Kai Meyer Arkadien fällt

(844)

Lovelybooks Bewertung

  • 846 Bibliotheken
  • 14 Follower
  • 20 Leser
  • 97 Rezensionen
(425)
(290)
(105)
(19)
(5)

Inhaltsangabe zu „Arkadien fällt“ von Kai Meyer

Rosa und Alessandros Liebe bringt die Clans der Gestaltwandler gegen sie auf. Nach einer wilden Jagd durch die Weiten Siziliens erkennt Rosa, wer wirklich hinter dem Komplott gegen sie steckt: Der Hungrige Mann, der Herrscher aller Dynastien, ist zurückgekehrt - und die Welt der Arkadier wird niemals mehr sein wie zuvor. Der krönende Abschluss der Arkadien-Reihe bietet mehr als nur eine Liebesgeschichte: hochdramatische Action, ungeahnte Wendungen und die Auflösung aller noch offenen Fragen!

Eine Reihe, die mich nicht so begeistert hat.

— MsChili
MsChili

Eine tolle Geschichte, ich mag den Schreibstil von Kai Meyer und freue mich schon auf die nächsten Bücher von ihm

— marylou1968
marylou1968

Die Story ist echt toll

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Schöner letzter Band, viele interessante Wendungen!

— Dani_S
Dani_S

ein guter und spannender Abschluss der Reihe.

— rainybooks
rainybooks

Wirklich spannender Abschluss der Trilogie mit überraschenden Wendungen, aber am Ende ging es mir zu plötzlich vorbei...

— An-chan
An-chan

Das Buch war etwas enttäuschend. Ich fand den zweiten Band einfach am besten. Das Ende hat mich nicht überzeugt.

— LisaMe
LisaMe

Stöbern in Fantasy

Pearl - Liebe macht sterblich

Dieses Buch sollte man einfach gelesen haben. Es ist für Fantasy Fans ebenso ansprechend wie für Liebesgeschichten Leser.

nickypaula

Fireman

Spannende Endzeitgeschichte, die vor vor Augen führt, zu was Menschen in solch einer Lage fähig sind.

lauravoneden

Karma Girl

Wieder eine toller Auftakt für eine neue Reihe von Jennifer Estep.

annaleeliest

Die Dämonenakademie - Die Inquisition

Wirklich Klasse dieser zweite Teil. Es geht einfach spannend weiter.

bea76

Der Schwarze Thron - Die Schwestern

Idee war gut, hatte hohe Erwartungen, die leider nicht erfüllt wurden.

LisaMarieMrth

Der Galgen von Tyburn

Es geht weiter mit Peter Grant Reihe - einfach nur zu empfehlen.

Odenwaldwurm

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Abschluss der Arkadien-Reihe

    Arkadien fällt
    MsChili

    MsChili

    09. May 2017 um 21:15

    „Arkadien fällt“ von Kai Meyer ist der Abschluss der Reihe rund um die Mafia, Gestaltwandler und Rosa und Alessandro. Zum letzten Mal eintauchen in die Welt Siziliens mit spannendenden Jagden und überraschenden Wendungen.   Dieser Abschlussband hat mir gut gefallen, wenn auch die ganze Reihe meiner Ansicht nach zu sehr überschattet ist von Morden, Jagden und dem Hass untereinander. Doch so passt es doch zur restlichen Reihe rund um die Arkadier. Hier werden nun auch endlich die Geheimnisse gelüftet, die noch offen sind und man erfährt die Zusammenhänge, wie und warum das alles so passiert. Doch mir persönlich war es zu viel Krieg Zerstörung und Verfolgungsjagden, auch wenn ich die Charaktere Rosa und Alessandro doch lieb gewonnen habe. Die Ereignisse überstürzen sich und mir passiert zu viel, zu plötzlich. Ich habe irgendwann den Überblick verloren.   Ein Abschluss, der zur restlichen Reihe passt, die mich aber nicht umhauen konnte. Es wiederholt sich leider immer wieder die Grundstory.

    Mehr
  • Das packende Finale der Fantasy-Triologie

    Arkadien fällt
    Elfeliya

    Elfeliya

    18. April 2017 um 14:33

    Rosa und Alessandro führen ihre Beziehung weiter und kämpfen gegen den Rest der Cosa Nostra. Der Hungrige Mann will seine Macht zurück und fast alle Mafiaanhänger stehen auf seiner Seite. Um seine Auferstehung zu besiegeln, will er Rosa und Alessandro opfern. Diese befinden sich auf der Flucht, aber wem können sie noch trauen? Das packende Finale der Triologie bildet einen gelungenen Abschluss der Reihe. Wie die Vorgänger ist er spannend geschrieben und die meiste Zeit über kurzweilig. Einzig die Stellen, an welchen Rosa Alessandro anschmachtet sind mir zu lange. Meine Pubertät ist dann doch schon etwas her. Für Fantasy-Fans absolut lesenswert.

    Mehr
  • Plauderecke zum FISCHER Leseclub 2017

    LovelyBooks Spezial
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    Willkommen im FISCHER Leseclub! Nach dem fulminanten Start 2016 geht der FISCHER Leseclub 2017 in die zweite Runde! Wir freuen uns sehr, dass ihr uns auch in diesem Jahr wieder durch ein spannendes Jahr mit vielen tollen Aktionen aus den S. FISCHER Verlagen begleiten möchtet! Der FISCHER Leseclub bietet euch einen gemütlichen Platz, um gemeinsam Bücher zu lesen, darüber zu diskutieren und neue Bücher zu entdecken!Alle Infos zum FISCHER Leseclub findet ihr hier.Mitglied werden ist ganz einfach und bringt euch viele großartige Vorteile!Da gibt es zum einen das Buch des Monats. Jeden Monat stellen wir eine ganz besondere Neuerscheinung aus den S. FISCHER Verlagen vor, die ihr mit anderen begeisterten Lesern entdecken könnt. Außerdem gibt es das ganze Jahr über viele verschiedene Community-Aktionen und Leserunden im FISCHER Leseclub, bei denen ihr neue Abzeichen für eure Abzeichenwand sammeln könnt.Und diese Abzeichen sehen nicht nur besonders großartig aus, mit etwas Glück verhelfen sie euch auch im Laufe des Jahres zu ganz besonderen Gewinnen! Sammeln und mitmachen lohnt sich also auf jeden Fall!In unserer Plauderecke könnt ihr euch mit anderen Mitgliedern des FISCHER Leseclubs austauschen, Fragen stellen oder einfach nur in gemütlicher Runde plaudern. Wir wünschen euch ganz viel Spaß im FISCHER Leseclub!Ein kleiner Hinweis: Für die Rezensions-Abzeichen gelten Bücher, die 2017 erschienen sind und aus folgenden Verlagen stammen:S. FISCHERFISCHER TaschenbuchFISCHER TORFISCHER KrügerFISCHER ScherzFISCHER FJBFISCHER KJBFISCHER Kinder- und Jugendbuch-VerlagFISCHER SauerländerFISCHER Duden KinderbuchFISCHER Meyers KinderbuchIhr erkennt die Bücher auch am entsprechenden FISCHER Leseclub Baumler auf der Buchseite.

    Mehr
    • 1531
  • Arkadien fällt - Kai Meyer

    Arkadien fällt
    SonnenBlume

    SonnenBlume

    01. January 2017 um 20:00

    Rosa und Alessandro haben es satt, ihre Beziehung vor allen verheimlichen zu müssen und wie erwartet bringt der Schritt in die Öffentlichkeit die Carnevares und die Alcantaras gleichermaßen gegen ihre beiden Capi auf.Von einen Tag auf den anderen sind sie nicht nur auf der Flucht vor ihren eigenen Leuten, sondern auch der Polizei, da ihnen der Mord an einer Richterin zu Lasten gelegt wird. Die beiden können sich nirgends mehr sicher fühlen, und bald sind auch Iole, die Anwältin Christina di Santis und Ioles Lehrerin Raffaela Falchi in großer Gefahr.Doch hinter all dem steckt ein viel größerer Feind - der Hungrige Mann ist zurück aus dem Gefängnis und auf Sizilien angekommen. Um seinen Plan umzusetzen, braucht er Rosa und Alessandro, diese wollen sich aber natürlich nicht widerstandslos geschlagen geben ...Puh, was soll ich nun zu diesem Ende sagen? Auf der einen Seite bin ich wirklich froh, dass es endlich vorbei ist, auf der andere würde ich gerne noch eine Weil mit Alessandro und Rosa verbringen. Der Abschluss von allem war sehr schnell da, für mich sogar ein bisschen zu schnell. Auf einmal ging alles Schlag auf Schlag und ich tat mich teilweise sogar recht schwer, noch mitzukommen. So für nebenbei ist das Buch dann nichts mehr, weil volle Konzentration nötig ist.Leider war ich von der Reihe etwas enttäuscht, der Auftakt und das Ende haben auf keinen Fall meinen Erwartungen entsprochen, Band zwei war auf jeden Fall der Höhepunkt.Eine absolute Leseempfehlung kann ich hier leider nicht aussprechen, obwohl ich sonst ein großer Fan des Autors bin. Wer gerne Mafiaromane liest und nichts gegen Gestaltwandler hat, kann sich gerne daran wagen, ob es allerdings zufriedenstellend ist, kann ich nicht sagen ... 

    Mehr
  • Das große Finale um Rosa und Alessandro - werden alle Geheimnisse aufgedeckt und hält ihre Liebe?

    Arkadien fällt
    Eternity

    Eternity

    19. September 2016 um 13:46

    Hach, man ist immer ein wenig wehmütig, wenn man den dritten Band einer Trilogie aufschlägt. Da ist man schon glücklich darüber, dass die Geschichte nicht nach dem ersten Band endet, dass man noch zwei weitere Bücher mit den sympathischen, vertrauten Charaktere verbringen darf. Und trotzdem liegt das Ende so schnell vor einem.Die Geschichte war wirklich wie ein Sommerurlaub im schönen Italien. Aufregend, spannend, verzaubernd, heiß und hitzig, abkühlend und ein bisschen flirtend. Die perfekte Urlaubslektüre!Rosa und Alessandro sind einzeln schon sympathische und durchaus realistische Charaktere, doch zusammen sind sie einfach zuckersüß. Würde man sie "live" erlebend, würde man wahrscheinlich mit einem Grinsen neben ihnen stehen und sich ihr liebevolles Gezänke anhören. Teenager-Liebe :)Mir hat die Trilogie großen Spaß gemacht! Ich fand die Geschichte spannend, die grundlegende Idee klasse und die Charaktere wirklich herzig!Auf nach Italien!

    Mehr
  • Eher mittelmäßiger Abschluss

    Arkadien fällt
    LisaMe

    LisaMe

    02. August 2016 um 15:45

    Das Ende der Reihe hat mich nicht überzeugt. Ich fand den Anfang des Buches wirklich gut und es hatte auch viel Spannung. Es gab viele gute Kapitel, trotzdem hat mich das Buch sehr enttäuscht. Ich hab das Ende nicht so richtig verstanden und es blieben noch ein paar Fragen offen. Außerdem bezieht sich die Auflösung der Geschichte nur auf den letzten Band und wurde erst kurz vor Ende das erste Mal näher erläutert. Das fand ich sehr schade, weil da mehr potential gewesen wäre. Fazit zur gesamten Reihe: Das erste und das letzte Buch haben mir nicht besonders gut gefallen. Das zweite war wirklich toll und die Geschichte an sich hat mir gut gefallen. Ich würde die Bücher nicht noch einmal lesen, aber wer eine Mafia-Fantasy Story interessant findet, sollte die Bücher lesen.

    Mehr
  • Der LovelyBooks Lesesommer 2016

    Lesesommer
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    In guter alter Tradition starten wir auch in diesem Jahr wieder in die sommerliche Jahreszeit mit unserem großen LovelyBooks Lesesommer! Ihr dürft euch dieses Mal wieder auf spannende Aufgaben und viele tolle Buchtipps freuen. Jede Woche findet ihr auf unserer Aktionsseite eine neue Verlosung mit großartigen Büchern für die Sommerzeit.Erneut möchten wir mit euch 10 Wochen lang über fesselnde Sommerlektüren diskutieren, Fotos austauschen und neue Bücher entdecken. Wir werden euch im Laufe des Lesesommers verschiedene Aufgaben stellen, die ihr bis zum 7. August in beliebiger Reihenfolge bearbeiten könnt. Für jede Aufgabe könnt ihr Punkte sammeln – bei einigen Aufgaben gibt es auch Extra-Punkte zu ergattern. Auf unserer Übersichtsseite findet ihr außerdem jede Woche neue Buchtipps und könnt sommerliche Buchpakete gewinnen!Wer bis zum Ende des Lesesommers am 7. August die meisten Punkte gesammelt hat, der gewinnt eine literarische Wochenendreise nach Verona (Anreise und 2x Übernachtung inkl. Frühstück)! Dort könnt ihr auf den literarischen Spuren von Romeo und Julia wandeln!Außerdem gibt es für die Plätze 2 - 5 je ein schönes Buchpaket mit neuem Lesestoff. Zusätzlich verlosen wir noch unter allen Teilnehmern 5 weitere Buchpakete unabhängig von der erreichten Punktezahl.Wenn ihr teilnehmen möchtet, dann meldet euch gleich hier im Thema "Ich bin dabei!" an und stellt euch gerne ein bisschen vor. Wer noch überlegt, ob er mitmachen möchte, der kann gern auch später noch einsteigen!Wenn ihr über Twitter, Instagram oder Facebook über den Lesesommer berichtet, darüber plaudert oder Fotos teilt, freuen wir uns, wenn ihr den Hashtag #LBlesesommer verwendet!Wir freuen uns auf viele sommerliche Buchtipps, sonnige Lesestunden – egal ob im Urlaub am Strand oder daheim auf dem Balkon – und natürlich aufs Lesen wundervoller Bücher!P.S.: Alle Blogger unter euch dürfen sehr gern die Grafik, die ihr hier oben im Thema findet, in ihrem Blog verwenden, falls ihr zur Aktion einen Blogbeitrag schreiben möchtet!

    Mehr
    • 4591
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2016

    LovelyBooks Spezial
    Daniliesing

    Daniliesing

    Die Themen-Challenge geht 2016 in eine neue Runde und jeder ist herzlich eingeladen, dabei zu sein! Wenn ihr eine besondere Leseherausforderung sucht, dann seid ihr bei dieser Challenge genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem einzelnen Beitrag, den meine Kollegin nordbreze (Marina) oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken wird. Schickt dazu eine persönliche Nachricht hier auf LovelyBooks an nordbreze mit dem Link zu eurem Sammelbeitrag! Ich bin in Mutterschutz / Elternzeit und kann mich darum nicht kümmern. Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt in diesem Sammelbeitrag, mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite und teilt dann den Link zur Lesestatus-Seite, auf der auch die Kurzmeinung zu finden ist, mit uns. Diese Challenge läuft vom 1.1.2016 bis 31.12.2016 . Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man schon vor der Anmeldung zur Challenge im Jahr 2016 gelesen hat. Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen: Für jedes Thema gibt es ein extra Unterthema, in dem ihr euch über eure gelesenen oder eventuell dazu geplanten Bücher austauschen könnt. Ein Buch von einem Autor, von dem ihr bereits mindestens ein anderes Buch gelesen habt. (Verratet auch, welches ihr schon kennt.) Ein Buch, in dessen Buchtitel ein Wort mindestens 2 mal vorkommt. Ein Buch, auf dessen Cover mehrere Punkte zu sehen sind. Ein Buch, dessen Autor 2 Vornamen hat. Ein Buch, das der erste Teil einer Buchreihe ist (mindestens 3 Bände) und von der auch schon mindestens 3 Bände erschienen sind. Ein Buch, auf dessen Cover eine bekannte Sehenswürdigkeit abgebildet ist. (Bitte benennt auch diese Sehenswürdigkeit.) Ein Buch, das einer deiner Freunde bei LovelyBooks in seiner Bibliothek als bereits gelesen gelistet und auch zumindest mit Sternen bewertet hat. (Wenn du noch keine Freunde hast, findest du hier in der Challenge bestimmt ganz schnell welche :-)) Ein Buch, das 2016 erstmalig in der Sprache, in der es gelesen wird, veröffentlicht wurde. Ein Buch, dessen Titel nur aus einem Wort besteht. Ein Buch, dessen Cover vorranging blau ist. Ein Buch, das hauptsächlich in einem europäischen Land spielt, jedoch nicht in Deutschland, Frankreich oder Großbritannien. Ein Buch, auf dessen Cover ein Gesicht, aber nicht der Rest der Person abgebildet ist. Ein Buch, das kein Happy End hat. (Vorsicht, wenn ihr hier bei anderen Teilnehmern vorbeischaut - euch könnte das Ende eines Buches verraten werden.) Ein Buch, das zwischen 300 und 350 Seiten lang ist. Ein Buch, bei dem der gesamte Name des Autors aus genauso vielen Buchstaben besteht, wie dein eigener gesamter Name. (Vor- und Nachname sind gefragt, Doppelnamen sollen nur mitgezählt werden, wenn sie auch für gewöhnlich mit genannt werden! Bitte gebt die Anzahl mit an, nennt aber nicht euren vollständigen Namen.) Ein Buch, das mindestens 20 LovelyBooks-Mitglieder in ihrer Bibliothek haben. (Ihr findet die Anzahl, wenn ihr auf der Buchseite oben mit der Maus über die Sternebewertung fahrt.) Ein Buch, dass im Zeitraum von 2008 bis 2012 erstmalig erschienen ist. Ein Buch, das ihr schon einmal gelesen oder aber früher schon einmal angefangen aber nicht zu Ende gelesen hattet. Ein Buch, das der jeweilige Autor als erstes veröffentlicht hat - das Debüt des Autor. Ein Buch, dessen Titel kursiv geschrieben ist. Ein Buch, in dem ein bestimmter Beruf eine wichtige Rolle spielt und in dem aus dem Berufsleben der Figur detailliert berichtet wird. (Bitte benennt auch den Beruf.) Ein Buch, das mindestens 100 Jahre in der Zukunft oder aber mindestens 100 Jahre in der Vergangenheit spielt. Ein Buch, das mindestens 4cm dick ist. Ein Buch, das noch keine einzige Sterne-Bewertung auf LovelyBooks hat. (Auf der Buchseite sind in diesem Fall die Sterne oben grau und nicht gelb.) Ein Buch in einer Fremdsprache (nicht Deutsch). Ein Buch, bei dem Vor- und Nachname des Autors mit dem selben Buchstaben enden. Ein Buch, bei dem ein Wort (Gegenstand) aus dem Buchtitel auch auf dem Cover abgebildet ist. Ein Buch, das ihr in einer stationären Buchhandlung zum regulären Preis gekauft habt. (Nicht online oder als Mängelexemlar) Ein Buch, das ihr als E-Book gelesen oder als Hörbuch gehört habt. Ein Buch, das auf LovelyBooks mit durchschnittlich 3-4 Sternen bewertet ist. (Es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns.) Ein Buch, in dessen Buchtitel eine Aufzählung vorkommt (mindestens 3 Wörter). Ein Buch, das euch von einem anderen Leser persönlich empfohlen wurde. (Bitte schreibt auch dazu, von wem die Empfehlung kam: beste Freundin, Mutter, Bruder o.Ä.) Ein Buch aus einem Verlag, aus dem ihr schon mindestens 3 andere Bücher zuvor gelesen habt. (Bitte Verlagsname und 3 zuvor gelesene Bücher mit angeben.) Ein Buch, für dessen Covergestaltung auch ein echtes Photo verwendet wurde. Ein Buch, in dessen Buchtitel ein zusammengesetztes Substantiv vorkommt. Ein Buch, in dem die Schule eine Rolle spielt. Ein Buch, zu dem es eine Leserunde auf LovelyBooks gibt, an der ihr auch teilgenommen habt (mindestens 5 Beiträge in Leseabschnitten wurden geschrieben). Ein Buch, dessen Hauptfigur zwischen 20 und 30 Jahre alt ist. Ein Buch, auf dessen Cover ein Buch zu sehen ist. Ein Buch, in dessen ISBN (ISBN-13) eine Zahl genau 3 mal aufeinander folgt. Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & ich bin gespannt, welche Themen sich am leichtesten und welche als am schwierigsten heraustellen! Wer ist dabei? Ein paar zusätzliche Informationen:* Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt!* Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung* Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, also auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen.* Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden.* Wichtig ist, dass man das Buch 2016 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal.* Falls Bücher, die eine ISBN haben, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com Wer sein Jahresziel erreicht hat, schreibt bitte kurz eine persönliche Nachricht dazu an nordbreze und gibt auch die Anzahl der geschafften Themen mit an. Teilnehmerliste: AAberRushAduja (20/20)agi507Aglaya (40/40)Agnes13AjanaAlchemillaAleida (33/30)alicepleasanceAlondria (33/20)Amelienamigo8347ANATAL (30/30) andymichihelli (40/40)Anendienangi_stumpf (40 / 40)Aniday (30/30) AnnejaAnneMayaJannika (30/30)Ann-KathrinSpeckmannAnrubaArachn0phobiA (40/40)Artemis_25 (40/40)Ascari0Athene79Bban-aislingeach BandeloBeaSurbeck (30/30)BeatDropsOutBella233 (40/40)BellastellaBellis-Perennis (40/40)Betsbybeyond_redemptionBiancaWoeB_ini (40/40)BioinaBjjordisonblack_horse (40/40)blauerklausblessedBloodyBigMess (32/30)Bluebell2004BlueSunsetbookgirlbooksnstoriesBookwormyBosni (40/40)BuchblogDieLeserinBuchgespenst (34/30)Buchhandlung_am_SchaeferseeBuchnascherinBuchraettin (31/30)buecherduftBuechermomenteBUechersindmeineWeltBuschchristineCCadiya (35/30)Caillean79 (38/30)calimero8169 (20/20)CaroasChattysBuecherblog (20/20)ChoikangDeerChrischiD (26/20)ChrissiHchristariraChubbChubbCithielClaudia-MarinaClaudias_LesefreudenCode-between-lines (38/30)ConjaConnyKathsBooksCori2016Crazy-Girl6789crimarestricrumb (20/20)CupcakeCat (22/20)czytelniczka73 (31/30)Ddaneegold (40/40)DaniliesingDaninskyDanni89DarcyDebbi1985DeenglaDeinSichererTodDelphynadia78DieBertaDieTina2012digra (40/40)DiniLivingdisadelidivergent (32/30)DonnaVivi (20/20)Dreamworx (37/37)Eelane_eodainelemyyElkeel_lorene (38/30)elmidi (20/20)elodie_kEmmas_bookEmotionenEngelchen07 (30/30)Ernie1981 (20/20)Eternity (33/30)Eva-Maria_ObermannEvan (30/30)FfairybooksFantworldfelicitas26Feni Finchen411Flamingo FLYING_ROXFornika (40/40)franzzifrauschnuerchenfredhel (25/20)furchtlos (20/20) GGelis (20/20)gemischtetueteglueckGetReadyGinevraGinny-Katniss27glanzenteGlanzleistungGrOtEsQuE (35/30)Gruenentegst (30/30)guutemineGwendolinaHhalfbadhannelore259HarIequinhasirasi2 (38/30)haTikvaHenny176 HerbstmondHerzkirscheehexepanki (30/30)Hikarihisteriker (40/40)HoneyIndahouse (37/30)hundeliebhaberIIcelegs (36/20)ichundelaineIgelaIgelmanu66 (40/40)IMG_1001ImYoursInaVainohulluInsider2199 (31/30)iorethIraWirairishladyIsiVitalitsabookwormthingJJadrajala68 (20/20)janaka (36/30)Janina84janinchens.buecherweltJaninezachariaejasbrJashrin (40/40)_Jassijenvo82jk14JulesWhethetherJulia2610Julia_liest (20/20)juliane108JuliB (40/40)Julie209 (36/30)JusyKKarin_Kehrer (30/30)Kasin (30/30)katha_strophe (40/40)Kattel82KayvanTeeKendraKidakatashkillerprincesskingofmusicKionaKirschLilliKleine1984kleinechaotinKlene123KnirinKnorke (24/20)kn-quietscheentchenKrimiwurmKuhni77KurousagiLLaDragoniaLadyIceTea (40/40)LadySamira091062LandbienelaraundlucaLarii-MausiLarryPi (20/20)lauterundleiseLena205LenaausDDlenicool11 (30/30)LeonoraVonToffiefee (37/30)lesebiene27LeseJetteLese-Krissi (22/20)Lesemaus1984lesende_samtpfoteleseratteneuLeseratz_8Lesestunde_mit_MarieLesetaubeLesezirkel (20/20)lexana (20/20)Lexi216189LiberaceLibriHollyLilawandel (30/30) lilylovesbookslille12Lilli33 (33/30)LillianMcCarthy (40/40)LimitLess (35/30)linda2271lLisbeth0412Lisbeth76Lissy (30/30)Literaturlivinginaworldofbookslizzie123LMonLoki_Laufeysonlouella2209Lovely90 (30/30)lovely_bookwormLrvtcb (20/20)LucretiaLuiline (40/40)luminasbooksLuzi92MmabuereleMaggieGreenemaggiterrineMalinaldamareike91Marina2483marinasworldMariposa93marpijemartina400 (30/30)M-aryMaus71maxine-julieMeinhildSmelanie1984 (30/30)MelEMe-LianMelvadjaMeseMiamou (31/30)miekenMiniMixiMinnaMMira20 (37/30)MiracleDay (30/30)MissErfolgmiss_mesmerized (40/40)MissSnorkfraeulein (29/20)MissStrawberry (31/20)MissTalchenmistellor (40/35)Mizuiro (30/30)mona_lisas_laechelnMone97 mondy (20/20)moziread Mrs_Nanny_Oggmsmedlock MsChillimyownnameNNachtorchideenaddoochnaninka (39/30)Nelkennemo91 (20/20) nessie500N9erzNightflower (40/40)Nisnisnonamed_girlnordbreze (33/20) NuddlOonce-upon-a-time (40/40)PPachi10 (40/40)paevalill (20/20)pamNparden (40/40)paschsoloPaulamybooksandme (40/40)peedee (40/40)PelippaPessimonPfoten-LinsePhiniPMelittaM (37/30)PusteblumenfarmQQueenelyza (40/40)QueenSize (30/20)RrainbowlyRegina99Reisen-durch-BuecherRitja (30/30)RosenmadlRotkäppchen (20/20)SSabanasabine3010_Sahara_sameaSamuel_PickwickSanakitoSaphierSarafinchenSardonyxsassthxticscarlett59schaclaschafswolkeSchCh121 (40/40)Schlehenfee (40/40)Schneeflocke2013Schnutsche Schwertlilie79 (27/20)sechmetSeelensplitterShaylanaShineOn (30/30)Sick (30/30)Sikal (36/20)SkybabeSnordbruchsnowberrysnowi81solveig (40/40)Somayasommerlese (40 / 40)Sophiiiespecialangspozal89StarletStefanieFreigericht (40/40) StefanieFreigericht - Agatha Christiestefanie_skySteffiR30Steffis-BuecherkisteSteffiZiStehlbluetensteinchen80 (30/30)sternblutsternchennagelsternenbrisestoffelchenStormy-BookssuggarSuleikaSuleviasunlight (31/30)sursulapitschiSuse33 Suska (30/30)Svanvithe SweetSmile (30/30)SweetybeaniesweetyenteSylverstarTTabitaTalathiel (36/30)TalieTaluzi (39/30)Tamileintanja_025Tatsu (30/30)Tess-xyThaliomee (30/30)TheBookWormThe iron butterfly (30/30)thelauraverseTiana_Loreen Tina2803 (20/20)Tini_S (40/40)TiniSpeechless (20/20)tootsy3000 TraubenbaerTraumkatzeTraumTante (40/40)TschisesTulipdaisytumblereadUuli123 (30/30)unfabulousVvalle87vb90vielleser18 (33/30)VroniMars (35/30)VuchaWWaldlaeuferin (20/20)WatsekaWedma (20/20)werderanerWermoeweWillia (31/30)Winterzauber (34/30)WolfhoundWolly (35/30)wunderfitzXxbutterblumeYYaalboyunasmoondragon7YuyunYvetteH (40/40) Zzazzles (40/40)Zeit_zu_Lesenzessi79 (40/40)Zoe27zuckerbrini

    Mehr
    • 6501
  • Regenbogen-Bücher-Challenge 2016

    Regenbogentänzer
    BlueSunset

    BlueSunset

    Regenbogen-Bücher-Challenge 2016 Hallo liebe Lesebegeisterte! Euch ist die Buchwelt zu trist? Kein Problem, wir helfen euch! Lest zusammen mit uns einen Regenbogen, damit das Jahr 2016 bunt und fröhlich wird! Ihr wollt dem Regenbogen noch einen Topf voll Gold verpassen? Das ist eine Herausforderung, aber auch die kann gemeistert werden!Wie auch in den vergangenen Jahren findet die Regenbogen-Challenge hier auf Lovelybooks statt. Das Besondere an dieser Challenge ist, dass wir hier nicht nur Bücher mit bestimmten Farben lesen, sondern auch die Herausforderung suchen und zusätzliche Aufgaben bearbeiten. Neugierig? Es gibt keine Anmeldefrist und ihr könnt jederzeit einsteigen! Allerdings wird nur die aktuelle Monatsaufgabe bearbeitet. Ihr braucht euch nicht über das Bewerbungsformular hier anzumelden. Erstellt einfach einen Sammelbeitrag in dem zugehörigen Unterthema.  Die Regeln Jeden Monat steht eine andere Farbe im Zentrum. Lest ein Buch dessen Cover zu mehr als 2/3 aus dieser Farbe besteht. Es gibt zudem noch Jahresaufgaben: Für diese Aufgaben habt ihr das ganze Jahr Zeit. Diese Aufgaben können nur mit Büchern der Monatsfarbe gelöst werden. Pro Buch kann eine Jahresaufgabe bearbeitet werden. Jeder der 6 Aufgaben sollte EINMAL gelöst werden (mehrfach gibt keine Punkte).Dann gibt es auch noch die Herausforderung!Jeden Monat gibt es eine Herausforderung, die gelöst werden sollte. Die Aufgabe wird einen Monat vorher angekündigt, sodass ihr Zeit habt ein passendes Buch zu finden. Die Herausforderung kann nur im jeweiligen Monat erfüllt werden! Eine Besonderheit ist, dass ihr diese Aufgabe auch mit einem zusätzlichen Buch, das nicht der Monatsfarbe entspricht, lösen könnt. Bitte verlinkt in eurem Sammelbeitrag auch eure Rezension oder den Lesestatus (mit Kurzmeinung). Es besteht keine Rezensionspflicht, aber ich möchte gerne einen "Nachweis" sehen, dass ihr das Buch gelesen habt. Eine Kurzmeinung reicht da. Es dürfen alle Bücher gelesen werden: vom SuB, neu gekauft, ausgeliehen, eBook und auch Hörbücher. Allerdings sollten die Bücher eine Mindestlänge von 80 Seiten haben! Manga, Comic und Graphic Novels zählen nicht! Die Aufgaben Monatsfarben:Januar: SchwarzFebruar: BraunMärz: Gelb April: OrangeMai: RotJuni: Lila / Rosa / PinkJuli: BlauAugust: Metallic / Gold / Silbern / GlitzerSeptember: WeißOktober: TürkisNovember: GrünDezember: BuntJahresaufgaben (nur mit dem Buch der richtigen Farbe zu erfüllen! Und jeweils nur 1x)Lese ein Buch, ……des Genres Fantasy oder Historisch oder Krimi....des Genres Liebesroman oder Thriller oder Dystopie…von einem Debütautor…das verfilmt wurde…das weniger als 300 Seiten hat…das mehr als 500 Seiten hat.► Hinweis zu "Debütautor": Hierbei beziehen wir uns auf den Autor und nicht auf das Buch. Das heißt der Autor hat zu dem Zeitpunkt, wenn ihr das Buch lest, nur dieses eine Buch veröffentlicht. Es darf sich auch nicht um ein Pseudonym eines Autors handeln, der bereits Bücher veröffentlicht hat. Sollte ein weiteres Buch des Autor bereits angekündigt sein, so kann dieser trotzdem gezählt werden, solange ihr das Buch tatsächlich vor dem Erscheinungstermin seines zweiten Buches erscheint. ► Hinweis zu Verfilmungen: Es zählen alle Bücher, die bereits als Serie oder Film verfilmt wurden oder 2016 ausgestrahlt werden (also so wie z.B. "ein ganzes halbes Jahr", "Girl on the Train", "Die Bestimmung 3", ...) . Bitte das Erscheinungsdatum angeben!Hier werden nach und nach die Monatsaufgaben/Herausforderungen gepostet:Januar: Lese ein Buch mit einer Stadt oder einem Haus auf dem CoverFebruar: Lese ein Buch mit 4 oder mehr Wörtern im Titel. Untertitel zählen auch. März: Lese ein Buch mit Blumen oder Blüten auf dem Cover.April: Lese ein Buch, dessen Titel kursiv oder in GROßSCHRIFT ist. Mai: Lese ein Buch, dessen Handlung außerhalb Deutschlands, den USA und Großbritannien stattfindet.  Punkte Hast du ein Buch mit der Monatsfarbe gelesen? Ja =1 PunktHast du die Herausforderung erfüllt? Ja, mit dem gleichen Buch, wie die Farbe = 2 Punkte. Ja, aber ich habe ein anderes Buch dafür genommen = 1 PunktHast du eine Jahresaufgabe erfüllt? Ja = 1 Punkt(In manchen Monaten wird es möglich sein zusätzliche Punkte zu sammeln)Am Ende des Jahres wird ein/e Gewinner/in ermittelt.  Teilnehmer:  Neue Regel: Falls ihr in einem Monat die Aufgaben nicht geschafft habt, schreibt das bitte dazu. Sollte ich 2 Monate in Folge keine Änderung eures Beitrages sehen wird in dieser Liste >inaktiv< neben eurem Namen stehen und ich gucke nicht mehr in eure Listen. Solltet ihr trotzdem noch dabei sein, dann schreibt mir bitte eine PN und aktualisiert euren Beitrag. WICHTIG Ihr habt jeweils bis zum 3. des Folgemonats Zeit eure Bücher und Links einzutragen. Anschließend mache ich die Monatsauswertung und trage die Punkte in meine Tabelle ein. Alles was noch später eingetragen wird kann erst bei der nächsten Wertung berücksichtigt werden.  Wichtig bei der Rezension/Lesestatus (inkl. Kurzmeinung) ist mir, dass ich sehe, dass ihr das Buch wirklich gelesen habt, zusätzlich kann ich da sehen, wann das Buch gelesen wurde. Solltet ihr also einen Monat versäumt haben, eure Links einzutragen ist das nicht so wild, solange ich sehen kann, dass das Buch trotzdem im richtigen Monat gelesen wurde.  STAND: JuniAnendien ........................ 14 Annlu  .............................. 24 ban-aislingeach  ............. 18BlueSunset ....................  11BookW0nderland .......... 23Buchgespenst  ............... 21 _Buchliebhaberin_ ......... 12 {INAKTIV} christarira ......12 ChubbChubb  ................. 16Code-between-lines ...... 21 ConnyKathsBooks ......... 19 czytelniczka73 ................ 23 {INAKTIV}DasBuchmonster .....1dia78 ............................... 11 fairybooks ...................... 11 Igela ................................ 16 {INAKTIV}janaka ..............7jenvo82 ........................... 17JuliB ................................. 21LadySamira091062 ....... 16Lesebiene27 ................... 15 Lisa11 .............................. 21{INAKTIV} littlebanshee ... 4Luzi92 .............................. 22louella2209 ..................... 21mabuerele ...................... 15{INAKTIV} MalinaIda ........8mareike91 ....................... 18marpije ............................ 23MissSnorkfraeulein ....... 17Mrs_Nanny_Ogg ............. 17PMelittaM ........................ 20QueenSize ........................ 21rainbowly ......................... 16Sansol ............................... 22schafswolke ..................... 17{INAKTIV} sternblut ..........11SomeBody ....................... 17suggar .............................. 16sursulapitschi ................. 18Tatsu ................................ 11Thalathiel ......................... 13Vucha ................................ 22Wolly ................................. 12

    Mehr
    • 1392
  • Rezension

    Arkadien fällt
    Ruby13

    Ruby13

    20. November 2015 um 21:20

    leider hat es sich wie Kaugummi gezogen...Interessante Handlungen begrenzt, die tolle Idee etwas mangelhaft umgesetzt und ziemlich kompliziert zu verstehen...

  • Ein schwammiges Ende einer fantastischen Reihe

    Arkadien fällt
    MissTalchen

    MissTalchen

    26. August 2015 um 22:13

    "Ich will vergessen. So vieles einfach vergessen." "Wie soll das gehen? Alles, was dir im Leben geschehen ist, geschieht auch heute noch. Was einmal begonnen hat, endet nicht. Da oben in deinem Kopf, da endet es nie." Den Abschluss der Trilogie musste ich direkt im Anschluss lesen und obwohl der Teil etwas schwächer war, bedaure ich es sehr, dass meine Reise mit Rosa schon vorbei ist. Zur Story: Gerade als Rosa glaubt, ihr Leben und vor allem ihren Mafiaclan im Griff zu haben, schlägt ihr Feind erbarmungslos zu und Rosa ist von heute auf morgen nirgendwo mehr sicher. Während sie und Alessandro fieberhaft versuchen, die Zusammenhänge zu begreifen, hat die Mafia ganz besondere Pläne mit den beiden. Meine Meinung: Auch im 3. und letzten Teil der Reihe wurden die positiven Aspekte aus den Vorgängern  wieder gut umgesetzt. Durch wirklich absolut unvorhersehbare Wendungen ist die Handlung wieder unglaublich spannend. Nur am Ende des 1. Drittels zog sich die Handlung in meinen Augen ein wenig. Dennoch bin ich bis zum Schluss nicht auf des Rätsels Lösung gekommen und wurde von den Zusammenhängen letzendlich kalt erwischt. Besonders gefallen hat mir, dass hier nochmal Aspekte aus allen drei Teilen aufgegriffen wurden und sich der der rote Faden so durch alle 3 Teile zieht. Rosa mag ich mitlerweile sehr gern. Sie ist so eine starke Frau, die sich aber von harten Schiksalsschlägen nicht unterkriegen lässt, aber trotzdem ihre Schwächen hat. Das macht sie so authentisch und so ist sie mir als Protagonistin sehr ans Herz gewachsen. Nur das Ende hat mich leider ziemlich enttäuscht. Im Vergleich zum Rest der 3 Bücher ist es ungewohnt schwammig und unglaubwürdig. Es wirkt improvisiert, wenig durchdacht und hat mir vom Thema auch überhaupt nicht gefallen. Dadurch konnte ich es nur schwer nachvollziehen. Mein Fazit: Wäre das Ende nicht so ungewohnt vage und dadurch unglaubwürdig, hätte auch der Abschluss der Reihe mich komplett begeistern können.

    Mehr
  • Der LovelyBooks Lesesommer 2015

    Lesesommer
    Daniliesing

    Daniliesing

    Im letzten Jahr hat uns der Lesesommer mit euch so viel Spaß gemacht, dass wir auch 2015 passend zu den Sommerferien wieder durchstarten. Die sommerlichen Temperaturen sind schon da, deshalb wollen wir nun auch schnell mit unserem LovelyBooks Lesesommer beginnen. Ihr dürft euch dieses Mal wieder auf spannende Aufgaben & zusätzliche Specials freuen. Auf unserer Aktionsseite stellen wir euch außerdem tolle Lesetipps für den Sommer vor und ihr findet dort zusätzlich jede Woche eine Verlosung, bei der ihr weitere Punkte sammeln könnt. Selbstverständlich sind auch all jene herzlich willkommen, die im letzten Jahr noch nicht dabei waren. Erneut möchten wir mit euch 10 Wochen lang über fesselnde Sommerlektüre diskutieren, Fotos austauschen und neue Bücher entdecken. Wir werden euch im Laufe des Lesesommers verschiedene Aufgaben stellen, die ihr bis zum 13. September in beliebiger Reihenfolge bearbeiten könnt. Für jede Aufgabe könnt ihr Punkte sammeln - bei einigen Aufgaben gibt es auch Extra-Punkte zu ergattern. Zusätzlich zu diesen Aufgaben, gibt es jede Woche ein Verlosungsspecial, an dem ihr eine Woche lang teilnehmen und so weitere Punkte sammeln könnt. Schaut dazu am besten immer am Montag auf unserer Aktionsseite zum Lesesommer vorbei, wenn dort das neue Special vorgestellt wird. Bitte beachtet, dass ihr hier immer nur eine Woche lang - von Montag bis Sonntag - teilnehmen & so Punkte sammeln könnt! Wer bis zum Ende des Lesesommers am 13. September die meisten Punkte gesammelt hat, der gewinnt eine literarische Wochenendreise nach Lissabon (Anreise und 2x Übernachtung inkl. Frühstück). Außerdem gibt es für die Plätze 2-5 je ein schönes Buchpaket mit neuem Lesestoff. Zusätzlich verlosen wir unter allen Teilnehmern 5 weitere Buchpakete, egal wie viele Punkte man sammeln konnte. Wenn ihr teilnehmen möchtet, dann meldet euch gleich hier im Thema an und stellt euch gerne ein bisschen vor. Wer noch überlegt, ob er mitmachen möchte, der kann gern auch später noch einsteigen! Wenn ihr über Twitter, Instagram und/oder Facebook über den Lesesommer berichtet, darüber plaudert oder Fotos teilt, freuen wir uns, wenn ihr den Hashtag #LBlesesommer verwendet! Wir freuen uns auf viele sommerliche Buchtipps, sonnige Lesestunden - egal ob im Urlaub am Strand oder daheim auf dem Balkon - und natürlich aufs Lesen wundervoller Bücher! P.S.: Alle Blogger unter euch dürfen sehr gern die Grafik, die ihr hier oben im Thema findet, in ihrem Blog verwenden, falls ihr zur Aktion einen Blogbeitrag schreiben möchtet!

    Mehr
    • 2823
  • Der Kreis schließt sich - Arkadien 03

    Arkadien fällt
    MrsFoxx

    MrsFoxx

    07. April 2015 um 20:45

    Nach Fundlings Beerdigung geraten Rosa, Alessandro und Richterin Quattrini in einen tödlichen Hinterhalt. Rosa und Alessandro können nur knapp fliehen. Beide müssen sich eingestehen, dass der Hungrige Mann bereits das Gefängnis verlassen hat und sich ihre Clans gegen sie verschworen haben. Eine Hetzjagd quer durch Sizilien beginnt... Kai Meyer schlägt bei seinem abschließenden Band um die Arkadien-Reihe von Anfang an ein hohes Tempo vor, und lässt seine Leser nur selten für kurze Zeit Atem holen.  Alessandro und Rosa kommen langsam hinter die ganze Geheimniskrämerei und finden heraus, was es mit Fundlings "Löchern in der Menge" auf sich hat. Das Verwirrspiel hat irgendwann ein Ende und auch für den Leser schließt sich letztendlich der Kreis.  Flüssig und hochspannend geschrieben wird dieses Buch schon nach kürzester Zeit zu einem Pageturner, den man nicht mehr loslassen wird. Kai Meyer verzichtet wie auch schon bei "Arkadien erwacht" und "Arkadien brennt" auf viel Schnörkelei, aber er ließ dennoch die Landschaft Siziliens vor meinem inneren Auge entstehen. Und auch die Hybriden, die im Arkadien-Finale einen hohen Stellenwert einnehmen sind treffend und bildlich beschrieben. Bei manch einem war mir ebenso wie Rosa gar nicht wohl ;) Das Ende lässt zwar genug Raum für eigene Interpretationen, dennoch hatte ich ein gutes Gefühl als ich den Buchdeckel schloss. So sollte das für mich bei jedem Finale einer Reihe sein.  Fazit: Absolut gelungener Abschluss der Trilogie! Favoritenstatus und absolute Leseempfehlung von mir! Reihenfolge: 01. Arkadien erwacht 02. Arkadien brennt 03. Arkadien fällt

    Mehr
  • Arkadien fällt

    Arkadien fällt
    weinlachgummi

    weinlachgummi

    Kurz in eigenen Worten: Der Hungrige Mann ist wieder da und die Dynastien spielen verrückt. Rosa und Alessandro droht von allen Seiten Gefahr, die eigenen Leute haben sich gegen sie gewendet. Die eine Seite will die Arkadier ausrotten, die andere will sie emporheben. Rosa und Alessandro stehen dazwischen und versuchen zu überleben Das Cover ist wieder sehr gelungen.Es passt super zu den ersten beiden Bänden.Besonders gut gefällt mir der verschnörkelte Rahmen. Die Ruine im Hintergrund schaut mysteriös aus. Schlange, Eule und Panther passen auch gut. Der Schreibstil von Kai Meyer spricht mich wieder total an. Er beschreibt die Landschaften von Sizilien wieder so gut, es hat 5 Grad, aber trotzdem spüre ich die wärme Siziliens und hab das Gefühl, dort zu sein. Er schafft es mit seinen Wörtern, mein Kopf Kino einzuschalten. Sodass ich mich richtig gut in die Geschichte hinein fühlen und denken kann. Rosa steht als Charakter wieder im Mittelpunkt der Handlung, aus ihrer Sicht erleben wir die Geschichte. Wie schon in Band 1 und Band 2, ist sie mir wieder sehr sympathisch. Ich hatte bedenken, dass sie mir mit ihrer starken, eigensinnigen und selbstbewussten Art vielleicht nach einer Weile auf die Nerven geht.Aber dies ist nicht passiert, ich mag sie immer noch. Sie ist einfach ein schön erschaffener Charakter, der alles andere als Normal ist. Mit ihr wird einem nie Langweilig. Allgemeine Meinung: Mir hat der Abschluss der Reihe gut gefallen.Das Ende passte gut zur Geschichte finde ich. Mir passiert es bei Büchern nicht so oft, dass ich so richtig mit den Protagonisten mit fühle. Aber hier habe ich Gänsehaut mit Rosa bekommen und war geschockt, wenn sie es war. Für mich reiht sie sich in eine Reihe mit so starken Buchcharakteren wie Katniss Everdeen oder Daenerys Targaryen. Sie ist einfach so herrlich menschlich. Ich bin etwas traurig, dass es nun vorbei ist. Leider gab es auch einen kleines Manko für mich. Darauf kann ich nicht näher eingehen ohne zu spoiler, aber ich war etwas enttäuscht. Dies legte sich aber wieder, weil dieser "Schachzug" den ich nicht sehr originell fand, dann wieder sehr beeindruckend gelöst wurde. ( Für die die das Buch gelesen haben, Stichwort Kühlkammer ) Fazit: Ein würdiger Abschluss, Rosa ist eine super Protagonisten, kompliziert und eigensinnig und dafür mag ich sie.

    Mehr
    • 2
  • Spannender Abschluss der Reihe!

    Arkadien fällt
    Buecherdrache-Hannah

    Buecherdrache-Hannah

    17. February 2015 um 17:03

    Inhalt Rosa und Alessandro wollen ihre Gefühle füreinander nicht länger verbergen. Doch ihre Liebe bringt die Clans der Gestaltswandler gegen sie auf. Nach einer wilden Jagd durch die Weiten Siziliens erkennt Rosa, wer wirklich hinter dem Komplott gegen sie steckt: Der Hungrige Mann, der Herrscher aller Dynastien, ist zurückgekehrt - und die Welt wird niemals sein wie zuvor. Rezension Da ich relativ kurz nach dem zweiten Band mit diesem Buch begonnen habe, fiel mir der Einstieg sehr leicht. Zum Glück muss man sich nicht durch ewig lange Rückblenden quälen, sondern kann gleich in die Geschichte eintauchen. Und die hat es gleich in sich! Rosa und Alessandro werden wegen Mordverdacht gesucht und müssen fliehen. Die beiden liefern sich nicht nur eine Verfolgungsjagd mit der Polizei. Immer wieder tauchen neue Personen auf, denen man aber mittlerweile erstmal misstraut. Mir ist das selbst sehr stark aufgefallen, denn bei allem was gesagt wird, habe ich erstmal nach irgendwelchen Ungereimtheiten oder Lügen gesucht. "Der Kerl hat garantiert irgendwo eine Waffe.  Hast du gesehen, wie dieser ganze Kasten gesichert ist?  Er hat Angst vor Einbrechern. Irgendwo hat er eine Knarre, jede Wette." (Seite 304) Ständig finden Rosa und Alessandro neue Hinweise und Spuren, es ist wie ein gigantisches Puzzle. Aber trotz vieler neuer Fragen schafft es der Autor, alles zu erklären. Am Ende kennt man endlich alle wichtigen Details und tappt nicht mehr im Dunkeln. Bei den ersten beiden Bänden habe ich immer wieder gesagt, das man so wenig über die Nebenfiguren erfährt. Das ändert sich hier zum Glück. Natürlich weiß man nicht halb so viel über die anderen Charaktere wie über Rosa und Alessandro. Trotzdem reicht es, um sich ein Bild von diesen Charakteren zu machen. Trotzdem gibt es auch hier wieder einen anderen negativen Punkt. Das Buch besteht im Prinzip aus zwei Teilen. Der erste Teil ist die Flucht und der zweite das Finale. Leider finde ich den ersten Teil manchmal etwas langwierig. Stellenweise musste ich dem Drang wiederstehen, ein paar Seiten zu überspringen. Dafür macht der Showdown alles wieder wett! Bis kurz vor Schluss weiß man nicht, was der Hungrige Mann vorhat. Und als man es dann erfährt, scheint die Lage aussichtslos... Fazit Das Buch ist ein gelungener Abscluss der Arkadien-Triologie! Der Autor hat ganze Arbeit geleistet und alle Fragen geklärt. Dabei kommt aber auch die Spannung nicht zu kurz und man weiß nie, was noch alles passiert. Denn wenn man eines gelernt hat, dann das in Kai Meyers Büchern nichts unmöglich ist.

    Mehr