Kabi Nagata

 4,5 Sterne bei 18 Bewertungen

Lebenslauf

Eine japanische Mangazeichnerin, die unter Pseudonym hauptsächliche autobiografische Werke veröffentlicht. Am bekanntesten ist ihr Werk Meine lesbische Erfahrung mit Einsamkeit, mit dem sie 2018 den bekannten Harvey-Award und den Crunchyroll Anime Award in der Kategorie »Bester Manga« gewonnen hat.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Kabi Nagata

Cover des Buches Meine lesbische Erfahrung mit Einsamkeit (ISBN: 9783551762771)

Meine lesbische Erfahrung mit Einsamkeit

 (12)
Erschienen am 26.03.2019
Cover des Buches Dialoge mit mir selbst 1 (ISBN: 9783551731364)

Dialoge mit mir selbst 1

 (3)
Erschienen am 28.01.2020
Cover des Buches Dialoge mit mir selbst 2 (ISBN: 9783551731371)

Dialoge mit mir selbst 2

 (0)
Erschienen am 22.12.2020
Cover des Buches My Lesbian Experience with Loneliness (ISBN: 9781626926035)

My Lesbian Experience with Loneliness

 (2)
Erschienen am 13.07.2017

Neue Rezensionen zu Kabi Nagata

Cover des Buches My Lesbian Experience with Loneliness (ISBN: 9781626926035)
Tim_Haases avatar

Rezension zu "My Lesbian Experience with Loneliness" von Kabi Nagata

Schönes Werk
Tim_Haasevor 5 Monaten

Ein sehr schönes Werk von Kabi Nagata, die über ihr bisheriges Leben schreibt und mit 28 Jahren ihr erstes Mal hat, auch wenn der Weg bis dahin sich für sie recht schwierig gestaltet, denn sie hatte bis dato weder eine Romantische Beziehung oder sonstigen Kontakt zu anderen Menschen als ihren Eltern oder ihren Arbeitskollegen.

Meine Lesbische Erfahrung mit der Einsamkeit (My Lesbian Experience with Loneliness) liest sich wegen dem Erziehstil recht schwierig aber nicht kompliziert, da Kabi Nagata schonungslos ihre Eigene Geschichte und von Ihren Schicksalsschlägen sowie Ihren Wunsch nach einem Erfülltem Leben erzählt, es ist ein Manga den man nur empfehlen kann.

Es liest sich in einem gut verständlichem Englisch, wer möchte kann auch die Deutschsprachige Variante lesen :)

Cover des Buches Meine lesbische Erfahrung mit Einsamkeit (ISBN: 9783551762771)
mandalottis avatar

Rezension zu "Meine lesbische Erfahrung mit Einsamkeit" von Kabi Nagata

anders als erwartet
mandalottivor einem Jahr

Das Buch war komplett anders als ich erwartet habe. Es geht hauptsächlich um Depressionen und wie man versucht da raus zu kommen. 

Das Buch soll autobigraphisch sein. Da muss man wirklich die Autorin/ Zeichnerin bewundern, dass sie so ehrlich damit umgeht. 

Cover des Buches Meine lesbische Erfahrung mit Einsamkeit (ISBN: 9783551762771)
Paperboats avatar

Rezension zu "Meine lesbische Erfahrung mit Einsamkeit" von Kabi Nagata

Mutiger autobiografischer Manga
Paperboatvor 2 Jahren

Kurz nach Abschluss der Oberschule beginnt Kabi Nagatas große Lebenskrise, an der sie uns mutig mit diesem Manga teilhaben lässt. Der Manga wurde zunächst anonym im Internet geteilt, bevor er gedruckt wurde und seinen Weg auch nach Deutschland gefunden hat.
Nagata besucht die Uni nicht lange, bevor sie merkt, dass es für sie nicht der richtige Weg ist. Sie findet hier und da für eine Weile wechselnde Jobs, hält sie aber nie lange, weil sie sich nicht gut fühlt und der Arbeit fernbleibt. Nagata driftet durchs Leben und ist bald völlig richtungslos.
Sie versucht über sich zu recherchieren, herauszufinden was mit ihr nicht stimmt. Psychisch geht es ihr so schlecht, dass sich eine kahle Stelle an ihrem Kopf bildet, weil sie sich immer die Haare herauszieht, wenn sie nervös ist. Diese Stelle macht ihr auch große Sorgen, als sie schon den Mut aufbringt, sich mit ihrer Einsamkeit auf unkonventionelle Weise auseinanderzusetzen. Sie hat vor, eine queere Escort zu buchen und sich mit ihr in einem Lovehotel zu treffen. Aber ist das die Lösung zu ihren Problemen?

Ein sehr offener Manga mit ernsthaften Themen, der mich durch sein Cover und natürlich den ungewöhnlichen Titel direkt angezogen hat. Die rosa Farbe des Covers begleitet Leser:innen übrigens durch den gesamten Inhalt der Geschichte und ist eine interessante Abwechslung zum sonst üblichen Schwarzweiß.

Ich bin auf jeden Fall neugierig auf weitere Manga der, soweit mir bekannt, weiterhin anonymen Mangaka.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 23 Bibliotheken

auf 4 Merkzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks