Die Brücke war ihr Schicksal

Die Brücke war ihr Schicksal
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Brücke war ihr Schicksal"

7. März 1945 - der Tag, der das Ende des Krieges in Europa dramatisch beschleunigte. Einer Vorhut amerikanischer GIs fiel unversehens die "Brücke von Remagen" in die Hände. Das deutsche Brückenkommando, das die Ludendorff-Brücke sprengen sollte, hatte versagt. Im Nu waren die Amerikaner über den Rhein. Hitler reagierte: Er wollte die Brücke um jeden Preis zerstören, die US-Truppen von ihrem Brückenkopf vertreiben und setzte alles Denkbare ein: Kampftaucher, Düsenjäger, V-Raketen, ... 1968 verfilmte Hollywood das Drama mit gewaltigem Aufgebot - in der Tschechoslowakei. In die Dreharbeiten von "The Bridge at Remagen" platzte das Ende des "Prager Frühlings". Truppen des Warschauer Pakts marschierten ein, sowjetische Panzer blockierten Straßen, Militärhubschrauber kreisten über dem Set. Die Crew musste fliehen... Das Buch erzählt beide Geschichten im Wechsel, ergänzt um Beschreibungen der Kriegsschauplätze von einst. - Erweiterte Neuausgabe mit zahlreichen Fotos und Karten.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783746737942
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:48 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:26.06.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks