Neuer Beitrag

KCAtkin

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen





Sie jagt einen Mörder, doch nur er kann sie im New Yorker Untergrund beschützen.



 

Herzlich Willkommen zu meiner Leserunde zu "New York Bastards - In deinem Schatten."

Bei diesem Buch handelt es sich nicht nur um meinen Debütroman, sondern auch um den Anfang einer Reihe, und ich bin wahnsinnig gespannt, was ihr wohl von meinem Buch und vorallem von den Charakteren und der Geschichte denken werdet.

Zu diesem Zweck eröffne ich hier meine allererste Leserunde auf LovelyBooks, für die mein Verlag LYX mir zehn E-Book-Exemplare zur Verfügung stellt.

Ihr fragt euch jetzt sicherlich, was euch so in meinem Roman erwartet. Und ich bin sehr gerne bereit, euch einen kleinen Einblick zu geben.

Inhalt:

FBI-Agentin Lissiana Stafford jagt einen Serienkiller und ist dabei auf den inhaftierten John Cohen angewiesen, der den New Yorker Untergrund bis zu seiner Festnahme mit eiserner Hand regiert hat und sich in den Straßen von Hell's Kitchen auskennt wie kein Zweiter. John ist Lissianas einzige Chance, wenn sie das Blutbad des "Bräutigams" beenden will. Obwohl Lissiana weiß, dass sie seine Hilfe teuer bezahlen wird - und dass ihr Herz John Cohen noch lange nicht vergessen hat ...

"Eine Geschichte voller Romantik und Spannung, die einen packt und nicht mehr loslässt!" Mona Kasten, Spiegel-Bestseller-Autorin

Entdeckt den Siegertitel des Bad-Boys-Contests von LYX.digital

Leseprobe:

http://www.weiterlesen.de/Leseprobe/New-York-Bastards-In-deinem-Schatten/9783736304994/html

Wenn ich euch damit neugierig machen konnte, dann freue ich mich sehr, euch in meiner Leserunde begrüßen zu dürfen. Auch Leser, die keines der zehn kostenlosen Exemplare erhalten, aber meinen Roman dennoch lesen, sind in meiner Leserunde herzlich willkommen.

Ich freue mich über jegliches Feedback, 

Wie könnt ihr euch bewerben?

Schreibt in eurer Bewerbung einfach ein paar kurze Worte, was ein echter Bad Boy für euch mitbringen muss.

Ich freue mich schon auf eure Bewerbungen und auf unsere gemeinsame Zeit in der Leserunde. 


Der Versand der Gewinnerexemplare erfolgt am Freitag den 10.03.2017

Autor: K. C. Atkin
Buch: New York Bastards - In deinem Schatten

Leseratte2007

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Na dann eröffne ich mal die Bewerbungsphase. Ich würde das Buch sehr gerne lesen, weil sich der Klappentext sehr interessant anhört und Bad Boys und Romantik hören sich doch definitiv klasse an. Was ein echter Bad Boy mitbringen sollte? Halt mich nicht für oberflächlich, aber ein echter Bad Boy sollte auf jeden Fall heiß sein und ziemlich arrogant drauf sein. Selbstbewusstsein haben und sich seiner Stärke bewusst sein. Er sollte immer einen frechen und arroganten Spruch auf den Lippen haben und ja... Ich glaube, ich habe so weit meine Vorstellungen für einen Bad Boy genannt. Ich würde für ein ePUB Format in den Lostopf hüpfen und würde mich sehr über ein eBook freuen.

MartinaJacobsen

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Ich hab das Buch schon auf meiner Wunschliste, denn der Klappentext und das Cover haben mich schon total überzeugt. Für mich muss ein Bad Boy selbstbewusst, sexy, gutaussehend und charismatisch sein. Er darf gern tätowiert sein und ein kleines bisschen Macho. Und er muss mit beiden Beinen im leben stehen und wissen, was er will. Ich würde mich sehr freuen, hier mitlesen zu dürfen.

Beiträge danach
275 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Areti

vor 2 Tagen

Kapitel 41 - Epilog
Beitrag einblenden

Ich habe das Buch gestern Nacht noch beendet und kam vorher leider nicht dazu, hier zu schreiben. Mir hat das Ende super gefallen. Es wurde nochmal so richtig spannend und ich lag auch mit meinen Vermutungen richtig. Juhuuu. Diese kleinen Hinweise auf den Täter, die man erst kurz vor dem großen Finale herausfinden konnte, waren echt gut. Nicht zu früh, aber dennoch hatte man die Möglichkeit darauf zu kommen. Vor allem auch, dass Gabriel auch diesen Erzengel-Vergleich gezogen hat, fand ich gut. Das war ja auch mein erster Gedanke. Das Ende schreit irgendwie nach einer Fortsetzung. Ich möchte so gerne wissen, wie es mit allen weiter geht und was aus ihnen wird. Auch wegen der Andeutung auf die Vergangenheit von Lissiana. Ich frage mich allerdings auch, was es mit der Opferzahl auf sich hat. Ob da noch etwas hintersteckte. Denn Vic sagte ja, dass er schon 10 Frauen umgebracht hat und Gab sagte: 9. Darauf wurde dann nicht weiter eingegangen. Da müsste ja irgendwas kommen. Vielleicht war ja die eine Ermordete (die das zu große Brautkleid anhatte) gar kein Opfer von Gabriel, sondern von einem Trittbrettfahrer. Mir hat das Buch insgesamt super gut gefallen. Eine Rezi folgt ganz bald.

leucoryx

vor 1 Tag

Kapitel 21 - 30
Beitrag einblenden

Die Entwicklung zwischen Butch und Vicky finde ich gerade am spannendsten. Wer ihr wohl die Blumen schickt? Ich tippe mal auch auf den Mörder, wobei ich eigentlich eher dachte, dass irgendwann Lissiana auf der Abschussliste steht und nicht ihre Schwester, aber da lasse ich mich gerne überraschen. Dass sich Lissiana und John irgendwann um den Hals fallen, darauf hat man ja nur gewartet. Ich finde die Szenen zwischen den beiden weder besonders gut, noch besonders schlecht. Lustiger ist es da, dass Nathan auf einmal so einen Beschützerinstinkt zeigt. Irgendwie niedlich. Als ob man einem Hund sein Stöckchen wegnehmen würde. Wobei ich die Unterhaltung zwischen John und Nathan auch etwas langatmig fand. Mir fehlt irgendwie die Spritzigkeit. Der eigentliche Fall kommt nur zögerlich voran. Die Dichte der Opfer hat stark zugenommen, so dass ich mit einem baldigen Show-Down rechne.

Lrvtcb

vor 1 Tag

Abschließendes Feedback
@KCAtkin

Den hatte ich auf jeden Fall :-)

KCAtkin

vor 1 Tag

Kapitel 41 - Epilog
Beitrag einblenden
@Areti

Es freut mich, wenn das Ende dir gefallen hat. Es war durchaus Absicht, dass es kein klassisches happy-End geworden ist. Ich hatte erst etwas gezögert, ob das Ende nicht zu hart ist, habe mich aber aufgrund der ganzen Geschichte etc dann doch dafür entschieden, weil es meiner Meinung nach besser zur Welt und zur ganzen Grundstimmung passt.

KCAtkin

vor 1 Tag

Kapitel 41 - Epilog
@Areti

Vielen Dank, dass du NYB gelesen hast, Es freut mich sehr, dass dir das Buch und das Ende gefallen hat :) Ich freue mich auf jeden Fall schon auf deine Rezension

Lavendelknowsbest

vor 1 Tag

Kapitel 41 - Epilog
@KCAtkin

Ach so dramatisch würde ich das nicht sehen! Ich will dir nur meinen persönlichen Eindruck geben, in der Hoffnung, dass dir das weiterhelfen kann. :) Ich schreibe nachher noch meine Rezension. Das Buch ist definitiv nicht "ruiniert" so ein Quatsch. Du hast halt sehr stark begonnen und für mich hat es zum Ende hin eben nachgelassen.

Lavendelknowsbest

vor 1 Tag

Abschließendes Feedback

Und nun kommt endlich auch mein finales Feedback, dass dich hoffentlich weiterbringen kann und nicht entmutigt. Danke, dass ich an der Leserunde teilnehmen durfte. https://www.lovelybooks.de/autor/K.-C.-Atkin/New-York-Bastards-In-deinem-Schatten-1431611280-w/rezension/1442685054/ https://lavendelknowsbest.blogspot.de/2017/03/3-von-5-fur-new-york-bastards-in-deinem.html Auf Amazon ist die Rezension auch online.

Neuer Beitrag