A. Winter

Kommissarin Mølgaard ist alles andere als begeistert, als sie in aller Frühe zu einem Tatort gerufen wird. Eine junge Frau wurde im Wald von Tornby, einem Ort in Dänemarks nördlichster Provinz, erhängt aufgefunden. Mølgaards Laune sinkt ins Bodenlose, als sie erfährt, dass sie den Fall zusammen mit ihrem neuen Kollegen Rasmus Olsen bearbeiten muss. Olsen, der ihr ausgesprochen unsympathisch und borniert erscheint, wurde aus bisher unbekannten Gründen aus Kopenhagen in die Provinz versetzt. Mølgaard und Olsen müssen sich zusammenraufen und tief in die Vergangenheit des Opfers eindringen, um den Fall zu lösen. Im Zuge ihrer Ermittlungen trifft die Kommissarin auf ungeahnte menschliche Abgründe.

Stöbern in Krimi & Thriller

Nachts am Brenner

"Provinzpolizistenwahnsinn in Südtirol"

classique

Durst

Durst hat einen guten Spannungsbogen, einen guten Fall an sich, eine schlüssige Auflösung und einen durchaus gelungen Effekt am Ende.

AenHen

Die gute Tochter

Sehr gut umgesetztes Drama, mit Längen im Mittelteil, dafür aber Überraschungen zum Schluss

SillyT

Kalte Seele, dunkles Herz

Tolles Cover, aber recht enttäuschende Geschichte. Hatte mir etwas Anderes darunter vorgestellt.

Thrillerlady

Sag kein Wort

Unglaublich fesselnd!

Eori

Ich soll nicht lügen

Packend und bewegend. Allerdings ist ein Buch, in denen die Protagonisten an psychischen Erkrankungen leiden nicht gleich ein Psychothriller

LarryCoconarry

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen