K. von Marées Niemands Welt

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Niemands Welt“ von K. von Marées

Michael liebt Bücher und die Suche nach dem Schatz der Nibelungen im Vorgarten. Karin hasst Pferde, putzen und das Zubereiten von Mahlzeiten. Georgette will dreimal um die Welt und das sofort. Die Zwillinge sind so anschmiegsam wie mexikanische Feuerkakteen. Luna ist schon mit neun Jahren eine begnadete Tierärztin. David verkauft selbst dem Bäcker Brot. Effanielle ist das klügste Mädchen Mitteleuropas und darüber nicht wirklich glücklich. Aaron möchte nur normal sein. Und "Niemand" ist ein wasserköpfiger, stummelarmiger Geist und keinen stört das. Also eine ganz gewöhnliche Familie.

Stöbern in Romane

QualityLand

Eine grandios humorvolle erzählte Geschichte, deren zugrunde liegende Dystopie eingängig und mit viel Hingabe zum Detail erklärt wird.

DrWarthrop

Wer hier schlief

Auf der Suche nach der verlorenen Frau ist Philipp, nachdem er für sie alles aufgegeben hat. Gut geschriebener Roman mit kleinen Schwächen.

TochterAlice

Die Schule der Nacht

Atmosphärisch, düster und spannend...

Nepomurks

Zeit der Schwalben

Ein Buch, bei dem einem das Herz aufgeht.

Suse33

Drei Tage und ein Leben

Gut!

wandablue

Sonntags in Trondheim

Fortsetzung der "Lügenhaus"-Trilogie: Gut geschriebene, unterhaltsame Familiengeschichte, mit wenig Highlights.

AnTheia

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen