K.R. Thompson

 3.7 Sterne bei 3 Bewertungen

Alle Bücher von K.R. Thompson

K.R. ThompsonPan (Neue Geschichten aus Nimmerland 1) (German Edition)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Pan (Neue Geschichten aus Nimmerland 1) (German Edition)

Neue Rezensionen zu K.R. Thompson

Neu
Ruby-Celtics avatar

Rezension zu "Pan (Neue Geschichten aus Nimmerland 1) (German Edition)" von K.R. Thompson

sehr süß gehalten....
Ruby-Celticvor 3 Jahren

Erzählt wird die Geschichte von einem Erzähler und das in einer flüssigen und ruhigen Sprache. Ich fühlte mich wohl und konnte gut durch die Übersetzung geführt werden.

Die Geschichte dreht sich erstmal um Tinkabell, welche auf der Suche nach Rettung für die Feen ist. Sie braucht einen Menschen der an sie und alle anderen Feen glaubt, damit diese in Nimmerland überleben können. Sie denkt dass sie diesen in Peter gefunden hat und so beginnt die Geschichte.

Es ist eine ganz süße Variante der Geschichte, wenn sie auch einen sehr tragischen und traurigen Hintergrund hat. Aber ich finde es schön erdacht, wie sich alles entwickelt und kann mir durchaus vorstellen dass dieser Anfang sein könnte. Auch wie sich Peter vorerst entwickelt.

Insgesamt eine ganz süße Story, die Peter Pan Fans durchaus für eine halbe Stunde wieder zurück nach Nimmerland stecken kann. Man kann seine eigene Fantasie ausleben, sich dieser anpassen und gleichzeitig wieder mal etwas neues kennen lernen.

Zu dieser Vorabgeschichte gibt es auch noch einen zweiten Teil, in welchem Hook eine nicht gerade unwichtige Rolle spielt. Ich werde mich dort wohl auch noch hineinlesen. ;)

Kommentieren0
15
Teilen
Katzyjas avatar

Rezension zu "Pan (Neue Geschichten aus Nimmerland 1) (German Edition)" von K.R. Thompson

Neue Geschichten aus Nimmerland
Katzyjavor 3 Jahren


Meine Zusammenfassung:

In dieser Geschichte geht es quasi um die vorgeschichte zu Peter Pan. In Nimmerland müssen die Feen sterben, weil niemand mehr da ist der an 
sie glaubt. Nur wenn es den Feen gelingt jemand an sie glauben zu lassen, werden sie gerettet. Die kleine Fee Tinkerbell macht sich also auf 
die suche nach jemanden der dafür geeignet wäre. Sie findet Peter, er ist bereits gestorben und ist nun ein Hüter. Er hilft anderen Verlorenen 
Kindern in die Unterwelt zu gehen. Doch er wünscht sich wieder ein junge zu sein. Tinkerbell verspricht ihm das er wieder ein junge werden kann 
und das sie ihn niemals alleine lassen wird und daraufhin folgt er ihr nach Nimmerland. Doch einige Zeit später merken sie, das nur Peter 
alleine nicht reicht um die Fen zu retten.

Bewertung:

Das Buch ist sehr kurz mit seinen 56 Seiten, gefiel mir aber sehr gut, es ist quasi die Vorgeschichte zu dem Film Peter Pan. Es eignet sich 
durch seine geringe Seitenzahl prima zum vorlesen und gibt genug Freiraum um die Fantasie anregen zu lassen. Ganz schön für zwischendurch und 
jüngere Leser.

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 7 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks