Kai Meyer Das Kloster im Kaukasus

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(10)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Kloster im Kaukasus“ von Kai Meyer

Jenseits des Schwarzen Meeres, in den einsamen Bergen des Kaukasus, liegt die vergessene Festung der Tempelritter. Hier, in der Wildnis am Ende der Welt, nähern sich Aura Institoris und ihr Stiefbruder
Christopher endlich dem Versteck ihres Gegners Lysander. Zugleich reist Gillian, der Hermaphrodit, mit den Institoris-Kindern nach Venedig ins neue Hauptquartier des Templerordens. Sein schwerster Kampf
steht ihm noch bevor - gegen Morgantus, den unsterblichen Alchimisten ... Die neue mystische Hörspielreihe in 8 Folgen. Von den vielfach ausgezeichneten Machern der Vatikan-Verschwörung eindrucksvoll
und fesselnd inszeniert. Erzähler Friedhelm Ptok Aura Institoris Yara Blümel-Meyers Christopher Timmo Niesner Gillian Claudio Maniscalco Sylvette Institoris Natalie Spinell Lysander Lutz
Riedel Morgantus Werner Bussinger De Dion Freimut Götsch Tess Aliana Schmitz Gian Paul Gerlitz Lascari Friedrich G. Beckhaus Charlotte Institoris Kerstin Sanders-Dornseif Marie
Kaldani Katharina Bellana sowie Horst Lampe, Christian Gaul, André Sander und Reinhard Krause

Stöbern in Fantasy

Die Hexe von Maine

Viel Magie und Hexerei, etwas Spannung und leider noch zu wenig Shifter Cops

kabig

Lord of Shadows - Die dunklen Mächte

Wieder einmal mehr hat Cassandra Clare mich nach Hause gebacht. Es ist grandios!!!

Bookalicious8

Bird and Sword

Ich würde liebend gern mehr als 5 Sterne geben. <3 Eine Liebe auf den ersten Leseproben Blick. Freue mich sehr auf den 2. Teil der ...

Buch_Versum

Löwentochter

Hat den Erwartungen mehr als entsprochen

Arianes-Fantasy-Buecher

Spur des Feuers

Absolut gelungene Fortsetzung

Brivulet

Die Blutkönigin

Ein Auftakt, der einfach gelesen werden muss! Ich bin immer noch hin und weg!

MellieJo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das Kloster im Kaukasus" von Kai Meyer

    Das Kloster im Kaukasus

    Daphne1962

    03. November 2012 um 10:51

    Die nächste Fortsetzung der mystischen Hörspiel-Reihe mit dem Titel „Die Alchimistin“ von Kai Meyer. 4. Teil „Das Kloster im Kaukasus“ Wie ein futuristisches Finale hört sich diese Folge an. Dabei ist es erst Teil 4. und ich bin gespannt, was mich erwartet. Diese Folge ist geprägt von Erinnerungen, die den Kindern entlockt werden, um besser zu verstehen, was in der Vergangenheit geschehen ist und die Rolle von Mogantus und Nestor wird deutlicher. Grausamkeiten, Morde an jungen Frauen und Inzest und Hexenverbrennungen kommen hier zu Tage. Wer beherrscht die Kunst der Alchemie? Dem Wunsch unsterblich zu sein? Gelingt es Aura mit Hilfe von Christopher die Schwester Sylvette zu finden? Sie heuern einige Partisanenkämpfer an, um die Tempelritterburg zu finden. War es eine gute Idee? Währenddessen sind die übrigen Tempelritter mit Gillian unterwegs, um dem Spuk ein Ende zu bereiten. Allerbestes Hörkino, mit authentischen Geräuschen und Musik. Immer wieder kommen neue überraschende Dinge zu Tage. Auras Wut wird immer grösser, je mehr sie erfahren muss. Kann sie etwas ausrichten? Ich hoffe, ich erfahre es im nächsten Teil, auf den ich schon sehr gespannt bin.

    Mehr
  • Rezension zu "Das Kloster im Kaukasus" von Kai Meyer

    Das Kloster im Kaukasus

    sabisteb

    25. August 2010 um 11:57

    In Teil 4 erfahren wir nun die ganzen gräßlichen Details, Mord, Inzucht, verrat und noch mehr Tote. Es gibt einige überraschende Wendungen und ein kleines Deja vue, das einen an Star Wars erinnert. Insgesamt ein gelungener Abschluß des ersten Teils. Die Kinder besonders Auras Sohn, fand ich nicht so gut besetzt. Besonders der Junge klingt ablesend, aber es sind ja noch Kinder. Schade, dass die CDs einzeln verkauft werden, das ist ziemliche Geschäftemacherei. Die hätten alle 4 Teile in einer Box verkaufen sollen, so wie das z.Bsp mit Otherland gemacht wurde. Aber man würde es sich wahrscheinlich überlegen 0b man 36 EUR für ein 4 CD Hörspiel ausgeben würde, daher wohl 4 x 9 EUR. Ich finde das ein wenig unverschämt, auch wenn das Hörspiel wirklich klasse ist.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks