Kai Lüftner , Judith Drews Achtung, Milchpiraten - Rache für Rosa

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Achtung, Milchpiraten - Rache für Rosa“ von Kai Lüftner

Die Milchpiraten sind die coolste Bande, die man sich vorstellen kann. Zu Beginn der Sommerferien gabs eine wilde Party beim Obermilchpiraten Bruno, bei der so einiges daneben ging. peinlich, peinlich! Das Allerpeinlichste ist aber ist, dass es Beweis-Fotos gibt von dem Desaster. Und die sind in die Hände der MEDEL-Bande geraten, die jetzt ganz klar ihre Chance nutzen wollen und "Rache für Rosa!" ausgerufen haben nehmen will. Endlich mal die den Jungs mal austricksen eins auswischen! Dafür haben hat die Medels MEDEL-Bande einen genialen Plan.

Endlich geht es weiter - Band 2! Die Mädels kommen dazu und es geht rund!!!

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Kinderbücher

Polly Schlottermotz 3: Attacke Hühnerkacke

Ein erneut superlustiges und spannendes Abenteuer mit dem potzblitztollen Vampirmädchen Polly. Mehr davon!

alice169

Thabo. Detektiv und Gentleman. Der Rinder-Dieb

Kniffliger und spannender Jugendkrimi mit Tiefgang aus der Erzählperspektive von Thabo dem Meisterdetektiv selbst.

isabellepf

Nightmares! - Die Stunde der Ungeheuer

[5/5] Wunderbarer Abschluss. Spannende, unvorhersehbare Geschichte. Alle Fragen beantwortet. Rundes Ende. Mein Lieblingsband der Reihe.

JenniferKrieger

Supersaurier - Kampf der Raptoren

Ein spannendes Leseabenteuer, gleichermaßen für Mädchen wie für Jungen geeignet, auch wenn sie bis dahin noch keine Fans der Saurier sind.

Tulpe29

Wer fragt schon einen Kater?

Tolles Kinderbuch für Katzenfans und alle anderen 😉

Vucha

Die Heuhaufen-Halunken

Eine tolle Geschichte über Freundschaft und der Plan ohne Eltern in den Urlaub zu fahren

Lyreen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Sommerspaß!

    Achtung, Milchpiraten - Rache für Rosa
    AnneMayaJannika

    AnneMayaJannika

    25. April 2017 um 09:53

    Cover: Zum Titel passend ist das Cover rosa. Aber das heißt nicht, das es ein Mädchenbuch ist!Zum Buch:Nachdem der erste Ferientag mit der Grillparty bei Bruno tierisch in die Hose gegangen ist (erster Teil). Haben die Ferien jetzt richtig angefangen und so gut wie alle sind weg von Ping und Pong. Nur Matze und Bruno sind noch da. Da kommen doch glatt die MEDEL-Bande mit Neumitglied Swanni vorbei und was machen die? Sie wollen das Hauptquartier der Milchpiraten erpressen (den Wohnwagen), denn sie haben Beweisfotos von der Grillparty.Leider werden die Beweise (samt Fotoapperat) von den Torpedo-Jungs geklaut. Und die wollen nun ihrerseits Geld und ein Floss erpressen. Was sollen die Milchpiraten nur tun? Werden sie mit den MEDELS zusammenarbeiten?Meine Meinung:Fantastische Fortsetzung. Nachdem meine Tochter und ich bereits den ersten Teil gelesen haben und total begeistert waren, wie eine harmlose Party so in die Hose (oder doch lieber ins Klo) gehen kann. Aber im ersten Teil haben Bruno und Matze noch die Kurve gekriegt und konnten alles vertuschen. Jetzt kommen die Mädchen mit den Beweisfotos und es sieht nicht gut aus für die daheimgebliebenen Milchpiraten. Bruno benimmt sich plötzlich, angesichts der Mädchen total hirnlos und Matze weiß nicht, wie sie aus dem Schlamassel wieder rauskommen sollen. Soll er ernsthaft mit den Mädchen zusammenarbeiten?Die Loggbucheinträge von Matze sind (wie immer) witzig und es ist wahnsinnig spannend, welche Lösung Matze findet.Ich muss jetzt einfach auch noch erwähnen, das es kein Schreibfehler ist, das immer von der MEDELS-Bande gesprochen wird. Das Wort setzt sich aus den Anfangsbuchstaben der Mitglieder dieser Bande zusammen, was ich von den Mädchen schon ziemlich clever finde (oder vom Autor).Fazit: Der Spaß geht weiter, der Sommer kann kommen.

    Mehr