Neuer Beitrag

FrankfurterVA

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Liebe Krimi- und Thrillerfreunde,

wir laden Euch herzlich zu einer Leserunde zu Kai Hensels neuem Roman Sonnentau. Ein Fall für Brecht und Velasco ein.

Worum geht's?

Haiti im Jahr 2013: Drei Jahre nach dem verheerenden Erdbeben herrscht auf dem Inselstaat immer noch Chaos. Korruption, Armut und Gewalt bestimmen den Alltag der Menschen. Die Entwicklungshilfe hingegen boomt, und selbst wenn die Geldströme oft in unbekannte Kanäle versickern, ist der Wille, dem Land auf die Beine zu helfen, ungebrochen. Mit den besten Absichten hat sich auch Maria Brechts beste Freundin Juliane auf den Weg in die Karibik gemacht. Als Maria jedoch von Julianes mysteriösem Unfalltod erfährt, folgt sie der Freundin nach Haiti und nimmt ihre Spur auf. Ihre Suche führt sie in ein gefährliches Dickicht aus Armut und Reichtum, Korruption und Integrität, das jegliche Sicherheiten auf den Kopf stellt. 

Eine Leseprobe findet ihr hier. Einen Einblick in Kai Hensels Recherchen zu Sonnentau bekommt ihr hier: 


Wer ist Kai Hensel?

Kai Hensel, geboren 1965 in Hamburg, lebt als freier Autor in Berlin. Zunächst Werbetexter, dann Drehbuchautor zahlreicher TV-Produktionen und Kinofilme. Der Autor unternahm ausgedehnte Reisen durch Afrika und Asien und schrieb Reisereportagen für den Tagesspiegel, tip und die Frankfurter Rundschau. Er veröffentlichte in mehreren Krimi-Anthologien, zuletzt in Berlin blutrot. Für seine Erzählung Das Huhn erhielt er 2003 den Deutschen Kurzkrimi-Preis. In der FVA ist bisher der Roman Das Perseus-Protokoll (2012) erschienen. Im Frühjahr 2014 wird sein zweiter Thriller mit der Ermittlerin Maria Brecht Sonnentau. Ein Fall für Brecht und Velasco in der FVA veröffentlicht.

Der Autor beantwortet gern Fragen zu seinem Buch. Schickt einfach eine Email an literatur@frankfurter-verlagsanstalt.de

Für unsere Leserunde stehen 15 Freiexemplare zur Verfügung. Wer teilnehmen möchte kann sich bis Freitag, 21. Februar bewerben und darf folgende Frage beantworten: 

Stellt euch vor: Seit Jahren habt ihr keinen Kontakt mehr zu eurer/m besten Schulfreund/in. Plötzlich werdet ihr von ihren/seinen Eltern kontaktiert, die euch bitten, den mysteriösen Unfalltod ihres Kindes in der Karibik aufzuklären. Wie würdet ihr reagieren?

Autor: Kai Hensel
Buch: Sonnentau

Buecherschmaus

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Also ganz ehrlich, dafür würde ich mich nicht für kompetent erklären. Außerdem ließen es auch meine familiären Umstände natürlich nicht zu, mal eben so in die Karibik zu verschwinden. Das hat aber nichts damit zu tun, dass ich längere Zeit keinen Kontakt mehr hätte. Wenn ich etwas im Rahmen meiner Möglichkeiten tun könnte, wäre ich natürlich auch für alte Freunde da.
Kai Hensels neuen Roman würde ich gerne lesen, da mir sein "Perseus-Protokoll" gut gefallen hat.

Sporttante

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
Beitrag einblenden

Abgesehen davon, dass ich schon immer mal in die Karibik wollte, würde ich natürlich versuchen hinzufliegen. Ich würde versuchen den Eltern beizustehen, aber ob ich mich an die Aufklärung eines Verbrechen wagen würde?! Vielleicht in Begleitung von einen coolen Pivatdetektiven oder den 3 Engeln von Charlie...
Aber zunächst muss ich üben und dabei sollte mir das Buch helfen, wenn ihr mich mitlesen lasst.

Beiträge danach
183 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Blacksally

vor 4 Jahren

3. Leseabschnitt: Seite 175 - 267
Beitrag einblenden

Das jooly so viele Drogen dabei hatte macht mich skeptisch, die Leichen in den Salzfeldern finde ich sehr mysteriös. Warum sind sie dort versteckt? Wer verbirgt etwas? und was hat das ganze mit Jooly zu tun?

Spannung ohne Ende :)

Blacksally

vor 4 Jahren

5. Leseabschnitt: Seite 385 - 444
Beitrag einblenden

Wow ich bin begeistert vom Ende und bin traurig das das Buch schon vorbei ist. Es hat sich alles ganz anders Entwickelt als ich gedacht habe.
ich finde es sehr schade das in diesem Land sehr viele Menschen sind die nur nach Macht hungern - ganz klar so sind nicht alle, aber was sich rauskristallisiert wohl die meisten.

@Kleine8310; mir ging es genauso, ich wurde richtig wach gerüttelt. Es herrscht nicht "nur" wenn was passiert chaos und armut, sondern auch wenn keiner hinschaut. Ich bin nun auch sehr interessiert an diesem Thema

Blacksally

vor 4 Jahren

Rezension

Hier meine Rezensionen, ich bedanke mich das ich bei der Leserunde mitmachen durfte

http://www.lovelybooks.de/autor/Kai-Hensel/Sonnentau-1081038677-w/rezension/1084520098/

http://like-jackandsallysbooks.blogspot.de/2014/03/sonnentau-von-kai-hensel.html

FrankfurterVA

vor 4 Jahren

Rezension

Vielen lieben Dank für Eure rege Teilnahme an dieser Leserunde. Wir sind überrascht und glücklich, dass ihr alle so bei der Sache wart. Wir wiederholen das mit großer Sicherheit bald wieder. Viele Grüße von eurer FVA!

irismaria

vor 4 Jahren

Rezension
@FrankfurterVA

Ich bedanke mich für das tolle Buch und die Leserunde!

Hier ist meine Rezi, ich werde sie noch im Netz streuen:
http://www.lovelybooks.de/autor/Kai-Hensel/Sonnentau-1081038677-w/rezension/1084565212/

Kleine8310

vor 4 Jahren

Rezension

Vielen Dank, dass ich an der Leserunde teilnehmen durfte, Es hat Spass gemacht und das Buch finde ich großartig.
Meine Rezension findet man hier:
http://papierundtintenwelten.blogspot.de/2014/03/rezension-sonnentau.html
und hier:
http://www.lovelybooks.de/autor/Kai-Hensel/Sonnentau-1081038677-w/rezension/1084588186/

schoenberg

vor 4 Jahren

Rezension

Und am Ende das Dankeswort des Autors: War klasse, eure Rezensionen zu lesen. Hat mir viel gebracht. Und weil mehrere gefragt haben: Ja, es wird weitergehen mit Maria & Rafael. Bis dahin!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks