K.A. Merikan

 4.2 Sterne bei 42 Bewertungen

Alle Bücher von K.A. Merikan

Sortieren:
Buchformat:

Neue Rezensionen zu K.A. Merikan

Neu

Rezension zu "Auf die Knie, Anwärter (gay romance) (Kings of Hell MC Deutsch 3)" von K.A. Merikan

Auf die Knie, Anwärter
weinlachgummivor 3 Monaten


Ich mag die Bücher der Autorinnen ja unheimlich gerne und so musste ich natürlich auch dieses lesen. Vom Titel her und weil man Jake schon aus den beiden Vorgängern kennt, war ich ein bisschen skeptisch, ob mich das Buch voll und ganz überzeugen kann. Wie konnte ich nur zweifeln^^ .Abgesehen von der Guns and Boys Reihe, ist dies hier mein neues Lieblingsbuch von den beiden.

Jake und Vars passen einfach so extrem gut zusammen. Und ich fand es so schön zu lesen, wie die beiden zusammenfinden und sich genau das geben können, was sie brauchen, auf sexueller aber auch auf emotionaler Ebene. Das Thema BDSM wird hier richtig gut behandelt, es wird auf die Verantwortung die damit einhergeht eingegangen usw.. Und man merkt als Leser, die beiden Schreiberinnen wollten nicht nur eine Tabu Sex Szene schreiben, um Leser anzuziehen, sondern haben sich auch damit auseinandergesetzt.

Sehr schön fand ich auch, wie darauf eingegangen wurde, dass nicht Jakes Vorlieben im Bett ihn definieren, dass dies einfach nur ein Teil von ihm ist und er dadurch nicht den Respekt seiner Brüder verliert. Vars stärkt ihm immer wieder den Rücken und hat auch kein Problem damit zu seinen Gefühlen zu stehen. Die beiden sind da so süß zueinander. Dies mag ich so an den Büchern von K.A. Merikan, es werden nicht die gängigen Klischees erfüllt. Die paranormalen Elemente kommen in der Geschichte dieses mal sehr deutlich vor und machen sehr neugierig auf Band 4.
Am Ende gab es noch eine Bonus Story von Laurent und Beast, welche sehr süß aber auch heiß war.

Fazit:
Eines meiner Liebsten Bücher von den beiden.
Jake und Vars waren so ein tolles Paar, die beiden geben sich genau das, was sie brauchen und passen perfekt zueinander.
Ich würde sehr gerne noch ein Buch über die beiden lesen.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Das Herz Meines Bruders - Coffin Nails MC Louisiana (gay romance) (Sex & Mayhem DE 6)" von K.A. Merikan

Das Herz Meines Bruders - Coffin Nails MC Louisiana
weinlachgummivor 5 Monaten

*Kurzmeinung*

Bei dem Titel Das Herz Meines Bruders lässt sich schon erahnen, dass es um zwei Brüder geht. Die beiden sind aber nicht wirklich miteinander verwandt, aber seit ihrer frühen Teenager Zeit leben sie zusammen. Beide haben starke Gefühle füreinander, die über eine sexuelle Anziehungskraft hinaus geht. Aber beide sind in einem MC und wissen nicht, dass der jeweils andere auch auf Männer steht.

Es dauert lange, bis Jed mit der Sprache raus rückt und teilweise war es dann wirklich süß, wie die beiden ihre Beziehung zueinander ganz neu entdecken. Aber nicht nur süß, sondern auch, wie bei den beiden Autorinnen gewöhnt, verdammt heiß.Es gab einige erotische Szenen zwischen den beiden, die aber auch die Beziehung der beiden weiter Entwickeln und definieren.

Die Geschichte ließ sich schnell weg lesen, war spannend und fesselnd. Die beiden haben ihre Gefühle sehr lange versteckt und müssen es zum Teil immer noch, weil ihre Familie, der Club, dieses Geheimnis nicht gut aufnehmen würde. Die Gefühle bei den beiden kamen gut beim Leser an und man wünscht den beiden einfach ein Happy End.


Fazit:
Wie gewöhnt, heiße dunkle Gay Biker Erotik.
Jed und Ryder sind ein tolles Paar und ich habe ihre Geschichte gerne gelesen.
Besonders süß fand ich, wie die beiden ihre Beziehung neu definieren und sich näherkommen.
4,5 Sterne

Kommentieren0
4
Teilen

Rezension zu "Guns n' Boys: Tödlicher Instinkt (gay mafia romance) (Guns n' Boys DE 3)" von K.A. Merikan

Guns n' Boys: Tödlicher Instinkt
weinlachgummivor 5 Monaten

* Kurzmeinung*

Tödlicher Instinkt ist Band 3 der Dark Gay Mafia Romance Reihe von K.A. Merikan.Man sollte vorher Band 1 und 2 gelesen haben.

WoW. Ich habe ja schon viele Bücher von den beiden gelesen, eigentlich alle, die auf Deutsch erschienen sind. Auf dieses habe ich mich besonders gefreut, da ich Seth und Dom sehr mag. Seth ist ein Teddy, groß und haarig^^ Nein Spaß, er ist der Sohn eines Mafia Bosses, aber nicht dafür gemacht. Er kocht gerne und ist viel zu vertrauensvoll, möchte einfach nur mit Dom glücklich sein und eine eigene kleine Farm haben. Dom ist ein Killer, ein Panther, tödlich und elegant.

Zunächst dachte ich, es könnte langweilig werden, ein dritter Band und wieder das gleiche Pärchen, aber es war alles andere als langweilig. Dom hat sein Gedächtnis verloren, so müssen die beiden sich wieder neu kennenlernen. Und dies nicht genug, sind die beiden auf der Flucht und der Mann, Dom, der eine Ahnung von so was hat, hat alles vergessen. So ist Seth auf sich alleine gestellt.

Das Ende hat es noch mal in sich. Nichts für schwache Nerven, wirklich nicht. Das hatte etwas von einem Thriller. Ich habe sehr gelitten, kurzzeitig wollte ich das Buch weglegen, weil ich dachte "Ne, mehr geht echt nicht mehr" .


Fazit:
Seth und Dom. Mein Lieblings Mafia Pärchen *.*
Dark Mafia Gay Romance mit viel Erotik und auch Thriller Elementen.
Nichts für schwache Nerven.
Bin extrem gespannt auf Band 4 und alle noch folgenden Bände.

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 24 Bibliotheken

auf 5 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks