K. T. Meadows

 4.7 Sterne bei 98 Bewertungen
K. T. Meadows

Lebenslauf von K. T. Meadows

K. T. Meadows wurde 1979 in Niedersachsen, genauer im Herzen Ostfrieslands, geboren. Bereits in ihrer Kindheit begann sie zu schreiben, doch erst mit 31 Jahren schrieb sie ihren ersten Roman. Dabei fühlt sie sich vor allem im Romantic-Fantasy Genre zu Hause. Seit einigen Jahren lebt sie gemeinsam mit ihrem Mann und ihren Kindern in Baden-Württemberg am südlichen Oberrhein.

Neue Bücher

Die Krone der Seelenmacht: Seelenmacht 2

 (6)
Neu erschienen am 01.06.2019 als E-Book bei .

Im Reich der Seelenmacht

 (26)
Neu erschienen am 30.04.2019 als E-Book bei .

Alle Bücher von K. T. Meadows

Im Reich der Seelenmacht

Im Reich der Seelenmacht

 (26)
Erschienen am 30.04.2019
Das dreizehnte Zeichen - Die Bestimmung

Das dreizehnte Zeichen - Die Bestimmung

 (25)
Erschienen am 26.10.2016
Das Dreizehnte Zeichen - Die Bürde

Das Dreizehnte Zeichen - Die Bürde

 (16)
Erschienen am 15.04.2017
Das Dreizehnte Zeichen - Die Wandlung

Das Dreizehnte Zeichen - Die Wandlung

 (14)
Erschienen am 17.11.2017
Die Krone der Seelenmacht: Seelenmacht 2

Die Krone der Seelenmacht: Seelenmacht 2

 (6)
Erschienen am 01.06.2019

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu K. T. Meadows

Neu

Rezension zu "Die Krone der Seelenmacht: Seelenmacht 2" von K. T. Meadows

Liebe ist stärker, als jede Magie und stärker als alles, was wir uns vorstellen können
G3forc3vor 10 Stunden

Zum Inhalt:
Greta und John haben das Portal zum Reich der Seelenmacht hinter sich verschlossen und wiegen sich in Sicherheit. Der dritte Kuss fordert jedoch auch im Diesseits Konsequenzen.
Plötzlich steht Greta nicht nur vor dem Scherbenhaufen ihrer Liebe, sondern befindet sich erneut in Roots’ Fängen. Sie muss feststellen, dass die Wahrheit mehr als eine Seite hat. Intrigen, so alt wie der Totengott, drohen Bens Lebenslicht auszulöschen. Um ihre Liebe und ihren Bruder zu retten, muss Greta alles auf eine Karte setzen.

Nachdem sich das Band zwischen John Greta geschlossen hatte schwebten beide auf Wolke 7 und waren glücklicher als Greta sich es vorstellen konnte. Bis es zu einem Vorfall kam und Greta etwas Aussprach, was sie nie so gemeint hat.
Greta verliert zunächst alles erst John dann ihren Bruder und zum guten schluss noch ihre Freiheit.
Es beginnt ein Kampf um die Liebe und dessen erhalt.
Es werden opfer gebracht die man nicht für möglich gehalten hatte und man muss wirklich aufpassen, was man sagt und wie man es aufnimmt/versteht.

Mein Fazit:
Band Zwei steht dem Ersten teil wirklich in nichts nach. Dieser Teil bleibt spannend bis zum schluss. Man hat die "Ach du heilige Sch..." Momente und man muss pause machen, um diese Geschenisse zu verarbeiten. Auch hier ist der Schreibstil Eins A und es macht spaß das Buch und die Geschichte zu lesen.
Ich kann auch für Band Zwei eine klare LESEEMPFEHLUNGEN aussprechen und vergeb 5 von 5 Sternen obwohl dieses Buch mehr verdient hat.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Die Krone der Seelenmacht: Seelenmacht 2" von K. T. Meadows

Ein fantastisches Finale!
Gila63vor 14 Stunden

Ich muss nun eine Rezension schreiben und weiß gar nicht,  wie ich meine Begeisterung für dieses Buch in Worte fassen soll!
Ich habe für den ersten Teil schon 5 Sterne gegeben, hier müssten es mindestens 6 sein!
Ich habe dieses Buch innerhalb von zwei Tagen gelesen, weil ich es kaum aus der Hand legen konnte! 
Die Spannungskurve war ständig auf einem unglaublich  hohen Niveau! 
Der Schreibstil von Kati ist fantastisch und fesselte mich von der ersten bis zur letzten Seite!
Ich hatte das Gefühl mitten drin zu sein in der Geschichte.
Die vielen Wendungen führten mich immer wieder in die Irre...Ich dachte, ich kenne eine Charaktere und finde sie furchtbar unsympathisch und plötzlich gehört sie zu meinen Lieblingscharakteren. Doch einige Seiten weiter enttäuscht sie mich aufs Neue! 
Ich möchte mehr davon lesen.....mehr erfahren über die Seelenfäden, die Leben entstehen lassen..... mehr erfahren über Greta und John.... Ben und Ell.....über Rebell, der mir zum Schluss  richtig ans Herz gewachsen ist ... über Roots...ist er nun der Böse oder nicht?
Kati hat all diese Schicksale miteinander verknüpft und mich mitgerissen in eine Welt voller Magie und Mystik.
Ich konnte völlig eintauchen in die Geschichte.
Es ist einfach ein wahnsinnig tolles Final-Buch geworden und bin traurig, dass die Geschichte zu Ende ist.
Für mich gibt es für dieses tolle Finale hoch verdiente 5 Sterne !

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Im Reich der Seelenmacht" von K. T. Meadows

Absolut Empfehlenswert! Gelungener Start in eine neue Fantasy Dilogie
Bianka_Frivor 7 Tagen

Zum Inhalt verweise ich auf den Klappentext


Das Buch ist der Wahnsinn! 

Das Cover ist wunderschön und hat mich sofort angesprochen, obwohl ich eigentlich kein Fan von Gesichtern auf Covern bin. Die Farben und das Geheimnisvolle haben mich sofort angesprochen. 

Das Buch ist in kurze Kapitel unterteilt, was das Lesen sehr angenehm macht. Der Schreibstil ist flüssig und angenehm zu lesen. Grade auch der Humor lockert es immer wieder auf und ich musste öfters auch lachen. Gerade beim Schlagabtausch zwischen Greta und John :)) Gerade auch das bildliche schreiben hat mir sehr gefallen. Ich hätte wirklich Kopfkino und konnte mir alles lebhaft vorstellen und konnte so noch besser in die Geschichte einfinden.

Die Charaktere sind wundervoll dargestellt, absolut authentisch und liebevoll! Man kann sich sofort in sie hineinversetzen und sie sind einfach nur sympathisch. Greta, die etwas zurückhaltend und doch forsch ist, John das charmante Ekel mit unschlagbarem Humor, Ben, der einfach nur Zucker ist und ein wahnsinnig tolles Gespür für Menschen hat und wem er vertrauen kann.

Ich liebe diese Mischung im Buch zwischen Spannung, Drama und einer zarten Liebesgeschichte.  Nichts überwiegt extrem und wird zuviel, sondern es ist einfach nur perfekt.
Die Geschichte ist sehr komplex, ohne einen zu erschlagen oder zu langweilen. Man fiebert mit den Charakteren mit und kann es einfach nicht erwarten, wie es weitergeht.

Das Buch hat mich wirklich von Beginn an in seinen Bann gezogen und die Seiten sind nur so dahingeflogen. Man findet sofort in die Geschochte rein. Gerade wenn man dachte, ein Geheimnis hat sich gelöst, tauchten die nächsten auf. Es war nie vorhersehbar und hatte man Überraschung parat.

Ich freu mich sehr auf die Fortsetzung!

Kommentare: 1
6
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Hallo ihr Lieben,

ich lade euch herzlich zur Leserunde von „Die Krone der Seelenmacht“ ein. Es ist der 2. Teil meiner Urban Fantasy Dilogie.

Ich verlose 10 EBooks (im Epub/Mobi-Format) und 10 Printexemplare.

Klappentext: 

Greta und John haben das Portal zum Reich der Seelenmacht hinter sich verschlossen und wiegen sich in Sicherheit. Der dritte Kuss fordert jedoch auch im Diesseits Konsequenzen. Plötzlich steht Greta nicht nur vor dem Scherbenhaufen ihrer Liebe, sondern befindet sich erneut in Roots’ Fängen. Sie muss feststellen, dass die Wahrheit mehr als eine Seite hat. Intrigen, so alt wie der Totengott, drohen Bens Lebenslicht auszulöschen. Um ihre Liebe und Ben zu retten, muss Greta alles auf eine Karte setzen.

Du hast den 1.Teil („Im Reich der Seelenmacht“) gelesen und willst wissen, wie das Urban Fantasy Abenteuer um Greta, John und die Seelenmacht endet? 
Dann bewirb dich bis zum 14. Juli um ein EBook oder Printexemplar.
Bedingung für die Teilnahme ist eine möglichst zeitnahe Rezension auf Lovelybooks und/oder Amazon.

Ich freue mich wieder auf eine lebendige Leserunde mit euch.
Herzliche Grüße
Eure Kati
Zur Leserunde
Hallo ihr Lieben,

ich lade euch ganz herzlich zur Leserunde von „Im Reich der Seelenmacht“ ein. Es ist der 1. Teil meiner Urban Fantasy Dilogie.

Ich verlose 10 EBooks (im Epub/Mobi-Format) und 10 Printexemplare.

Klappentext:

Die siebzehnjährige Greta braucht nur zwei Dinge – einen Beschützer für ihren kleinen Bruder und jemanden, dem sie vertrauen kann. Doch ausgerechnet jetzt stolpert sie über diesen geheimnisvollen Typ, der sie vollkommen aus dem Konzept bringt.
Warum zum Teufel schleicht er sich in ihr Haus? Und wieso sucht er nach alten Worten?
Erst als Greta beinahe einer Feuerwalze zum Opfer fällt und ihr Bruder verschwindet, erkennt sie Johns Geheimnis. Plötzlich steht nicht nur ihr Herz auf dem Spiel, sondern ihre Seele hängt buchstäblich am seidenen Faden.


Du willst dich vom Urban Fantasy Abenteuer um Greta, John und die Seelenmacht verzaubern lassen? 
Dann bewirb dich bis zum 15. Juni um ein EBook oder Printexemplar. Bedingung für die Teilnahme ist eine möglichst zeitnahe Rezension auf Lovelybooks und/oder Amazon.

Ich freue mich auf eine lebendige Leserunde mit euch.

Herzliche Grüße
Eure Kati

Edit: Teil 2 der Seelenmacht Dilogie "Die Krone der Seelenmacht" ist bereits erschienen. Eine Leserunde zum zweiten Teil wird nach Abschluss dieser Leserunde zeitnah folgen.
Zur Leserunde
Hallo ihr Lieben,

ich lade euch ganz herzlich zur Leserunde von „Das Dreizehnte Zeichen – Die Entscheidung“ ein. 
Es ist Band 4 des Romantic Fantasy Abenteuers um Isaam & Levent und schließt die Reihe ab.

-> Infos und Leseproben zu meinen Büchern findet ihr hier: http://ktmeadows.de/buecher/

Ich verlose 8 Ebooks (im Epub/Mobi-Format) und 5 Printexemplare. Es stehen also – passend zum Thema – 13 Bücher zur Verfügung.

Klappentext:

»Bist du bereit?«
Ein Kribbeln wand sich in meinem Bauch. »Bereit«, nickte ich.
Levent hob einen Mundwinkel und lächelte bittersüß. »Glaub mir, bist du nicht.«

Isaam und Levent haben sich füreinander und gegen die Regeln des Bündnisses entschieden. Nicht nur sie glauben, dass es an der Zeit ist, eine neue Ordnung zu erstreiten. Aber können sie wirklich zusammen sein?

Erneut ist es der Eiserne Turm, der ihnen zum Verhängnis werden könnte, auch der Tod eines Bürdenträgers wirft kein gutes Licht auf sie. Eines der Zeichen scheint ein eigenwilliges Ziel zu verfolgen, während andere bereit sind, die größten Opfer zu bringen. Dabei bliebe manches Geheimnis besser im Verborgenen.

Auf dem Weg zur neuen Ordnung strauchelt Isaam über ihre Vergangenheit und ihre Zukunft, und plötzlich ist eine einsame Entscheidung alles, woran ihr Glück hängen könnte.

Erlebe das Ende des fantastischen Abenteuers um Liebe, Freundschaft, Verrat und die Macht der Zeichen!


Du hast die ersten drei Teile gelesen? Du willst wissen, ob Isaam & Levent es schaffen, das Schicksal zu bezwingen? Dann bewirb dich bis zum 6. Juli um ein Ebook oder Printexemplar.
Bedingung für die Teilnahme ist wie immer eine möglichst zeitnahe Rezension auf Lovelybooks und/oder Amazon.

Ich freue mich auf eine lebendige Leserunde mit Euch.

Herzliche Grüße
Eure Kati 
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

K. T. Meadows im Netz:

Community-Statistik

in 99 Bibliotheken

auf 32 Wunschlisten

von 7 Lesern aktuell gelesen

von 10 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks