Neuer Beitrag

Sommerleser

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Leider gibt es hier keine Bücher zu gewinnen, denn wir haben uns in der Gruppe Serien-Leserunden zusammengefunden und hatten das Buch zu Hause liegen. Wer es also auch noch bei sich rum-subben hat, kann sich uns gerne anschließen:-) Wir starten am 10.03.2015. Zur Gruppe Serien-Leserunden geht's hier http://www.lovelybooks.de/gruppe/108366353

Autor: Kai Meyer
Buch: Arkadien brennt

Nenatie

vor 3 Jahren

Na da bin ich ja mal gespannt :D
Ich kann mich sogar noch gut an Band 1 erinnern, muss also kein Re-Read dazwischenschieben ^^

weinlachgummi

vor 3 Jahren

@Nenatie

Ich leider nicht, werde vorher noch etwas in Band 2 blättern müssen, ein paar Details sind recht verschwommen ^^

Sommerleser

vor 3 Jahren

bis einschl. Das Bootshaus
Beitrag einblenden

Wahhhh... wie konnte hier nur der Abschnitt zu Ende sein? Aber es war ja eh schon viel zu spät :) Und, eigentlich weiß ich jetzt gar nicht mehr so genau, was mir gestern Abend beim Lesen alles durch den Kopf ging.

Na ja, zumindest kam ich sehr gut in die Geschichte rein.
Ah, muss Liebe schön sein (ich kann mich allerdings an keinen "Beischlaf-Versuch" der beiden erinnern? Stell ich mir ja schon interessant vor).

Das sie ausgerechnet in einen Club der "Car???" (Sorry, aber mit Namen hab ich´s nicht!) geraten ist, konnte man (ich) ja nicht ahnen. Jetzt erscheint ihre Geschichte aus der Vergangenheit in einem ganz neuen Licht. Bin echt neugierig, wie das Ganze zusammenhängt.

Und, überhaupt bin ich voll neugierig auf den Rest des Buches. Ich glaub, das wird mir wieder super gefallen. :)

weinlachgummi

vor 3 Jahren

Hab nun spontan noch mal Band 1 gelesen und werde heute Abend nun mit Band 2 starten

MrsFoxx

vor 3 Jahren

Ich werde dann heut Abend anfangen.
Mir kam kurzfristig noch ein Rezi-Exemplar dazwischen..

Freu mich schon!

Sommerleser

vor 3 Jahren

Die Verwandlung - Ein Pakt
Beitrag einblenden

Es tut mir soooo leid, aber ich liebe auch diesen Teil.
Ich lese und fühle einfach mit. Ich schmunzel, bin angespannt und gespannt und und und...
Was ich eigentlich damit aussagen will, ist, dass ich den Inhalt gar nicht "beschreiben"/"zerlesen" will/kann.
Es passiert so viel in kleinen Schritten, da weiß ich gar nicht, wo ich anfangen soll.
Bin mal gespannt, was euch so alles einfällt. :)

Sommerleser

vor 3 Jahren

Costanzas Vermächtnis - Hundinga
Beitrag einblenden

Spannend!
Waaaasss, ihr Vater liegt nicht im Grab??? Er ist jetzt Apollonio ???
Und was ist mit dem Avvocato??? Ist überhaupt jemand das was er scheint?
Und das sind jetzt nur die Fragen, die mir spontan einfallen.
Hier ist so viel passiert...
Und trotzdem muss ich immer wieder über Rosa und Alessandro lächeln. Beide total geschockt von dem Pelzfund und dann Themawechsel, sie nutzen die Ampullen :)

weinlachgummi

vor 3 Jahren

bis einschl. Das Bootshaus
Beitrag einblenden

Sommerleser schreibt:
Wahhhh... wie konnte hier nur der Abschnitt zu Ende sein? Aber es war ja eh schon viel zu spät :) Und, eigentlich weiß ich jetzt gar nicht mehr so genau, was mir gestern Abend beim Lesen alles durch den Kopf ging.

So in etwa wollte ich auch grad anfangen :D

Da ich ja erst Band 1 noch mal gelesen habe, kam ich auch gut rein in die Geschichte, was definitiv nötig.

Mir ist Rosa sehr sympathisch mit ihrer Art umso mehr war ich baff, dass dieses " Ereignis" wohl nicht so willkürlich war, wie gedacht. Ich hoffe Alessandro trifft bald auf Michele, diesen *****

Beim Thema Sex war ich etwas überrascht, ist ja ein Jugendbuch und da heißt es ja oft nur " Knutschen und Kuscheln" Fand ich aber gut, dass es angesprochen wurde und auch irgendwie drollig, der eine wird Haarig die andere Schuppig, irgendwie süß^^

Mit fällt immer mehr auf, wie mir der Schreibstil von Meyer gefällt. Er spricht für Jugendbücher auch heikle Themen an, Stichwort Abtreibung. Manchmal haben seine Sätze so etwas poetisches und dann sind sie wieder sehr direkt. Und Rosa als Cha. finde ich absolut überzeugend.

Bin gespannt wie es weiter geht und hoffe, ich komme heute zum weiter lesen...

Sommerleser

vor 3 Jahren

ab Die Contessa
Beitrag einblenden

O nein, schon wieder fertig :(

Da ich den letzten Teil in sehr vielen kleinen Abschnitten gelesen habe, bring ich die Ereignisse gar nicht mehr richtig zu sammen.

Ich war jedoch voll gefangen von der Geschichte. :)

Sommerleser

vor 3 Jahren

Fazit
Beitrag einblenden

Ich finde den 2. Teil genauso fesselnd wie den 1..
Wers noch nicht gemerkt hat: ich liebe diese Reihe :)

Kurz und knapp:

Spannend, geheimnisvoll und mit Gefühl. 5 Sterne

weinlachgummi

vor 3 Jahren

Die Verwandlung - Ein Pakt
Beitrag einblenden

Mir tat Rosa so Leid, als sie in die alten Gefühle zurück versetzt wurde und sich nun wieder damit beschäftigen muss. Sie ist mir einfach so sympathisch. Ich tu mich meistens eher schwer eine emotionale Bindung zu Charakteren aufzubauen, aber ihr fühle ich richtig mit.....

Mir gefällt die Atmosphäre total, die in Sizilien herrscht, also nicht das Morden und so, sondern wie Meyer die Landschaften und das Gefühl dort einfängt. Da hab ich richtig Lust dort hinzu reisen.

Iole mit ihren Duftkerzen :D

Bin gespannt ob man nun auf die Tabula ( hoffe es ist richtig geschrieben, muss immer an Tabaluga denken, bei dem Namen^^ ) trifft und mehr über sie erfährt.

Sommerleser

vor 3 Jahren

Die Verwandlung - Ein Pakt
Beitrag einblenden
@weinlachgummi

Ich find Ione generell auch voll interessant. ❤️

weinlachgummi

vor 3 Jahren

Costanzas Vermächtnis - Hundinga
Beitrag einblenden

O.O = mein Gesicht als raus kam, dass Apollonio nun Rosas Vater ist. Boah damit hätte ich nun wirklich nicht gerechnet und bin sehr gespannt, warum ????? Aber Roas Art das alles als eine Serie anzusehen bzw. so darüber zu reden als wäre es ein Drehbuch, wäre fast schon witzig gewesen, wenn es nicht so bizarr wäre....

@ Sommerleser
Ja die beiden sind wirklich drollig :)

weinlachgummi

vor 3 Jahren

ab Die Contessa
Beitrag einblenden

Und ich dachte gegen Ende noch, ach ist aber doch schön abgeschlossen und dann das letzte Wort und dahin war es mit dem schönem Ende^^
Denke ich werde gleich Band 3 lesen um nicht wieder so raus zu kommen....

Der hungrigen Mann finde ich interessant und bin gespannt was da noch kommt

weinlachgummi

vor 3 Jahren

Fazit
Beitrag einblenden

Fand es auch super
http://www.lovelybooks.de/autor/Kai-Meyer/Arkadien-brennt-327900348-w/rezension/1138510047/1138510295/
Sehr spannend und fesselnd, emotional berührend und auch zum schmunzeln.
Werde gleich Band 3 weiter lesen^^

MrsFoxx

vor 3 Jahren

bis einschl. Das Bootshaus

Ich habs ja leider nicht mehr geschafft das erste Buch vorher zu lesen, bin aber auch so gut wieder in die Geschichte reingekommen.
Rosa mag ich sogar mehr als im ersten Band.
Es ist schön ihre Beziehung mit Alessandro mitzuerleben, und ihren Weg zum erwachsenwerden.
Endlich erfährt man auch etwas mehr über über Rosas Vergangenheit, das war ja bisher mehr ein dunkles Loch.
Bin gespannt wie es weitergeht!

Sommerleser

vor 3 Jahren

bis einschl. Das Bootshaus
Beitrag einblenden
@MrsFoxx

Ich hatte das 1. auch vorher nich noch mal gelesen und war sehr schnell wieder drin. :)

Wenn Du deine Beiträge noch spoilers, dann erfährt keiner, der es nicht wissen will, wie es weiter geht. ;)

Neuer Beitrag