KJ Weiss

(28)

Lovelybooks Bewertung

  • 39 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 27 Rezensionen
(20)
(7)
(1)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Opfer-Leid

Bei diesen Partnern bestellen:

In ohnmächtiger Wut

Bei diesen Partnern bestellen:

Liebe - Trennung - Mord

Bei diesen Partnern bestellen:

Im Schatten des Vergessens

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schwierige Probleme in unserer Gesellschaft

    Opfer-Leid
    Stups

    Stups

    03. July 2017 um 19:24 Rezension zu "Opfer-Leid" von KJ Weiss

    Die Geschichte besteht aus zwei Hauptsträngen, die sich hin und wieder überschneiden. Erste Problematik sind die Flüchtlinge und die Asylpolitik.Was sie sich in Deutschland erhofft haben.Was ihnen erzählt wurde.Und dann die harte Landung auf den Boden der Tatsachen.Die Unterschiede in den Kulturen.Hier wird immer wieder von Tarik erzählt, der inzwischen illegal hier lebt und sich mit kriminellen Arbeiten (Diebstählen) durchschlägt um nach wie vor Geld zu seiner Familie zu schicken. Er ist im Grunde ein sehr anständiger Kerl, der ...

    Mehr
  • Opfer-Leid

    Opfer-Leid
    Helene2014

    Helene2014

    21. May 2017 um 19:17 Rezension zu "Opfer-Leid" von KJ Weiss

    Opfer-Leid ist die Geschichte einer ganz normalen Familie, die plötzlich erfahren muss, dass eine ihrer Töchter jahrelang missbraucht wurde. Erst nach Jahren vertraut sie sich ihrer Mutter an. Michael, der Vater, bricht danach völlig zusammen, verfällt zuerst in Depression und sinnt dann nur noch auf Rache. Aber dann geschieht ein Mord und plötzlich steht er im Mittelpunkt der Ermittlungen.Die Autorin, KJ Weiss, ist schon länger einer meiner Lieblingsautorinnen und auch dieses Buch konnte mich wieder voll und ganz überzeugen. Die ...

    Mehr
    • 2
  • Leserunde zu "In ohnmächtiger Wut" von KJ Weiss

    In ohnmächtiger Wut
    KarinFranke

    KarinFranke

    zu Buchtitel "In ohnmächtiger Wut" von KJ Weiss

    Liebe Lovelybooks-Leser/innen, ich möchte euch herzlich zur Leserunde meines Romans "In ohnmächtiger Wut" einladen. Verlost werden 10 Taschenbücher und 10 ebooks (mobi- oder epub-Format). Angeregt durch mehrere Geschehnisse in meiner Heimatstadt Dortmund, in denen Personen, darunter sogar ein Reporter, von Neonazis belästigt wurden, ohne dass die Polizei ihrer habhaft werden konnte, entstand diese Geschichte:  Eine ganz normale Familie mit einem ganz normalen Leben: Jens Baumgard ist Lehrer, seine Frau Claudia arbeitet halbtags ...

    Mehr
    • 385
  • Zivilcourage und ihre Folgen

    In ohnmächtiger Wut
    Lesestunde_mit_Marie

    Lesestunde_mit_Marie

    08. December 2016 um 12:08 Rezension zu "In ohnmächtiger Wut" von KJ Weiss

    Der Roman „In ohnmächtiger Wut“ erzählt eine fiktive Geschichte über Zivilcourage und ihre Folgen. KJ Weiss ist hiermit ein Werk gelungen, das erschüttert und nachdenklich stimmt. Dieses Buch zeigt mögliche Konsequenzen auf und was es bedeuten kann, den Mut zu haben, sich für andere einzusetzen und gegen Unrecht vorzugehen. Der Protagonist Jens Baumgard ist ein überaus engagierter Lehrer mit einem stark ausgeprägten Gerechtigkeitssinn. Er versucht stets nach bestem Wissen und Gewissen zu handeln. Er schaut hin und nicht weg. So ...

    Mehr
    • 6
  • Was passiert, wenn man nicht wegschaut....

    In ohnmächtiger Wut
    Zwillingsmama2015

    Zwillingsmama2015

    24. November 2016 um 23:10 Rezension zu "In ohnmächtiger Wut" von KJ Weiss

    Als erstes kurz etwas zum Inhalt: Jens ist ein noch unverbrauchter, relativ junger und engagierter Lehrer. Als er mitbekommt, dass ein ausländischer Schüler zusammen geschlagen wird, reagiert er und hetzt sich selbst und seiner Familie, den Bruder des Täters auf den Hals, der rechtes Gedankengut vertritt. HIer erahnt man sowohl durch den Klappentext, als auch durch das eindeutige Cover, wo die Reise hingeht - und ich finde, dass es grade heute wichtig ist, derartige Bücher zu schreiben, die aufrütteln wollen und zum nachdenken ...

    Mehr
  • Was würdest Du tun?

    In ohnmächtiger Wut
    Queenelyza

    Queenelyza

    14. November 2016 um 20:25 Rezension zu "In ohnmächtiger Wut" von KJ Weiss

    Jens ist Lehrer an einer Gesamtschule und lebt alles in allem ein ruhiges, unauffälliges Leben mit seiner Frau und den beiden Kindern Niklas und Kira. Doch das ändert sich, als an Jens' Schule ein ausländischer Schüler von rechtsradikalen Jugendlichen zusammengeschlagen wird. Jens mag es nicht glauben, dass das Kollegium passiv bleibt und macht sich selbst daran, den Tätern das Handwerk zu legen. Doch die sind gefährlicher, als er dachte. Die einzige Zeugin, die Jens dazu bringen konnte, auszusagen, wird brutal ...

    Mehr
  • Verrückt vor Angst

    In ohnmächtiger Wut
    TeleTabi1

    TeleTabi1

    08. November 2016 um 20:11 Rezension zu "In ohnmächtiger Wut" von KJ Weiss

    Als der Lehrer Jens Baumgard dabei zusehen muss wie sein Schüler Sascha auf dem Schulhof einen ausländischen Mitschüler brutal attackiert, greift er ein und möchte den bereits häufiger negativ aufgefallenen Täter endgültig überführen, um dem Schrecken ein Ende zu bereiten. Doch Sascha, der in Neonazi-Kreisen verkehrt und höchst gewaltbereite Freunde hat, verbreitet Angst und Schrecken und hält so die ganze Schule unter Kontrolle. Als Jens die einzige Tatzeugin mobilisiert gegen den Schläger auszusagen, gerät er selbst ins ...

    Mehr
    • 2
  • Angst und Schrecken

    In ohnmächtiger Wut
    Angelika123

    Angelika123

    08. November 2016 um 20:04 Rezension zu "In ohnmächtiger Wut" von KJ Weiss

    Jens Baumgard ist Lehrer an einer Gesamtschule und schaut als einziger nicht tatenlos zu, als einer seiner Schüler einen ausländischen Mitschüler verprügelt. Jens geht dazwischen und muss diese Zivilcourage bald bitter bezahlen, denn der Angreifer gehört einer gefährlichen rechtsradikalen Gruppe an...Schonungslos offen und authentisch beschreibt KJ Weiss in ihrem Roman „In ohnmächtiger Wut“ wie es ist, wenn man Zivilcourage zeigt, um sich für andere einzusetzen, und daraufhin schließlich selbst zum Opfer wird. Der lange und ...

    Mehr
  • Wie eine Entscheidung das ganze Leben verändern kann

    In ohnmächtiger Wut
    Julia_liest

    Julia_liest

    08. November 2016 um 19:13 Rezension zu "In ohnmächtiger Wut" von KJ Weiss

    Jens Baumgard kommt als neuer Lehrer an eine Gesamtschule und muss schnell feststellen, dass dort Schüler von anderen eingeschüchtert, erpresst und belästigt werden. Als engagierter Pädagoge mit ausgeprägtem Gerechtigkeitssinn kann er nicht verstehen, dass seine Kollegen scheinbar die Augen davor verschließen.Als ein ausländischer Schüler brutal zusammengeschlagen wird, bewegt Jens die einzige Zeugin zur Aussage bei der Polizei und ahnt dabei nicht, was für weitreichende Konsequenzen dies für alle Beteiligten, aber vor allem für ...

    Mehr
    • 2
  • Schockierend, schonungslos und prekär.

    In ohnmächtiger Wut
    louella2209

    louella2209

    30. October 2016 um 13:38 Rezension zu "In ohnmächtiger Wut" von KJ Weiss

    Die Autorin KJ Weiss schuf mit ihrem Roman „In ohnmächtiger Wut“ eine Lektüre, zu einer Thematik, die leider nie an Brisanz verlieren wird und die nie in Vergessenheit geraten sollte. Ausländerfeindlichkeit, Aggression und Gewaltbereitschaft und die Opfer, die durch unser System und dem organisiertem Neonazitum, nicht geschützt werden können. Der Lehrer Jens Baumgard zeigt Engagement und Zivilcourage, als sein bereits auffälliger Schüler Sascha einen ausländischen Mitschüler brutal zusammenschlägt. Er greift sofort ein und bewegt ...

    Mehr
    • 2
  • weitere