Kai Meyer Das Gläserne Wort

(491)

Lovelybooks Bewertung

  • 492 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 2 Leser
  • 24 Rezensionen
(224)
(204)
(54)
(7)
(2)

Inhaltsangabe zu „Das Gläserne Wort“ von Kai Meyer

Auf der Rückreise ins belagerte Venedig versuchen Merle und ihre Begleiter in die Festung des Eisernen Auges, dem Machtzentrum der Ägypter, vorzudringen. Doch die Festung liegt unter einem dicken Eispanzer begraben. Als Merle schließlich doch hinein gelangt, kommt es zu einem dramatischen Kampf. Entscheiden kann ihn nur das Gläserne Wort, das Merle schließlich von der Sphinx Lalapeja erfährt, die außerdem behauptet, ihre Mutter zu sein.

Das erste Buch, bei dem ich Rotz und Wasser geheult habe. Seitdem kann ich Tränen nur selten zurückhalten.

— may4la
may4la

Ein krönender Abschluss des modernen Märchens!

— kassandra1010
kassandra1010

Richtig guter Abschluss einer Reihe !

— SaSu13
SaSu13

Trauriges Ende einer wunderbaren Trilogie.

— Aki-clara
Aki-clara

Selten hat mich das Ende einer Trilogie so berührt und begeistert zurückgelassen

— Seitentaenzerin
Seitentaenzerin

trauriges Ende, leider...man könnte jz eig. noch weiter schreiben. Wie Merle mit Junipa in eine andere Welt steigt und was da passiert....

— jesjes
jesjes

spannendes Finale

— kattii
kattii

Ein spannendes Finale!

— -nicole-
-nicole-

Das Ende dieser spannenden Geschichte war überraschend, doch gut!

— Wortteufel
Wortteufel

würdiger Abschluss!

— Chirise
Chirise

Stöbern in Fantasy

Witches of Norway - Nordlichtzauber

Eine spannende Hexen-Zeitreise Geschichte gemischt mit einer Prise Liebe.

BooksofFantasy

Fenrir

Wieder ein Highlight von Asuka <3

Pingu1988

Die Phileasson Saga - Nordwärts

Ich war von der ersten Seit an gefesselt vom Buch, bin schon auf Band 2 gespannt

xxxSunniyxxx

Gefährtin der Dunkelheit

Ist mir sehr nah gegangen, sehr persönliches Mercy Abenteuer zum mitfiebern.

lisaA

Die Brücke der Gezeiten - Der Zorn des Propheten

4.5 Sterne für eine spannende Fortsetzung! Ich freu mich schon sehr auf den finalen Band!

Aleshanee

Smoke

Nicht schlecht geschrieben und mit interessanten Ideen. Leider habe ich keinen Zugang zur Story gefunden und abgebrochen.

Stuffed-Shelves

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Die Indianische Kalenderchallenge 2016/2017"

    Indianisches Horoskop / Geburtstagskalender (Wandkalender immerwährend DIN A3 quer)
    stebec

    stebec

    Halli Hallo meine Lieben, Vorab: Es handelt sich hier um eine Challenge. Der Kalender kann nicht gewonnen werden!.Wie wir es schon angekündigt haben, möchten kattii und ich euch dieses Jahr auch wieder mit einer Horoskop-Challenge bespaßen. Da wir uns gedacht haben, dass zwei Jahre hintereinander das gleiche Horoskop ziemlich langweilig werden kann, haben wir uns dazu entschlossen dieses Jahr die Chinesischen Sternzeichen durch die Indianischen zu ersetzen. Wir haben auch noch ein paar kleine Änderungen vorgenommen, damit das Punktesammeln nicht mehr so kompliziert ist, wie letztes Jahr und somit das Lesevergnügen ganz im Vordergrund steht. Außerdem gibt es am Ende der Challenge auch eine Kleinigkeit zu gewinnen. Kommen wir also erstmal zu dem wichtigsten. Die Regeln:1. Wir sammeln diesmal Totems und keine langweiligen Punkte ;)2. Jeden Monat bekommt ihr zwei Aufgaben zu einem Tierkreiszeichen. Die Aufgaben beziehen sich immer auf eine negative und eine positive Charaktereigenschaft. 2.1. Für jede gelöste Monatsaufgabe gibt es ein Totem.3. Zusätzlich bekommt ihr von uns 12 Jahresaufgaben, die ihr über den gesamten Challengezeitraum lösen könnt. Die sind sozusagen eure Joker, falls ihr mal eine Monataufgabe nicht lösen könnt. Diese sind dafür etwas aufwändiger bzw. kniffliger.3.1. Für jede Jahresaufgabe gelöste Jahresaufgabe gibt es ein Totem.4. Denn um am Ende der Challenge in den Lostopf zu hüpfen, müsst ihr mindestens 24 Totems gesammelt haben.5. Gerne könnt ihr die Jahresaufgaben auch zusätzlich lösen. Eure Chance auf den Gewinn beeinflusst das jedoch nicht. 6. Wie auch letztes Jahr bekommt ihr die doppelten Totems, wenn ihr die Monatsaufgaben zu dem Tier löst, was euer Sternzeichen ist. ACHTUNG: Die Jahresaufgaben sind hiervon ausgeschlossen. 7. Eine Rezension oder Kruzmeinung zu den Büchern ist diesmal Pflicht und muss in einem Sammelpost festgehalten werden. Ob ihr diesen in dem Thread erstellt oder doch lieber mit eurem Blog teilnehmen wollt, ist euch überlassen. 8. Die Rezensionen oder Kurzmeinungen müssen immer bis zum 5ten des Folgemonats online sein. 9. Die Monatsaufgaben postet katti immer am 20ten des vorherigen Monats.10. Da noch nachträglich viele Anfragen eingehen. Ist die Anmeldefrist aufgehoben. Man kann jederzeit in die Challenge einsteigen, aber die gelesenen Bücher können nicht nachträglich gezählt werden. Es gelten die Bücher die ab Zeitpunkt der Challenge gelesen wurden.11. Sagt uns bitte bei der Anmeldung, wann ihr Geburtstag habt, damit wir die doppelten Totems nachvollziehen können.12. Wir behalten uns vor jeden Teilnehmer, der drei Monate abwesend war/ist, anzuschreiben und ggf. aus der Challenge auszuschließen.Natürlich interessiert euch auch, was es zu gewinnen gibt:Die Gewinne:1. Ein Überraschungpaket im Wert von 20-30€2. Zweimal einen Buchgutschein im Wert von 10 € von der Bockumer Buchhandlung.Ihr seht wir haben einiges geändert, sodass die Challenge etwas einfach und vielleicht auch attraktiver wird. Wir wünschen euch jetzt erstmal viel Spaß und hoffen, auf eine rege Teilnahme.Fragen können wie immer gerne im dazu vorgesehenen Thread gestellt werden.Die Teilnehmer:Ann-Kathrin Speckmann 07.09.1995 => 8 TotemsBücherwurm 25.06.=> 6 TotemsBuchgespenst 07.01.1981 => 16 TotemsFederzauber 20.06.1982 => 10 TotemsInsider2199 26.03.1968 => 15 Totemsjanaka 02.10.1965 => 14 TotemsJisbon 06.09.1994 => 8 TotemsLadySamira091062 09.10.1962 => 8 Totemslouella2209 22.09.1978 => 17 TotemsPaulamybooksandme 18.04.1993 => 4 Totemssomebody 01.03.1980 => 3 TotemsTatsu 08.10.1988 => 16 Totems

    Mehr
    • 356
  • Ein krönender Abschluss des modernen Märchens!

    Das Gläserne Wort
    kassandra1010

    kassandra1010

    30. July 2016 um 19:40

    Der Abschlussteil der Trilogie rund um Merle und ihre Abenteuer.Merle reist zurück nach Venedig. Die Ägypter haben dort alles in fester Hand und ein Eindringen in die Festung des Eisernen Auges scheint viel zu schwer zu sein. Das Merle auch in diesem Teil mit ihrer Vergangenheit abschließen muss, beschäftigt sie zusätzlich. Einzig das Gläserne Wort kann den Krieg und die Belagerung beenden und dafür braucht Merle ihre Mutter....Ein krönender Abschluss des modernen Märchens!

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher
    Daniliesing

    Daniliesing

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem einzelnen Beitrag, den ich oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Schickt mir dazu eine Nachricht mit dem Link zu eurem Sammelbeitrag! Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt in diesem Sammelbeitrag, mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite und teilt dann den Link zur Lesestatus-Seite, auf der auch die Kurzmeinung zu finden ist, mit uns. Diese Challenge läuft vom 1.1.2015 bis 31.12.2015. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man zuvor im Jahr 2015 gelesen hat. Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen: Für jedes Thema gibt es ein extra Unterthema, in dem ihr euch über eure gelesenen oder eventuell dazu geplanten Bücher austauschen könnt. Ein Buch, in dem es um Bücher, Literatur und / oder das Lesen geht. Ein Buch, dessen Cover hauptsächlich (am besten ausschließlich) Schwarz und Weiß ist. Ein Buch, dessen Titel aus genau 2 Wörtern besteht. Ein Buch mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3 oder weniger Sternen auf LovelyBooks. (Das Buch muss mindestens 3 Bewertungen haben, es gilt der Zeitpunkt, zu dem du zu lesen beginnst.) Ein Buch von einem Bestsellerautor, von dem du selbst noch nie etwas gelesen hast. Ein Buch, das gedruckt bisher ausschließlich als Hardcover erschienen ist. Ein Buch, das in Asien, Südamerika oder Afrika spielt. Ein Buch mit mehr als 650 Seiten. Ein Buch mit einer jungen und einer älteren Hauptfigur, mindestens 40 Jahre Altersunterschied. Ein Buch, zu dem es auf LovelyBooks noch keine Rezension sowie keine Kurzmeinung gibt. (Es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns.) Ein Buch mit einen elektrischen Gegenstand auf dem Cover. Ein Buch, in dessen Buchtitel gegenteilige Wörter / Dinge genannt werden. Ein Buch von einem Autor, der bisher ausschließlich dieses eine Buch veröffentlicht hat. Ein Buch, das durch seinen Titel & sein Cover auf eine ganz bestimmte Jahreszeit hindeutet. Ein Buch, in dem mindestens 3 unterschiedliche fantastische Wesen vorkommen. Ein Buch das, egal ob im Original oder in der Übersetzung, einen Literaturpreis gewonnen hat. (Bitte den Namen des Preises mit angeben.) Ein kunterbuntes Buch. Ein Buch, dessen Buchtitel eine Aufforderung ist. Ein Buch, bei dem die Initialen des Autors 2 aufeinanderfolgenden Buchstaben im Alphabet entsprechen. Ein Buch, das erstmalig 2015 in dieser Sprache erschienen ist. Ein Buch, das du geschenkt bekommen hast. (Bitte verrate auch von wem und zu welchem Anlass.) Ein Buch, in dem ein Tier von großer Bedeutung ist. Ein Buch mit Streifen auf dem Cover. Ein Buch, das eine Buchreihe abschließt. Ein Buch, das kein Roman ist. Ein Buch, das in einem Verlag erschienen ist, dessen Verlagsname mit dem selben Buchstaben beginnt oder endet wie dein Vor- oder Nickname. Bitte den Vornamen ggf. mit angeben ;) Ein Buch, in dessen Titel das Wort "Liebe" vorkommt. Eines der 5 Bücher, die schon am längsten ungelesen in deinem Regal stehen. (Falls du es weißt, verrate doch, wie lange du es schon besitzt.) Ein Buch, das für dich ein außergewöhnlich schönes Buchcover hat. Ein Buch, das verfilmt wurde oder sicher verfilmt wird. Ein illustriertes Buch. Es sollten richtige Zeichnungen und nicht nur Verzierungen am Seitenrand sein. Ein Buch, das zuerst auf Deutsch erschienen ist und ins Englische übersetzt wurde. Ein Buch, dessen Autor bereits verstorben ist. Ein Buch, das einen Monat im Buchtitel hat. Bitte lies das Buch auch in dem Monat, der im Titel vorkommt. Ein Buch, in dem es um Musik geht. Ein Buch, von dem du dachtest, du würdest es niemals lesen, weil es z.B. nicht deinen Lieblingsgenres entspricht. Ein Buch mit Blumen / Blüten auf dem Cover. Ein Buch, das eine Krankheit oder Behinderung thematisiert. (Bitte gab auch an welche!) Ein blutiges Buch. Ein Buch, in dessen Titel mindestens ein Wort aus einer anderen Sprache vorkommt. (Es darf nicht im deutschen Duden stehen.) Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & ich bin gespannt, welche Themen sich am leichtesten und welche als am schwierigsten heraustellen! Wer ist dabei? Ein paar zusätzliche Informationen: * Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt! * Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung * Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, also auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen. * Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden. * Wichtig ist, dass man das Buch 2015 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal. * Falls Bücher, die eine ISBN haben, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com Die Challenge wird im Januar 2016 ausgewertet! Wer vorher sein Jahresziel erreicht hat, kann mir eine kurze Nachricht schreiben. Teilnehmer: 0VELVETVOICE0 19angelika63 (1/40) 78sunny (40 / 40) AberRush (30 / 30) Aduja 1(2/20) Aglaya (40 / 40) Agnes13 (40/40) Ajana (14/20) Alchemilla (1/40) Aleida (30 / 30) allegra (20 / 20) Alondria (22 / 20) Amaryllion (13/20) Amelien (19/20) ANATAL (31/30) andymichihelli (40/40) angi_stumpf (40 / 40) Aniday (36 / 30) Annilane (0/30) Anniu (16/30) anra1993 (33/40) Anruba (33/40) anybody (13/40) apfel94 (0/40) Arachn0phobiA (40 / 40) Aria_Buecher (15/40) Arizona (22/20) Ascheflocken (12/40) AuroraBorealis (14/20) Ayda (3/20) baans (8/30) Backfish (7/20) Bambi-Nini (25/20) ban-aislingeach Belicha (2/20) Bella233 (40 / 40) Bellis-Perennis (40 / 40) BethDolores (0/40) BiancaWoe (8/20) Bibliomania (32 / 30) Birgit1985 (20 / 20) black_horse (40 / 40) blauerklaus (24/20) Bluebell2004 (35/20) BlueSunset (36/30) bookgirl (30/40) Bookling (0/20) bookscout (33/30) Bookwormy (3/20) Bosni (21/20) buchfeemelanie (18/30) Buchgeborene (1/40) Buchgespenst (30 / 30) Buchhandlung_am_Schaefersee (36/30) Buchrättin (31 / 30)  Buecherschmaus (0/40) Buecherwurm1973 (16/40) Cadiya (20/20) Caillean79 (30 / 30) Calypso49 (17/20) Caroas (16/30) Ceciliasophie (7/20) Chiara-Suki (7/20) ChrischiD (29 / 20) Coconelle (6/20) Code-between-lines (36/30) creativeartless (11/20) crimarestri (3/20) Cuchilla_Pitimini  Cuileuni (1/20) CupcakeCat (18/30) Curin (4/30) czytelniczka73 (34 / 30) daneegold (27/40) DaniB83 (14/40) Daniliesing (21/40) Danni89 (24/20) danzlmoidl (2/20) darigla (5/20) DarkChocolateCookie (12/20) Darkshine (3/20) DaschaKakascha  Deengla (25/40) Deli (21/40) dieFlo (4/40) digra (30 / 30) disadeli (20 / 20) divergent (36 / 30)  Donata (24/20) Donauland (5/20) DonnaVivi (23 / 20) Dorina0409 (12/20) Dreamworx (40 / 40) Dunkelblau (15/40) eifels  eldora151 (10/40) Elektronikerin (14/20) Elke (21/20) el_lorene (32/40) EmilyThorne (0/40) EmmaBlake (4/30) Eternity (30/30) Evan (20 / 20) fairybooks (20/20) Finesty22 (4/20) Fornika (40/30) Fraenzi (0/20) franzzi (21/20) fredhel (33 / 30) FritzTheCat (1/20) Gela_HK (1/30) Ginevra (40 / 40) glanzente (34 / 30) Glanzleistung (31 / 30) Gloeckchen_15 (29/20) gra (10/20) GrOtEsQuE (31/30) Gruenente (31 / 30) gst (40 / 40) Gulan (23/30) gusaca (30 / 30) Gwendolina (34/40) hannelore259 (25/40) hexe2408 (20/20) hexepanki (30 / 30) Hikari (27/40) histeriker (24 / 20) Honeygirl96 (0/20) Icelegs (40 / 40) Igela (32/30) Igelmanu66 (39/40) ImYours (15/20) Insider2199 (32 / 30) IraWira (31 / 30) jacky2801 (5/20) Jadra (20 / 20) jala68 (20 / 20) Jamii (7/40) janaka (31 / 30) Jarima (34 / 30) jasbr (40 / 40) Jeami (15/20) Jecke (39/20) joel1 (0/20) JulesWhethether (9/20) JuliB (40 / 40) Kaiaiai (7/20) Karin_Kehrer (27 / 20) katha_strophe (38 / 30) kathiduck (20/30) kattii (34/40) Kerstin-Scheuer  Ketty (20 / 20) Kidakatash (21/30) Kiki2707 (6/20) kingofmusic (20 / 20) KirschLilli (5/20) KitKat88 (5/40) Kiwi_93 (10/20) Kleine1984 (31/30) kleinechaotin (3/40) Klene123 (36/40) Knorke (21/20) Koromie (0/20) Krinkelkroken (23/20) krissiii (0/20) Kuhni77 (24 / 20) Kurousagi (6/20) kvel (3/30) LaDragonia (2/20) LadySamira091062 (33/20) LaLeLu26 (1/20) Lara9 (0/40) Laralarry (20 / 20) laraundluca (24/20)  LaTraviata (30/30) Lena205 (38/40) LenaausDD (33/30) Leni02 (3/30) LeonoraVonToffiefee (39/40) lesebiene27 (35/40) LeseJette (16/40) Lese-Krissi (20 / 20) LeseMaus (3/20) Leseratz_8 (20/20) Lesewutz (14/20) Lesezirkel (20 / 20) leucoryx (30 / 30) LibriHolly (21/40) Lienne (6/30) lilaRose1309 (18/30) Lilawandel (30 / 30) Lilith79 (12/20) lille12 (1/40) Lilli33  (38/30) LillianMcCarthy (37/40) LimitLess (30 / 30) Lisbeth0412 (15/40) Lissy (40 / 40) Literatur (18/30) Littlebitcrazy (40 / 40) Loony_Lovegood (21/40) Looony (6/20) Los_Angeles (0/20) love_reading (10/20) LubaBo (22/20) Lucretia (17/30) lunaclamor (4/30) mabuerele (34/30) Maggi90 (3/20) MaggieGreene (18/20) maggiterrine (30 / 30) Maikime (8/20) mareike91 (30 / 30) martina400 (30 / 30) -Marley- (4/20) M-ary (15/20) MeinhildS  MelE (38/30) merlin78 (2/20) Mexistes (0/40) mieken (23/30) Mika2003 (2/20) Milena94 (4/20) MiniBonsai (0/30) minori (7/20) MissErfolg (15/20) miss_mesmerized (38/40) MissTalchen (34/30) mistellor (30 / 30) Mizuiro (18/30) mona0386 (0/20) mona_lisas_laecheln (30/30) Mondregenbogen (0/20) Mone80 (13/40) monerl (0/30) MrsFoxx (4/20) Mrs_Nanny_Ogg (40 / 40) N9erz (30/30) Naala (0/40) naddelpup (0/20) naninka (34/30) Narr (20/40) nemo91 (20 / 20) Nessi984 (0/20) Niob (28/30) Nisnis (35/20) nonamed_girl (20 / 20) Nuddl (7/30) Oncato (6/20) paevalill (16/20) pamN (1/20) Pelippa (21/20) Phini  (20/20) PMelittaM (33/30) PollyMaundrell (26/30) Pony3 (1/30) Queenelyza (40 / 40) Queen_of_darkness (0/40) QueenSize (5/20) rainbowly (29/20) readandmore (0/20) Ritja (30 / 30) Rockyrockt (2/30) rumble-bee (22/40) SagMal (2/20) SarahRomy (6/40) Salzstaengel (0/40) samea (24/20) sarlan (15/20) Saskia512 (0/30) scarlett59 (13/20) schabe (0/20) schafswolke (40 / 40) Schlehenfee (40 / 40) Schnien87 (27/20) Schnuffelchen (0/20) Schnutsche (28 / 20) SchwarzeRose (7/40) Seelensplitter (37 / 30) Sick (39/30) Sikal (40 / 40) Si-Ne (37/20) Smberge (7/30) Snordbruch (20/20) solveig (40 / 40) Somaya (28/30) SomeBody (8/30)  sommerlese (40 / 40) Sommerleser (35/20) Sophiiie (40 / 40) spandaukarin (0/20) spozal89 (31/30) Starlet (4/40) stebec (40/40) stefanie_sky (40 / 40) steffi290 (23/30) SteffiR30 (11/20) Steffis-Buecherkiste (2/20) SteffiWausL (40/40) sternblut (11/30) sternchennagel (40 / 40) Stjama (12/20) stoffelchen (7/20) Sulevia (21 / 20) sunlight (30 / 30) sursulapitschi (39/30) Suse*MUC (2/20) SweetCandy (4/20) sweetcupcake14 (7/20) sweetyente (3/20) Synapse11 (8/20) Taku (0/20) Talathiel (32/30) Talie (20 / 20) Taluzi (37/20) Tatsu (40 / 40) Thaliomee (20 / 20) TheBookWorm (20/20) The iron butterfly (31 / 30) Tiana_Loreen (24/20) tigger (0/20) Tinkers (6/20) Traeumeline (4/20) uli123 (30 / 30) unfabulous (40 / 40) vb90 (8/30) Verena-Julia (9/30) vielleser18 (30/40) VroniMars (33 / 30) WarmwasserSophie (2/20) Watseka (26/40) weinlachgummi (33/40) Weltverbesserer (16/20) werderaner (3/20) widder1987 (10/20) Willia (20 / 20) Winterzauber (35/30) Wolfhound (14/30) Wolly (38 / 30) Wortwelten (0/30) xbutterblume (15/20) Xirxe (32/40) xxYoloSwagMoneyxx (11/20) YasminBuecherwurm (1/30) Yrttitee (1/20) YvesShakur (2/20) YvetteH (40 / 40) Yvonnes-Lesewelt (22/30) zazzles (40 / 40) Zwerghuhn (26/30)

    Mehr
    • 8480
  • Toller Abschluss der Trilogie

    Das Gläserne Wort
    kattii

    kattii

    01. July 2015 um 00:15

    Auch der letzte Band der Merle Reihe hat mit sehr gut gefallen - auch wenn mir das Ende nicht gefallen hat!!  Auch im dritten Teil verliert die Story nicht an Spannung oder wird langweilig. Die Bisher gut umgesetzte Geschichte geht genauso gut wie in Teil 1 und 2 weiter.  Gut gefallen hat mir, dass die Trilogie an sich schlüssig ist, die Bücher dennoch recht abgeschlossen sind, bzw an sehr gut gewählten Stellen aufhören.  Kai Meyer kann erzählen. Meine erste Reihe von ihm, aber sicher nicht meine Letzte. 

    Mehr
  • Ein spannendes Finale!

    Das Gläserne Wort
    -nicole-

    -nicole-

    26. June 2015 um 17:28

    Band 3 der Merle-Trilogie. Die abenteuerliche Reise von Merle und der Fließenden Königin geht weiter: Nachdem der Obsidianlöwe Vermithrax es geschafft hat, sich, Merle und Junipa aus den gefährlichen Tiefen der Hölle zu retten, warten weitere Überraschungen auf sie. Mitten in Ägypten, in dem überraschend tiefster Winter herrscht, machen sie sich auf dem Weg zum Eisernen Auge, dem wahren Machtzentrum des Imperiums. Auch Merles Freunde aus Venedig sind auf dem Weg dorthin. Mitten im Eisernen Auge kommt es schließlich zu einem dramatischen Kampf und Merle und ihre Freunde erfahren, was wirklich das Ziel des Ägyptischen Imperiums ist.... Können sie die Macht noch aufhalten und Venedig retten? Ein sehr spannendes Finale mit einigen Überraschungen! Viele Fragen klären sich auf und Merle erfährt endlich die Wahrheit über ihre Eltern, die sie nie kennen gelernt hat. Der Leser erfährt auch mehr über die Fließende Königin und der Sphinx Lalapeja, die ja von einigen Geheimnissen umgeben sind. Fazit: Im letzten Band der Trilogie kommt nochmal richtig Spannung auf. Den Leser erwarten einige Überraschungen und ein dramatisches Finale! Für mich der beste Band der Reihe, daher vergebe ich 5 Sterne. Gesamtfazit der Reihe: Mir hat die Merle-Trilogie insgesamt sehr gut gefallen. Die Bücher steigern sich langsam bis zu dem großen Finale. Kai Meyer hat, wie in vielen anderen seiner Bücher, auch hier eine wunderbare Phantasie-Welt geschaffen, diesmal mitten in einem magischen Venedig voller Zauberei. Toll! Für Fantasy-Fans absolut empfehlenswert!

    Mehr
  • Kai Meyer - Das gläserne Wort

    Das Gläserne Wort
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    03. January 2014 um 02:53

    Inhalt: Merles Reise geht weiter. Diesmal macht sie sich auf den Weg nach Ägypten, das unter Schneemassen begraben liegt, in die Festung der Sphinxe. Dort trifft sie auf alte Freunde und es kommt zum finalen Kampf gegen ihre Feinde. Meine Meinung: Der letzte Band der Reihe konnte noch einmal ein Wenig an Fahrt aufnehmen. So wurde es doch nochmal richtig spannend. Damit dass die Erzählsicht nach den ersten Kapiteln nicht mehr wechselt, wurde der Lesefluss auch nicht mehr unterbrochen und die Geschichte blieb bis zum recht zufriedenstellenden, wenn auch etwas emotionalen Ende, sehr spannend. Der Schreibstil des Autors blieb gleich bleibend gut, genauso blieben die Charaktere bis zum Ende interessant. "Das gläserne Wort" war somit ein guter Abschluss der Merle-Trilogie und konnte mich noch einmal mehr mitreißen als der zweite Band. Für mich ein gutes Buch und eine durchgehend gute Trilogie, die durchaus lesenswert ist. 4/5 Sterne

    Mehr
  • Rezension zu "Das gläserne Wort" von Kai Meyer

    Das Gläserne Wort
    LaDragonia

    LaDragonia

    14. August 2013 um 22:10

    Der spektakuläre Abschluss der spannenden Fantasytrilogie Klappentext: Während Venedig unter dem Angriff der Mumienkrieger zerbricht, fliehen Merle und die Fließende Königin aus der Hölle in das Land der Sphinxe. Doch dieses Ägypten liegt unter Schnee begraben uns es ist eisig kalt. Merle kommt dem Schlüssel zur Rettung so nah wie nie zuvor: Sie stößt auf das Mysterium des gläsernen Wortes und nähert sich damit auch dem Geheimnis ihres eigenen Schicksals. Meine Meinung: Was soll man zu diesem genialen Abschluss einer so tollen Trilogie noch schreiben, was man bei den beiden anderen Teilen nicht schon geschrieben hat. Ich war ehrlich gesagt sogar ein wenig traurig nun zum Finale Abschied von Merle und ihren Freunden nehmen zu müssen. Man könnte wirklich ewig über ihre Abenteuer weiter lesen. Aber so werde ich mich dann jetzt eben bald der nächsten Trilogie des Autors widmen, denn da gibt es ja noch einige die es lohnt zu lesen. Für mich war dieses Buch auf jedenfall ein absolut würdiges Trilogie – Finale. Spannend, fesselnd und mit einer gehörigen Portion Abenteuer gespickt, habe ich es in einem Rutsch durchgelesen. In meinen Augen ein absolutes 5 Sterne Buch, das ich wirklich nur jedem weiter empfehlen kann, ihr werdet es nicht bereuen.

    Mehr
  • Rezension zu "Das Gläserne Wort" von Kai Meyer

    Das Gläserne Wort
    Soulgirl

    Soulgirl

    30. December 2012 um 20:24

    Im letzten Band der Trilogie gelingt es Merle aus der Hölle zu entkommen und sie gelangt mit der fließenden Königin und Vermithrax in das verschneite Ägypten. An diesem Ort treffen auch die beiden Handlungsstränge von Merle und Serafin wieder aufeinander und führen zu einem gemeinsamen, ereignisreichen aber auch unerwarteten Ende, . Der Schluss der Geschichte entspricht nicht dem typischen "Happy End" , das man eventuell von einem Jugendbuch erwartet, jedoch rundet es die Geschichte angenehm ab und regt gegen Ende nochmal dazu an kurz In sich zu gehen. Der Schreibstil ist angenehm leicht gehalten und die Bücher sind so relativ kurzweilig. Die Charaktere sind allesamt sympathisch, obwohl der Autor auch schlechte Eigenschaften durchscheinen lässt. Selbst der Oberbösewicht Seth scheint am Ende nicht vollkommen bösartig zu sein und vollbringt noch eine gute Tat vor seinem Tod. Fazit: Die Reihe ist durchaus lesenswert auch für die älteren Bücherratten, wenn es mal ein Buch sein darf, um einfach ein wenig abzuschalten und die Welt um sich rum zu vergessen.

    Mehr
  • Rezension zu "Das Gläserne Wort" von Kai Meyer

    Das Gläserne Wort
    Lesemaus85

    Lesemaus85

    16. December 2012 um 11:03

    Meine Augen sind nicht menschlich. Mein Herz ist nicht menschlich. Wenn du tot bist, habe ich niemanden mehr. *********************************************Während Venedig unter dem Imperium zerbricht, stellen sich Merle und ihre Freunde im "Eisernen Auge" der letzten Schlacht. Die Sphinxe haben eine Kreatur erweckt, die alle Welten zerstören wird. Merle muss der Fließenden Königin ihren richtigen Körper zurückgeben, nur dann besteht Hoffnung. Doch diese Hoffnung kann für Merle tödlich enden... ******************************************** Der dritte Teil ist ein fantastisches Finale. Am Ende habe ich einige Tränen vergossen. Kai Meyer schafft eine Welt aus Spiegeln, Wundern und unglaublichen Charakteren. Voller Loyalität, Mut und Entschlossenheit treten Merle und ihre Freunde der Gefahr entgegen. Es ist spannend zu lesen und man will unbedingt wissen, wie es weiter geht. Nachdem mich der erste Teil ja nicht all zu sehr begeistert hat, war der zweite Teil wieder besser und der dritte hat die Trilogie wahrlich gerettet. Wie immer war es kein Fehler eine Trilogie von K. Meyer zu kaufen und in einer fremden fantasievollen Welt zu versinken.

    Mehr
  • Rezension zu "Das Gläserne Wort" von Kai Meyer

    Das Gläserne Wort
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    08. July 2012 um 21:10

    Ein wirklich schöner Abschluß dieser Triologie.
    Wenn auch sehr traurig, zum Teil.

  • Rezension zu "Das Gläserne Wort" von Kai Meyer

    Das Gläserne Wort
    PrinzessinAnne

    PrinzessinAnne

    18. February 2012 um 11:32

    Worum geht es: Merle, die fließende Königin und Vermithrax konnten endlich der Hölle entfliehen. Doch anstatt von Sicherheit erwartet sie der nächste riesige Schrecken: Dort wo sie sind, wo eigentlich die ägyptische Wüste sein sollte, ist nichts als Schnee und Eis. Ganz Ägypten liegt unter der weißen Decke. Doch mit Hilfe von dem verhassten Seth gelingt es ihnen, in das Eiserne Auge zu gelangen, wo der Sohn der Mutter hingebracht werden sollte und wo sich wohl auch Serafin aufhält. Meine Meinung: Dieser Teil hat mir doch wieder besser gefallen als der zweite, konnte aber trotzdem nicht an den ersten heran reichen. Es ist sehr spannungsvoll, aber leider zieht sich die Handlung an manchen Stellen doch seeehr in die Länge - trotz der wenigen Seiten. Da wird über Seiten hinweg beschrieben, wo sie langlaufen, ohne das etwas passiert, oder es passiert genau das gleiche wie schon zu vor. Ansonsten ist es aber ein gelungener Schluss für diese schöne Geschichte. Einzig das Ende ist nicht so wie ich es mir gewünscht hätte :/

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Alchimistin" von Kai Meyer

    Die Alchimistin
    DieBuchkolumnistin

    DieBuchkolumnistin

    Vor über 10 Jahren (1998) erschien zum ersten Mal der Roman "Die Alchimistin" des damals noch nicht ganz so bekannten Autors Kai Meyer. Dieses Buch verhalf ihm allerdings zum Durchbruch und da im kommenden Frühjahr nun endlich der dritte Band der Reihe erscheint, war dies Anlass genug um die ersten beiden Bände noch einmal komplett zu überarbeiten (weitere Informationen dazu findet ihr im Thema "Informationen & Diskussion zur Neuauflage"). ---------------------------------------------------------------------------------------------------------- Zum Inhalt: "Im düsteren Schloss ihrer Ahnen wächst Aura Institoris inmitten eines Labyrinths endloser Gänge und Säle heran. Als ihr verhasster Vater, ein Alchimist, getötet wird, verliebt sie sich ausgerechnet in seinen Mörder - den mysteriösen Gillian. Gemeinsam geraten die beiden in einen Krieg zwischen Unsterblichen, deren Hass die Jahrhunderte über dauert hat..." Leseprobe: http://www.randomhouse.de/book/edition.jsp?edi=372825&isbn=9783453471115 --------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Wir suchen nun also für alle Fans von "Arkadien erwacht", für alle Fantasyleser und diejenigen, die auch gerne einmal reinschnuppern möchten, 25 Testleser für die Neuauflage von "Die Alchimistin". Im November wird dann noch eine zweite Leserunde für "Die Unsterbliche" starten - den zweiten überarbeiteten Band. Diese Leserunden werden von Kai Meyer begleitet, d.h. er wird im entsprechenden Abschnitt gerne Eure Fragen zu den Büchern beantworten. Und wer noch nicht genug vom Autor hat, am 02. November könnt Ihr ihn bei uns in München treffen oder ihn am Bildschirm bei seiner Livestreamlesung begleiten: http://www.lovelybooks.de/lesung/kai-meyer Bewerbt Euch für die Testleserunde zu "Die Alchimistin" bitte mit einem Kommentar, warum ihr das Buch gerne lesen möchtet, bis einschliesslich 30. Oktober 2011. Weitere Informationen zum Autor und den Büchern findet Ihr hier: http://www.kaimeyer.com/ http://www.facebook.com/kaimeyeroffiziell Verlagsseite zu "Die Alchimistin" (Teil 1): http://www.randomhouse.de/book/edition.jsp?edi=372825 Verlagsseite zu "Die Unsterbliche" (Teil 2): http://www.randomhouse.de/book/edition.jsp?edi=372822

    Mehr
    • 570
  • Leserunde zu "Die Unsterbliche - Die Alchimistin II" von Kai Meyer

    Die Unsterbliche - Die Alchimistin II
    DieBuchkolumnistin

    DieBuchkolumnistin

    Vor über 10 Jahren (1998) erschien zum ersten Mal der Roman "Die Alchimistin" des damals noch nicht ganz so bekannten Autors Kai Meyer. Dieses Buch verhalf ihm allerdings zum Durchbruch und da im kommenden Frühjahr nun endlich der dritte Band der Reihe erscheint, war dies Anlass genug um die ersten beiden Bände noch einmal komplett zu überarbeiten (weitere Informationen dazu findet ihr im Thema "Informationen & Diskussion zur Neuauflage"). Im letzten Monat haben wir bereits die Testleserunde zum ersten Band "Die Alchimistin" gestartet:http://www.lovelybooks.de/leserunde/Die-Alchimistin-von-Kai-Meyer-779214437/?liste=modern Nun suchen wir wiederum 25 Testleser für den 2. Band "Die Unsterbliche" (wer das Buch bereits hat ist natürlich herzlich eingeladen so mitzulesen): ---------------------------------------------------------------------------------------------------------- Zum Inhalt: Aura Institoris hat das Geheimnis der Unsterblichkeit enthüllt, aber ihre große Liebe zum Hermaphroditen Gillian ist daran zerbrochen. Ein okkultes Symbol, der blutige Abdruck einer sechsfingrigen Hand, führt sie auf eine gefährliche Odyssee quer durch Europa. Abermals wird Gillian ihre Wege kreuzen, denn ihre Feinde haben einen neuen Verbündeten: Gian, Auras und Gillians Sohn. Leseprobe: http://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Die-Unsterbliche-Die-Alchimistin-II-Roman/Kai-Meyer/e372822.rhd?mid=4&serviceAvailable=true&showpdf=false#tabbox --------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Diese Leserunde wird ebenfalls wieder von Kai Meyer selbst begleitet, d.h. er wird im entsprechenden Abschnitt gerne Eure Fragen zu den Büchern beantworten. Bewerbt Euch für die Testleserunde zu "Die Unsterbliche" bitte mit einem Kommentar, warum ihr das Buch gerne lesen möchtet, bis einschliesslich 30. November 2011. Weitere Informationen zum Autor und den Büchern findet Ihr hier: http://www.kaimeyer.com/ http://www.facebook.com/kaimeyeroffiziell Verlagsseite zu "Die Alchimistin" (Teil 1): http://www.randomhouse.de/book/edition.jsp?edi=372825 Verlagsseite zu "Die Unsterbliche" (Teil 2): http://www.randomhouse.de/book/edition.jsp?edi=372822

    Mehr
    • 588
  • Rezension zu "Das Gläserne Wort" von Kai Meyer

    Das Gläserne Wort
    SomeBody

    SomeBody

    10. September 2011 um 16:50

    Wirklich LESENSWERT! ... “Das gläserne Wort” ist der letzte Band des Merle-Zyklus und verliert nichts von seinen fantastischen Abenteuern und Überraschungen. Eine wirklich gut durchkonzipierte Trilogie, deren Schluss sich als gelungen und ausgezeichnet hervorhebt.

  • Rezension zu "Das Gläserne Wort" von Kai Meyer

    Das Gläserne Wort
    BookFan_3000

    BookFan_3000

    06. May 2011 um 09:21

    Das spannende Abenteuer um Merle und die fließende Königin kommt zum Schluss!
    Während Venedig im Kampf gegen die ägypter untergeht, muss Merle erfahren, dass die fließende Königin sie nicht einfach so verlassen kann. Wird sie den nötigen Preis zahlen?
    Der spannende Schluss der Trilogie von Kai Meyer!