A Gentleman's Position: A Society of Gentlemen Novel (Society of Gentlemen Series Book 3)

von KJ Charles 
5,0 Sterne bei2 Bewertungen
A Gentleman's Position: A Society of Gentlemen Novel (Society of Gentlemen Series Book 3)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Cirillas avatar

Richards Story... und sie hat mir ein Tränchen entlockt.

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "A Gentleman's Position: A Society of Gentlemen Novel (Society of Gentlemen Series Book 3)"

Power, privilege, and the rigid rules of class leave two hearts yearning for connection in the sizzling new Society of Gentlemen novel from K. J. Charles.   Among his eccentric though strictly principled group of friends, Lord Richard Vane is the confidant on whom everyone depends for advice, moral rectitude, and discreet assistance. Yet when Richard has a problem, he turns to his valet, a fixer of unparalleled genius—and the object of Richard’s deepest desires. If there is one rule a gentleman must follow, it is never to dally with servants. But when David is close enough to touch, the rules of class collide with the basest sort of animal instinct: overpowering lust.   For David Cyprian, burglary and blackmail are as much in a day’s work as bootblacking—anything for the man he’s devoted to. But the one thing he wants for himself is the one thing Richard refuses to give: his heart. With the tension between them growing to be unbearable, David’s seemingly incorruptible master has left him no choice. Putting his finely honed skills of seduction and manipulation to good use, he will convince Richard to forget all about his well-meaning objections and give in to sweet, sinful temptation. Praise for A Gentleman’s Position   “Highly recommend this one—a great, angst-filled romance.”—Smexy Books   “I can’t recommend A Gentleman’s Position and the rest of the Society books enough!”—Just Love   “I have absolutely loved this series and I found this to be a very satisfying conclusion. . . . I love the way things ended up for Richard and Cyprian and I was thrilled to get their story.”—Joyfully Jay   “Brilliant writing and storytelling! Highly recommend!”—Gay Book Reviews “This book is swoon material—grab it!”—Red Adept Reviews   “What I enjoyed most about this book was the author’s slow and deliberate reveal of the story from both parties’ perspectives.”—The Oddness of Moving Things   “I absolutely loved this book. It was well written, it kept me engaged all the way throughout, and it was so good that I one-clicked the others in the series without even looking at the blurbs. I can safely say that this is one author that I will be reading more of in the future. If you love Regency era-romance and books that really tug on your heart, this is definitely one to check out.”—Inked Rainbow Reads   “This book was so hot and sensual. I know that I will come back to these gentlemen over and over again. I could go on for pages and probably not make much more sense. This book gave me the most exquisite book hangover and I loved every single second of reading and remembering it.”—Watch & Word Society   Praise for the Society of Gentlemen novels   “The Regency period gets more rakish than ever in the Society of Gentlemen series. I’ll read anything K. J. Charles writes!”—New York Times bestselling author Kate Pearce   “K. J. Charles has long been one of my favorite authors.”—USA Today bestselling author Carole Mortimer   “Charles has built a reputation for tight, enthralling plots.”—Publishers Weekly   Includes a special message from the editor, as well as an excerpt from another Loveswept title.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9781101886076
Sprache:Englisch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:240 Seiten
Verlag:Loveswept
Erscheinungsdatum:05.04.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Sakukos avatar
    Sakukovor einem Jahr
    Ein Herr und sein Kammerdiener

    Lord Richard begehrt seinen Kammerdiener, seit er ihn eingestellt hat und auch David Cyprian fühlt sich von seinem Herren angezogen, aber aufgrund der Standesunterschiede wagt keiner der beiden entsprechend seiner Gefühle zu handeln. Bis die beiden sich in einer stressigen Situation doch küssen.
    Danach kann nichts mehr so sein wie früher, denn Lord Richard besteht darauf, das nie wieder etwas passieren kann, weil er David damit in eine abhängige Position bringen würde, David kann Richard nicht mehr dienen ohne mehr zu wollen. Und so müssen die beiden sich erst trennen um einen Weg zu finden zusammen zu sein.

    Ich bin mir nicht sicher ob ich diesen oder den 2ten Teil besser fand. Die Beziehung zwischen Herr und Diener hat mir gut gefallen, da ich generell Machtgefälle in Beziehungen sehr ansprechend finde.

    Außerdem finde ich es schwer, Richard nicht zu mögen. Natürlich ist er arrogant und anmaßend, aber er versucht so zwanghaft das Richtige und Noble zu tun, auch wenn er es immer wieder schafft, spektakulär daneben zu liegen und David noch mehr vor den Kopf zu stoßen.
    David Cyprian ist auch großartig, in den anderen Teilen bekommt man nur eine wage Idee seiner Cleverness und Manipulationstalente, hier bekommt man erstmals eine menschliche, unsichere Seite zu sehen. Bei Lord Richard versagen seine üblichen Methoden.

    Die Sexszenen fand ich auch sehr gut geschrieben, besonders Richards eher weiche Art im Gegensatz zu seiner Größe und Position fand ich sympathisch.

    Die Vorsetzung der Geschichte fand ich hier etwas sehr rein gequetscht und gehetzt. Es fügte sich nicht so nahtlos in die Romanze ein wie im zweiten Teil, war am Ende aber doch recht befriedigend und bildet auch einen gesamten Abschluss für alle drei Teile.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Cirillas avatar
    Cirillavor 10 Monaten
    Kurzmeinung: Richards Story... und sie hat mir ein Tränchen entlockt.
    Kommentieren0

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks