K.A. Milne

 3.9 Sterne bei 14 Bewertungen

Alle Bücher von K.A. Milne

K.A. MilneLieblingslied
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Lieblingslied
Lieblingslied
 (14)
Erschienen am 17.12.2012
K.A. MilneLieblingslied: Roman
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Lieblingslied: Roman
Lieblingslied: Roman
 (0)
Erschienen am 17.12.2012

Neue Rezensionen zu K.A. Milne

Neu
Nati89s avatar

Rezension zu "Lieblingslied" von K.A. Milne

Lieblingslied
Nati89vor 7 Monaten

Um was geht es in dem buch: 

In dem buch geht es das sich ein Pärchen mit wenig Geld sich ein leben versuchen zu gestallten. Sie heiraten machen beide Minijobs um sich über Wasser zu halten. Da kommt auch schon der erste tiefschlag mit der 5 fehlgeburt klappt es das sie doch schwanger wird und das mit Zwillingen, aber der erste Zwilling stirbt. Durch die Arbeit ist der wenig bzw selten Zuhause da gibt es eheprombleme die ausandern. Bis dann ein Unfall passiert und die Frau im Koma liegt und die Ärzte keine guten Aussichten machen das sie jemals aus dem Koma erwacht. Da muss er sich entscheiden entweder seine Tochter oder der Job?? 

Meine meinung:
Ich fand die Gedichte gut geschrieben man konnte sehr schnell in die Geschichte rein. Der Schreibstil fand ich man konnte es schnell durch lesen ich bin nur noch so durch geflogen.
Das einzige Mango fand ich das Cover, ich fand das Cover passte nicht wirklich zu der Geschichte. 
Im ganzen fand ich das Buch gut.



Kommentieren0
3
Teilen
aninschs avatar

Rezension zu "Lieblingslied" von K.A. Milne

Berührende Liebesgeschichte
aninschvor 2 Jahren

Mit Lieblingslied hat der Autor meiner Meinung nach ein wundervolles Buch geschaffen, welches nicht nur die Positiven Seiten der Liebe zeigt sondern auch die negativen im Laufe der gemeinsamen Zeit und warum es sich trotzdem lohnt an der Liebe seines Lebens festzuhalten. Er hat die Liebe zwischen den Charakteren so gut beschrieben, dass man quasi in allen ihren Lebensjahren mitfühlen konnte, sowohl beim Kennenlernen, als junges Paar, und auch als "älteres". Ich bin beeindruckt :)
Das Cover ist mir jedoch ein bisschen zu schnulzig und "Kleinmädchen" - hat mit der Gesichte als solches ja aber nichts zu tun.

Kommentieren0
0
Teilen
Perles avatar

Rezension zu "Lieblingslied" von K.A. Milne

K.A. Milne - Lieblingslied
Perlevor 4 Jahren

Klappentext:
In Wien begegnen Anna und Ethan sich zum ersten Mal. Es ist die große Liebe. Bei der Hochzeit verspricht er ihr, ein Lied für sie zu komponieren, doch über die Jahre gerät das Versprechen in Vergessenheit. Als das Schicksal mit fürchterlicher Härte zuschlägt, sieht Ethan sich plötzlich mit der wichtigsten Frage seines Lebens konfrontiert: Ist es irgendwann zu spät, jenes Lied für seine große Liebe zu schreiben?

Eigene Meinung:
Ich kaufte dieses Buch am Ende des vergangenen Jahres kurzentschloss für knapp 3 Euro bei Kodi. Ich begann noch am Silvesterabend es zu Lesen und ich kan zügig voran, bis auf Seite 85, doch diese gefielen mir nicht so besonders und dachte schon, es wäre nichts für mich. Doch am nächsten Tag las ich weiter und wieder über 100 Seiten später, stellte ich fest, dass es sich lohne es weiterzulesen und das tat ich auch bis heute. Konnte es nicht mehr aus der Hand legen.

Von Seite zu Seite gefiel es mir immer besser, es sind ja nur 381 Seiten im Ganzen. Es kullerten ein paar Tränchen, ich ließ meinen Gefühlen freien Lauf. Ich habe mit Anna und Ethan gelitten und konnte Hope gut verstehn, der Name gefällt mir übrigens sehr gut. Sah die ganze Geschichte in schönen bunten Farben und das mit der Patientenverfügung ging mir auch sehr nah. Ich habe auch Angst vor solchen Entscheidungen und möchte nicht in der Haut dieser Menschen stecken.

Das Cover hätte man etwas romantischer gestalten können. Ansonsten alles im Allen sehr gefühlsbetont geschrieben und deshalb vergebe ich doch statt 3 sogar 4 Sterne, für den 5. hat es nicht ganz gereicht.

Mein 1. Buch im Jahre 2015. Würde vielleicht mal ein anderes Buch von dem Autor lesen, wenn es auf dem Markt oder auf der Bestsellerliste sein sollte.


Kommentieren0
8
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 35 Bibliotheken

auf 6 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks