Kai-Uwe Freudenberger True Love

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „True Love“ von Kai-Uwe Freudenberger

Michael Short versucht in New York Fuß zu fassen und verliebt sich dabei in die Tochter von einem Mafia-Boss aus New Jersey.Plötzlich ist sie verschwunden und sucht sie mit Hilfe eines Freundes.Schnell geraten sie zwischen zwei Fronten und müssen den Einen an den Anderen ausliefern, um an das Glück zu kommen.

Dieses Taschenbuch soll zur Unterhaltung über einen bestimmten Zeitraum dienen. Lesezeit ca. 3-4 Stunden.

— Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Liebesromane

Taste of Love - Zart verführt

Liebe und versuchungen

Sturmhoehe88

Kein Rockstar ist auch keine Lösung

Eine spannende, humorvolle Rockstargeschichte, ich persönlich fühlte mich sehr gut unterhalten. Tolle Protagonisten und vielen Emotionen.

engelchen2211

Wir sehen uns beim Happy End

Eine sehr emotionale Geschichte. Wer Happy Ends liebt, wird auf seine Kosten kommen.

brenda_wolf

Among the Stars

Sehr süße Geschichte mit vielen weisen Sprüchen. Allerdings auch ein wenig unrealistisch und zu einfach gestrickt.

sahni

Berühre mich. Nicht.

Eine wundervolle Liebesgeschichte, wenn nicht eine der Besten! Ich kann es kauzm erwarten, dass Teil 2 endlich rauskommt.

danceprincess

The Goal – Jetzt oder nie

Der perfekte Abschluss der Reihe. Ich bin begeistert von diesem vierten Teil. Tucker ist nun official der Traummann der Reihe!

danceprincess

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "True Love" von Kai-Uwe Freudenberger

    True Love

    Bücherwurm

    19. June 2011 um 17:27

    "True Love" des talentierten Autors Kai-Uwe Freundenberger ist ein kleines, schön gestaltetes Büchlein mit genau 100 Seiten. Angesichts der zunehmenden Flut an Wälzern, die ja doch für viele Leser eher abschreckend wirken, ist es sehr erfrischend, auch mal aus der Abteilung der Kurz-Romane ein Werk zu lesen. Ohne grosses Drumherum steckt man nach wenigen Sätzen bereits in der Geschichte, die -um es kurz zu halten- von einem jungen Mann handelt, der sich Hals über Kopf in eine Schönheit verliebt, leider ist sie die Tochter eines Mafia-Bosses. Was der junge Mann zusammen mit seinem Freund erlebt, als er sich in die Fänge des Mafia Milieus begibt, das ist Inhalt des kleinen Büchleins. Spannend geschrieben, sehr angenehmer Schreibstil, keine Längen, sondern flüssig durchzulesen, mag ich das Büchlein wirklich jedem Leser empfehlen, der gerne Kurz-Romane liest, eventuell seinen Buch-Account "gelesen" aufstocken will oder für unterwegs ein leichtes, dünnes Büchlein mit sich tragen möchte. Umschlagfoto, Gestaltung und Layout hat ebenfalls der Autor ausgesucht, und das ist ihm sehr gut gelungen. Es hat mir Vergnügen bereitet die Geschichte zu lesen, einzig die an Anzahl zunehmend vorhandenen Schreibfehler und Stilfehler machten mir zum Ende hin das Lesen etwas schwer. Aber diese lassen sich sicher bei einer erneuten bearbeiteten Auflage beseitigen!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks