K. J. Weiss Liebe - Trennung - Mord

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Liebe - Trennung - Mord“ von K. J. Weiss

Ohne Vorwarnung wird Heike Kilian nach vierundzwanzigjähriger Ehe von ihrem Ehemann Martin verlassen. Von einem auf den anderen Tag steht sie völlig mittellos da. In den nächsten drei Monaten verwickelt er sie in einen Trennungskrieg und lässt nichts unversucht, ihr zu schaden.
Ein halbes Jahr später, sie hat sich mittlerweile ein neues Leben aufgebaut, erhält sie die Nachricht, dass ihr Mann ermordet wurde. - Und alle Indizien deuten auf sie als Täterin hin.
Sie flieht vor der Polizei und versucht gemeinsam mit ihren Söhnen, sich von dem Verdacht zu entlasten. Denn sie ahnt schon bald, wer der wirkliche Täter ist.

Stöbern in Krimi & Thriller

Ein MORDs-Team - Band 19: Der Preis der Macht

Rasant und temporeich - Rätsel werden gelöst - aber es tauchen neue auf - und man wartet schon wieder auf die Fortsetzung.

Ladybella911

The Fourth Monkey - Geboren, um zu töten

Klasse Story mit super spannender Auflösung. Nervenkitzel garantiert!

AreadelletheBookmaid

Schlüssel 17

Grandios! Tom Babylon ist ein hartnäckiger Ermittler - angetrieben von den Schatten der Vergangenheit!

Kikiwee17

Wie Wölfe im Winter

Jugendlich und leider sehr vorhersehbar!

DunklesSchaf

Geheimakte Odessa

Spannung pur!

buchwurm_de

TICK TACK - Wie lange kannst Du lügen?

Eine sehr ungewöhnliche Schreibweise , die ich als ziemlich zäh empfunden habe.Ab dem letzten Drittel hat die Geschichte eine super Spannun

Lischen1273

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wenn aus Liebe Hass wird!

    Liebe - Trennung - Mord

    Helene2014

    26. March 2016 um 18:33

    Heike wird nach über 20jähriger Ehe von ihrem Mann aus heiterem Himmel verlassen. Zwar war die Ehe mit ihm nicht gerade ideal, aber damit hatte Heike nun wirklich nicht gerechnet. Von einem Tag auf den anderen steht sie ohne Geld und - da sie während ihrer Ehe immer nur Gelegenheitsjobs annehmen konnte - ohne Arbeit da. Als ihr Mann während des Trennungsjahres überraschend stirbt und es sich dann auch noch als Mord herausstellt, wird sie zu allem Überfluss auch noch des Mordes an ihm verdächtigt. Nur ihre Söhne und ihre Familie -Mutter und Schwester- stehen zu ihr und gemeinsam versuchen sie, den Mord an ihrem Nochehemann aufzuklären und Heike von diesem Verdacht reinzuwaschen. Die Geschichte wird in zwei Ebenen erzählt, einmal in der Gegenwart und einmal in der Vergangenheit, in der über die Zeit ihrer Ehe und die Zeit nach der Trennung berichtet wird. Dieser Erzählstrang hat mir persönlich am besten gefallen. Wie kam es zum Ende der Ehe und warum? Wie kam Heike nach der Trennung zurecht und wie hat sie versucht, ihr Leben wieder auf die Reihe zu bekommen? All das wurde sehr detailreich und überzeugend geschildert. Ich habe mit Heike mitgelitten und je mehr Details ans Licht kamen, einen Mordszorn auf ihren Ex-Mann bekommen. Auch die Spannung kam nicht zu kurz. Wer hat ihn umgebracht und warum? Der Schreibstil war flüssig und angenehm zu lesen. Ich hatte jetzt an den Feiertagen Gott sei Dank Zeit genug, um das Buch in einem Rutsch durchzulesen. Es wäre mir auch sehr schwer gefallen, das Buch aus der Hand zu legen.Fazit: Ein Krimi der anderen Art, toll geschrieben und sehr, sehr nah an der Realität. Von mir 5 Sterne und eine absolute Leseempfehlung. Freue mich schon auf das nächste Buch von K. J. Weiss!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks