New York Bastards - In deiner Erinnerung (NY-Bastards-Reihe 2)

von K. C. Atkin 
4,7 Sterne bei31 Bewertungen
New York Bastards - In deiner Erinnerung (NY-Bastards-Reihe 2)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

A

Spannung pur

Blubb0butterflys avatar

Spannend bis zum Schluss!

Alle 31 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "New York Bastards - In deiner Erinnerung (NY-Bastards-Reihe 2)"

Im Schatten seines Bruders hat ihn jede Hoffnung verlassen - bis er sie trifft

Nachdem Brian "Butch" Cohen im Kampf mit dem "Bräutigam" schwer verletzt wurde, hat er sich von allem und jedem zurückgezogen. Seit sein Bruder John die Stadt verlassen hat, hält er sich von jedem fern, der etwas mit seinem alten Leben zu tun hatte. Doch eines Nachts fällt Butch ein kleines Mädchen vor die Füße, das auf der Flucht vor ihren Verfolgern aus dem ersten Stock gesprungen ist. Unfreiwillig ziehen ihn die Ereignisse in sein altes Territorium zurück - wo er erneut auf Vicky Stafford trifft. Gemeinsam geraten sie in das Visier eines rücksichtslosen Mädchenhändlerrings, und plötzlich steht mehr als nur ihr Leben auf dem Spiel ...

"Die perfekte Mischung aus Thriller und New Adult!" Tasty Books über New York Bastards - In deinem Schatten

Band 2 der New-York-Bastards-Reihe von K. C. Atkin

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783736307469
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:0 Seiten
Verlag:LYX.digital
Erscheinungsdatum:01.03.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne23
  • 4 Sterne6
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    A
    Astridwvor 4 Monaten
    Kurzmeinung: Spannung pur
    In deiner Erinnerung

    Danke an #NetGalleyDE für das Rezensionsexemplar #NewYorkBastards #InDeinerErinnerung von #KCAtkin ⭐️⭐️⭐️⭐️ Obwohl ich den vorheriegen ersten Teil nicht gelesen habe bin ich sehr schnell in die Geschichte eingetaucht. Ein sehr spannender und aufreibender Roman. Es geht um einen Mädchenhändlerring. Also nichts für schwache Nerven. Man taucht ein in die Machenschaften der Mafia. Auch dort gibt es Berufsehre. Die Charaktere werden super beschrieben und die Handlung ist absolut nachvollziehbar und erschreckend. Mir hat der Roman gut gefallen daher gibt es auch ⭐️⭐️⭐️⭐️ und eine Leseempfehlung von mir. 458 Seiten Spannung

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    A
    Angelika0106vor 4 Monaten
    Rückkehr ins Leben

    Dieses Buch ist der zweite Teil einer Reihe, in dem die Geschichte der Cohen-Brüder aus New York City weitererzählt wird.

    Ich hatte kein Probleme in die Geschichte einzutauchen, obwohl ich den ersten band noch nicht gelesen habe. Er ist aber bereits gekauft und wartet auf mich.

    In diesem Buch geht es um Butch Cohen, Mitglied des angesehenen Cohen-Clan's in New York City. Auch sie betreiben bzw. haben schmutzige Geschäfte betrieben.

    Als Butch unerwartet ein kleines Mädchen nachts vor die Füße fällt, weil es in ihrer Angst aus dem Fenster gesprungen ist, wacht er aus seiner Lethargie auf. Da es sogar in der Unterwelt einen Ehrenkodex gibt, der Menschen- und Mädchenhandel verbietet, kann es sich dieser Angelegenheit nicht entziehen. Das kleine Mädchen wird ins Krankenhaus gebracht.

    Vicky ist auch zurück, sie arbeitet wieder als Krankenschwester. Sie nimmt sich des kleinen Mädchens an, als es eingeliefert wird. Allerdings wird auch sie von Albträumen geplagt und denkt sehr oft an ihren Retter … und dann trifft sie ihn wieder. Butch !!!

    Butch ist durch seine Verletzung, die er bei der Rettung von Vicky erlitten hat in ein tiefes Loch gefallen. Durch die neue Aufgabe, das kleine Mädchen zu retten und mehr herauszufinden, gewinnt er an Kraft und versinkt nicht mehr im Selbstmitleid und Einsamkeit. Er trifft seine Geschwister und Freunde wieder, die ihm bei seiner Arbeit den Rücken stärken. Zwischen Butch und Vicky knistert es und es entwickelt sich eine Liebe …. ob sie sich kriegen, müsst ihr selbst herausfinden!

    Ich fand die Geschichte sehr gut, sie ist sehr einfühlsam und anrührend erzählt, schlimm was das keine Mädchen alles ertragen musste. Im Laufe der Geschichte gelingt es der von Albträumen geplagten Vicky, dem traumatisierten Mädchen und dem sich selbst verachtenden Butch, gemeinsam wieder ein neues, so viel lebenswerteres, normaleres und sichereres Leben zurückzukehren.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Blubb0butterflys avatar
    Blubb0butterflyvor 4 Monaten
    Kurzmeinung: Spannend bis zum Schluss!
    „New York Bastards – In deiner Erinnerung“ von K.C. Atkin

    Eckdaten
    eBook
    367 Seiten
    Roman
    LXY digital Verlag
    Band 2
    2018
    ISBN: 978-3-7363-0746-9

    Cover
    Es wirkt geheimnisvoll, da man nur tätowierte Oberarme und einen verhüllten Männerkörper sieht. Ich könnte nicht genau sagen, worum es in dem Buch handeln könnte, was einen natürlich neugierig auf den Inhalt machen lässt. ^^

    Inhalt
    Nachdem Brian „Butch“ Cohen im Kampf mit dem „Bräutigam“ schwer verletzt wurde, hat er sich von alldem und jedem zurückgezogen. Seit sein Bruder John die Stadt verlassen hat, hält er sich von jedem fern, der etwas mit seinem alten Leben zu tun hatte. Doch eines nachts fällt Butch ein kleines Mädchen vor die Füße, das auf der Flucht vor ihren Verfolgern aus dem ersten Stock gesprungen ist. Unfreiwillig ziehen ihn die Ereignisse in sein altes Territorium zurück – wo er erneut auf Vicky Stafford trifft. Gemeinsam geraten sie in das Visier eines rücksichtslosen Mädchenhändlerrings, und plötzlich steht mehr als nur ihr Leben auf dem Spiel…

    Autorin
    K.C. Atkin lebt in Osnabrück, wo wie Psychologie studiert. Bevor sie die LXY-Storyboard-Jury mit ihrem Debütroman von ihrem Talent als Autorin überzeugen konnte, schrieb sie vor allem für sich selbst. Mit der Veröffentlichung bei ihrem Lieblingsverlag geht für die Autorin ein lang gehegter Traum in Erfüllung.

    Meinung
    Da das Cover nicht wirklich verrät, worum es in dem Buch gehen könnte, ist der Klappentext umso informativer. ^^
    Das ist mein erstes Buch der Autorin und es wird definitiv nicht das letzte sein. XD
    Nach dem Lesen habe ich mich gefragt, wie wichtig ein Menschenleben ist. Leider ist das, was in dem Buch geschildert wird, in einigen Teilen der Welt traurige Realität. Das bricht mir das Herz und lässt einen das eigene Leben noch mehr wertschätzen, denn einige andere haben nicht das Glück von einem (fast) sorgenfreien Leben wie wir es beispielsweise in Deutschland haben. Aber auch das kann nicht verallgemeinert werden.
    Der Prolog beginnt schon unglaublich spannend! Ich habe zwar nicht ganz den Zusammenhang verstanden, aber ich wollte unbedingt weiterlesen! :D
    Die Geschichte um den „Bräutigam“ wurde für mich noch nicht ganz hinreichend geklärt, aber wahrscheinlich müsste ich einfach den vorherigen Band lesen und dann gäbe der Inhalt dieses Buches noch mehr Sinn, obwohl man ihn durchaus auch ohne das Wissen lesen kann. Für mich war das Buch auch so verständlich.
    Die Handlung ist wirklich sehr fesselnd und ich hatte das Gefühl, dass man nie eine ruhige Minute hatte, weil die Handlung einfach so fesselnd war.
    Vicky und Butch sind ein sehr interessantes Pärchen, vor allem, weil sie doch sehr gegensätzlich sind. Vicky ist beispielsweise eine kleine Weltenretterin und nimmt daher ihren Job als Krankenschwester sehr ernst. Butch dagegen steht mit dem Familienunternehmen auf der kriminellen Seite der Macht und seit dem Vorfall mit dem Bräutigam läuft er vor seinem alten Leben davon. Trotzdem ergänzen sie sich super und am Ende werden sie sogar sehr glücklich miteinander. ^^
    Es bleibt bis zum Ende spannend, weil es dann erst zum großen Showdown kommt und dann entscheidet sich alles. Außerdem wird ein Folgeband angedeutet. Ich bin gespannt! :D

    ❤❤❤❤ von ❤❤❤❤❤

    Kommentieren0
    12
    Teilen
    H
    hexegilavor 4 Monaten
    Kurzmeinung: Spannende Story, aufregend und trotzdem mit dem gewissen Kribbeln
    Spannung bis zum Schluss

    Beschreibung
    Im Schatten seines Bruders hat ihn jede Hoffnung verlassen - bis er sie trifft

    Nachdem Brian "Butch" Cohen im Kampf mit dem "Bräutigam" schwer verletzt wurde, hat er sich von allem und jedem zurückgezogen. Seit sein Bruder John die Stadt verlassen hat, hält er sich von jedem fern, der etwas mit seinem alten Leben zu tun hatte. Doch eines Nachts fällt Butch ein kleines Mädchen vor die Füße, das auf der Flucht vor ihren Verfolgern aus dem ersten Stock gesprungen ist. Unfreiwillig ziehen ihn die Ereignisse in sein altes Territorium zurück - wo er erneut auf Vicky Stafford trifft. Gemeinsam geraten sie in das Visier eines rücksichtslosen Mädchenhändlerrings, und plötzlich steht mehr als nur ihr Leben auf dem Spiel ...

    "Die perfekte Mischung aus Thriller und New Adult!" Tasty Books über New York Bastards - In deinem Schatten

    Band 2 der New-York-Bastards-Reihe von K. C. Atkin
    MEINE MEINUNG
    Erst einmal ein großes Dankeschön an Netgalley und dem LYX Verlag für die kostenlose Bereitstellung dieses tollen Romans.
    Anfangs kam ich etwas schwer in das Buch hinein. Das war aber wirklich nur beim ersten Kapitel. Danach ließ es mich nicht mehr los.
    Wie Butch der etwas starrsinnige Mensch, trotzdem so fürsorglich sein kann.
    Dieser Zusammenhalt in der Familie hat mich auch sehr beeindruckt.
    Ich möchte eigentlich noch so viel erzählen, aber möchte niemandem die Spannung rauben, wenn ich was verrate.
    Der Schreibstil ist Locker und Flüssig und zieht den Leser in seinen Bann.
    Eine absolute Leseempfehlung mit verdienten 5☆☆☆☆☆

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Boockaholic_Anes avatar
    Boockaholic_Anevor 5 Monaten
    Ich liebe es

    "Tiny lehnte mit einem schiefen Grinsen an einem Getränkeautomaten, und als er sie entdeckte, hob er die hand zum Gruß."

    Noch einmal möchte ich mich heute beim LYX-Verlag und K. C. Atkin für das Reziexemplar bedanken.

    Weiter geht es mit New York Bastards - In deiner Erinnerung (NY-Bastards-Reihe 2),
    diesmal mit Vicky und Butch.

    Und was soll ich sagen Teil zwei steht Teil eins im nichts nach. Es geht gefährlich weiter mit einem Butch der sich aufgeben hat einer Vicky die versucht im wider Lebensgeister einzuhauchen. Doch das ist nicht ihr einziges Problem, den ein Kinderverkäufer treibt sein Unwesen durch New York und versucht Vickey und Butch zu schaden. Leider geraten auch John und Lissiana in Gefahr. Wird das Untergrundteam siegen oder gehen diesmal alle unter? Auch das bleibt mein Geheimnis.

    Mir ging New York Bastards - In deiner Erinnerung total unter die Haut. Mit Tränen in den Augen den das Thema ging mir sehr nah. Und genau aus diesem Grund bekommt K. C. Atkin von mir für New York Bastards - In deiner Erinnerung (NY-Bastards-Reihe 2) 5 volle Herzen.

    "Drei einfache Wörter, und die Welt stand für einen Moment lang einfach still. Bis später, Papa."

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    bine174s avatar
    bine174vor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Tolle Fortsetzung der Serie, die mir viel besser gefiel als Band 1.
    viel besser als Teil 1

    Es handelt sich hier um Teil 2 einer Serie, das Buch ist jedoch in sich abgeschlossen un kann unabhängig von Teil 1 gelesen werden, da es andere Hauptprotagonisten sind. Ich persönlich würde jedoch trotzdem das Lesen in Reihenfolge empfehlen.

    Mir hatte Band 1 bis auf ein paar kleine Abstriche bereits gut gefallen und ich war nun gespannt auf die Geschichte von Johns Bruder Butch.

    Butch ist ein junger Mann, der nach seinem Kampf mit dem Serienkiller "der Bräutigam" mit bleibenden verletzungsbedingten Beeinträchtigungen leben muss, was ihn - der er immer gesund, vital und kräftig war - sehr zu schaffen macht. Als ihm eines Nachts ein kleines Mädchen vor die Füße fällt, soll dies sein Leben auf eine Weise verändern, mit der er niemals gerechnet hätte.

    Ich mochte Butch sehr gerne. Das tiefe Loch, in das er durch seine Verletzungen fiel, sowie das daraus resultierende Verhalten - das Abwenden von allen und Schroffheit anderen gegenüber - waren für mich vollkommen nachvollziehbar. Doch im Laufe erkennt man, dass hinter seiner harten Schale ein weicher Kern verborgen ist. 

    Vicky hat sich ebenfalls sehr verändert. Stand sie in Band 1 noch eher im Schatten ihrer Schwester Lissiana, ist sie nun unabhängig und eine starke junge Frau geworden, die sich nicht scheut, offen ihre Meinung zu sagen und dazu zu stehen, trotzdem ist sie jedoch einfühlsam und liebevoll. Das hat mir an ihr sehr gut gefallen.

    Die Handlung ist spannend, hat aber auch romantische und liebevolle Momente, sowie solche, bei denen ich angesichts der Situationskomik schmunzeln musste. Die Thematik - Mädchenhandel - war nicht immer ganz einfach für mich zu lesen und so manches Mal musste ich schlucken, wenn ich daran dachte, dass Situationen wie in diesem Buch gar nicht so unrealistisch sind und irgendwo da draußen sicherlich auch passieren. 

    Natürlich gibt es auch ein Wiedersehen mit Lissiana und John und allen anderen in Band 1 vorgekommenen Protagonisten, besonders gut hat mir hier der Zusammenhalt zwischen ihnen allen gefallen, wie sehr sie zueinander stehen und wie stark die Freundschaftsbande sind.

    Fazit: "New York Bastards - in deiner Erinnerung" ist die tolle Fortsetzung der Serie, die mir vorbehaltlos von Beginn an gefallen hat. Der Schreibstil ist gewohnt flüssig, und die Handlung wurde gestrafft, sodass nicht eine Minute lang Langeweile beim Lesen aufkam - im Gegenteil: ich habe das Buch in einem Rutsch gelesen und konnte gar nicht mehr aufhören. Von mir gibt es eine Leseempfehlung und ich freue mich schon auf weitere Werke der Autorin.

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    Jette5s avatar
    Jette5vor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Richtig gut, aber man sollte vorher den ersten Band gelesen haben!
    New York Bastards - In deiner Erinnerung

    Brian „Butch“ Cohen hat noch schwer mit den Folgeschäden, die er sich im Kampf gegen den Bräutigam zugezogen hat, zu kämpfen. Er lässt alles hinter sich und hadert mit dem Leben. Da fällt eines Nachts plötzlich ein Mädchen aus dem Fenster und direkt vor seine Füße. Butch merkt sofort, das da etwas nicht stimmen kann und versucht das Mädchen vor ihren Verfolgern zu beschützen. Diese Hilfsaktion zieht ihn zurück zu seinen alten Freunden und zu einem Leben, mit dem er schon abgeschlossen hatte. Auch Vicky Stafford kreuzt erneut seinen Weg und gemeinsam nehmen sie den Kampf gegen einen Mädchenhändlerring auf.

    Butch hat mir im letzten Band nicht so gut gefallen, aber der Autorin ist es diesmal gleich von Anfang an gelungen meine Sympathien für Butch zu wecken. Er hadert am Anfang der Geschichte sehr mit seinem Leben, ist mürrisch und hat sich seit einem Jahr komplett zurück gezogen. Niemand weiß wo er steckt. Sein Leben wird komplett auf den Kopf gestellt, als er das Mädchen und auch Vicky in sein Leben lässt. Butch Entwicklung in diesem Buch hat mir sehr gut gefallen und war die ganze Zeit über glaubhaft.

    Vicky hat noch lange Zeit unter dem Angriff des „Bräutigams“ gelitten. Bei der Verarbeitung haben ihr unter anderem die Freunde von Butch geholfen, mit denen sie immer noch in Kontakt steht. Vicky ist eine starke Frau und das perfekte Gegenstück zu Butch. Mir hat gefallen wie sie ihn immer wieder überrascht und vor vollendete Tatsachen gestellt hat.

    Die vielen Nebenfiguren, die fast alle aus dem ersten Band schon bekannt sind, haben die Geschichte perfekt abgerundet. Ich mag es sehr wenn man Protagonisten über eine längere Zeit verfolgen kann und so immer wieder etwas neues über ihr Leben erfährt. Aber Aufgrund der vielen Protagonisten in dieser Reihe empfehle ich den ersten Band unbedingt vorher zu lesen, denn sonst könnte man schnell den Überblick über die einzelnen Charaktere und ihre Stellung verlieren.

    K.C. Atkin hat einen spannenden Romantik Thriller geschrieben, den ich sehr gerne gelesen habe. Es ist der zweite Band einer Reihe. Sie hat es geschafft, das die Spannung bis zum Ende gehalten wurde und ich mitgefiebert habe. Ich finde man merkt, das die Autorin sich weiterentwickelt hat. Ihr Schreibstiel gefällt mir sehr gut. Es gab für mich keine Längen in der Geschichte, sondern es ging zügig vor ran. Trotz der vielen Protagonisten blieb die Geschichte beim lesen übersichtlich. Was mir auch gut gefallen hat, waren die kleinen Einblicke ins Reich des Bösen, aber auch der Liebesgeschichte zwischen Butch und Vicky wurde genügend Platz eingeräumt. Mich hat das Buch wirklich abgeholt und auf eine schöne und spannende Reise mitgenommen.

    Kommentieren0
    56
    Teilen
    V
    verena1995vor 6 Monaten
    Kurzmeinung: Super spannendes , mitreißendes Buch.
    spannendes Buch

    Mir hat das Buch super gefallen, war echt voll spannend, konnte mich schnell voll die Geschichte hineinversetzen, 

    Die  Geschichte von Butch und Vicky war sehr mitreißend,  war schön mit anzusehen, wie alle zusammen gehalten haben als "Familie"

    Mann konnte einen guten Einblick in der New Yorker Untergrund bekommen und wie alle zusammen arbeiten und das diese auch ihre Prinzipin haben und zusammenhalten gegen die Kinderhändler, Muss ungedingt auch noch den Ersten Teil lesen,

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    V
    verena1995vor 6 Monaten
    Kurzmeinung: Super spannendes , mitreißendes Buch.
    spannendes Buch

    Mir hat das Buch super gefallen, war echt voll spannend, konnte mich schnell voll die Geschichte hineinversetzen, 

    Die  Geschichte von Butch und Vicky war sehr mitreißend,  war schön mit anzusehen, wie alle zusammen gehalten haben als "Familie"

    Mann konnte einen guten Einblick in der New Yorker Untergrund bekommen und wie alle zusammen arbeiten und das diese auch ihre Prinzipin haben und zusammenhalten gegen die Kinderhändler, Muss ungedingt auch noch den Ersten Teil lesen,

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Leseratte2007s avatar
    Leseratte2007vor 6 Monaten
    Kurzmeinung: Eine tolle Fortsetzung mit facettenreichen Charakteren, einer unglaublichen Handlung und viel Spannung sowie Action...
    Im Schatten seines Bruders hat ihn jede Hoffnung verlassen - bis er sie trifft

    Darum geht es (Klappentext):


    Nachdem Brian "Butch" Cohen im Kampf mit dem "Bräutigam" schwer verletzt wurde, hat er sich von allem und jedem zurückgezogen. Seit sein Bruder John die Stadt verlassen hat, hält er sich von jedem fern, der etwas mit seinem alten Leben zu tun hatte. Doch eines Nachts fällt Butch ein kleines Mädchen vor die Füße, das auf der Flucht vor ihren Verfolgern aus dem ersten Stock gesprungen ist. Unfreiwillig ziehen ihn die Ereignisse in sein altes Territorium zurück - wo er erneut auf Vicky Stafford trifft. Gemeinsam geraten sie in das Visier eines rücksichtslosen Mädchenhändlerrings, und plötzlich steht mehr als nur ihr Leben auf dem Spiel ... 

    Meine Meinung:

    Die Fortsetzung hat mir wieder sehr gut gefallen, ganz besonders die Charakterzeichnung war wieder sehr gut ausgearbeitet und facettenreich. Ich mochte es auch sehr, dass wir noch einmal von John und Lissiana gelesen haben, deren Geschichte ich noch ein wenig besser fand, als diesen Teil.
    Die anderen Charaktere mochte ich jedoch auch sehr gerne, insbesondere die Dialoge waren echt genial. Vicky und Butch sind genauso wie John und Lissiana eine Klasse für sich. Sie sind sehr unterschiedlich, aber umso besser sind ihre Kabbeleien und Dialoge.
    Die Handlung war sehr abwechslungsreich und spannend bis zur letzten Seite. 
    Ich habe gestern die Geschichte in einem Rutsch gelesen und ich konnte gar nicht mehr aufhören, weil ich unbedingt wissen wollte, wie es weitergeht,.
    Atmosphärisch mochte ich das Buch auch sehr gerne. Sie Spannung konnte man fast auf der Zunge schmecken.
    Insgesamt hat mir das Buch sehr gut gefallen, ganz besonders Vicky und Butch waren echt toll. Ich muss jedoch zugeben, dass ich den ersten Teil noch lieber gelesen habe.

    Kommentieren0
    27
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    KCAtkins avatar
    Im Schatten seines Bruders hat ihn jede Hoffnung verlassen - bis er sie trifft

    Herzlich Willkommen zu meiner Leserunde zu "New York Bastards - In deiner Erinnerung."

    Bereits ein Jahr ist vergangen, seitdem der erste Teil seinen Buch-Geburtstag gefeiert hat. Anlässlich der Veröffentlichung von Band 2 am 01.03 möchte ich nun in eine neue Leserunde starten. 

    Bei diesem Buch handelt es sich um den zweiten teil einer Reihe, dennoch ist es nicht zwangsläufig notwendig den ersten Teil gelesen zu haben. Für ein besseres Verständnis der Charaktere und der Entwicklungen ist es jedoch von Vorteil. 

    Ich freue mich schon darauf zu erfahren, was ihr wohl  von den Charakteren und der Geschichte denken werdet.

    Ich hoffe auf eine schöne Leserunde auf LovelyBooks, für die der LYX Verlag zehn E-Book-Exemplare zur Verfügung stellt. 

    Mir hat meine erste Leserunde auf LovelyBooks wahnsinnigen Spaß gemacht und ich hoffe auf einen genau so tollen und anregenden Austausch wie beim letzten Mal. 

    Aber was genau erwartet euch bei "New York Bastards - In deiner Erinnerung"? 

    Inhalt:

    Nachdem Brian "Butch" Cohen im Kampf mit dem "Bräutigam" schwer verletzt wurde, hat er sich von allem und jedem zurückgezogen. Seit sein Bruder John die Stadt verlassen hat, hält er sich von jedem fern, der etwas mit seinem alten Leben zu tun hatte. Doch eines Nachts fällt Butch ein kleines Mädchen vor die Füße, das auf der Flucht vor ihren Verfolgern aus dem ersten Stock gesprungen ist. Unfreiwillig ziehen ihn die Ereignisse in sein altes Territorium zurück - wo er erneut auf Vicky Stafford trifft. Gemeinsam geraten sie in das Visier eines rücksichtslosen Mädchenhändlerrings, und plötzlich steht mehr als nur ihr Leben auf dem Spiel ... 

    "Die perfekte Mischung aus Thriller und New Adult!" Tasty Books über New York Bastards - In deinem Schatten 

    Band 2 der New-York-Bastards-Reihe von K. C. Atkin

    Leseprobe:

    http://weiterlesen.de/Leseprobe/New-York-Bastards-In-deiner-Erinnerung/9783736307469/html

    Wenn ich euch damit neugierig machen konnte, dann freue ich mich sehr, euch in meiner Leserunde begrüßen zu dürfen. Auch Leser, die keines der zehn kostenlosen Exemplare erhalten, aber meinen Roman dennoch lesen, sind in meiner Leserunde herzlich willkommen.

    Ich freue mich über jegliches Feedback, 

    Wie könnt ihr euch bewerben?

    Schreibt in eurer Bewerbung einfach ein paar kurze Worte, was Familie für euch bedeutet.

    Ich freue mich schon auf eure Bewerbungen und auf unsere gemeinsame Zeit in der Leserunde. 


    Der Versand der Gewinnerexemplare erfolgt am Freitag den 09.03.2018

    Zur Leserunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks