In der Totenfabrik

In der Totenfabrik
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "In der Totenfabrik"

2. November 1944 - die "Allerseelenschlacht" im Hürtgenwald. Beim Vorstoß auf die Rheinebene erlebten die Amerikaner ihr bitterstes Fiasko im Krieg gegen das Deutsche Reich. Im Troß der U.S. Army reiste ein prominenter "Tourist mit Stahlhelm" von Front zu Front: Ernest Hemingway begleitete die Infanterie seit der Landung in der Normandie als trinkfester und unerschrockener Kriegsreporter. Der Starautor schrieb Reportagen und sammelte Material für einen Roman, wurde aber immer wieder selbst zum Akteur im Kriegsgeschehen. Vor Paris führte er Résistance-Kämpfer an, im Hotel "Ritz" hortete er Waffen, in der Schnee-Eifel machte er ein Bauernhaus zum Künstlertreffpunkt "Villa Hemingstein", während das Nachbardorf Brandscheid zum "Verdun der Eifel" wurde. Im Hürtgenwald aber verstummte der Autor im Angesicht des Kriegsschreckens... Das Buch schildert Hemingways romanhafte Erlebnisse beim Krieg im Westen 1944/45 und seine umstrittene Rolle als schillernder Kriegsreporter vor dem Hintergrund der schweren Kämpfe in der Normandie, der Schnee-Eifel und im Hürtgenwald. - Illustrierte Hardcover-Ausgabe mit erweitertem Foto- und Kartenteil.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783746732442
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:96 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:13.06.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks