Kai Meyer Die Seiten der Welt - Nachtland

(410)

Lovelybooks Bewertung

  • 436 Bibliotheken
  • 39 Follower
  • 29 Leser
  • 126 Rezensionen
(198)
(144)
(58)
(9)
(1)

Inhaltsangabe zu „Die Seiten der Welt - Nachtland“ von Kai Meyer

Die Reise ins Herz der Bücherwelt! Schon seit Wochen roch Furia nach Büchern: Sie war auf dem besten Weg, eine erstklassige Bibliomantin zu werden. Immer tiefer dringt Furia in die magische Welt der Bücher vor. Das Reich uralter Bibliotheken und phantastischer Geschichten wird von den tyrannischen Drei Häusern regiert. Von einem geheimen Ort aus, dem Sanktuarium, herrschen sie über die Geschicke aller Bibliomanten und Exlibri. Doch Furia und ihre Gefährten leisten Widerstand. Um ihre Welt von den Unterdrückern zu befreien, begeben sie sich auf die gefährliche Suche durch die verborgenen Refugien nach dem Zentrum der Macht – und stoßen auf das größte Geheimnis der Bibliomantik.

Wunderbar

— Lieblingsleseplatz
Lieblingsleseplatz

Auch wenn es sich an manchen Stellen etwas gezogen hat, alles in allem eine gelungene Fortsetzung.

— Arya1309
Arya1309

Auch wenn es stellenweise ziemlich weitschweifig erzählt wird, gefiel mir der 2. Teil deutlich besser, als der erste!

— darkchylde
darkchylde

Das zweite Buch und es macht Lust auf mehr.

— Larili
Larili

Eine dunkle, außerordentliche Fortsetzung

— buecherwuermchenxlara
buecherwuermchenxlara

Eine tolle Welt der Biblomantik...nun bin ich gespannt auf das Finale!

— hannelore259
hannelore259

Die Ereignisse rauschen nur so vorbei - und ich wurde leider nicht abgeholt. Guter Zwischenband, aber leider auch nicht mehr.

— Tatsu
Tatsu

Es geht spannend weiter

— Meine_Magische_Buchwelt
Meine_Magische_Buchwelt

Ein kleines Sternchen am Rande des großen Himmels <3

— Ilea
Ilea

Wunderbar!

— RenaVonRundfux
RenaVonRundfux

Stöbern in Jugendbücher

Siren

gute Idee, schlechte Umsetzung - nicht lesenswert

Marli3s

Schattenkrone - Royal Blood

Das könnte eine wirklich gute Reihe werden.

BooksAreGreat

Oblivion - Lichtflüstern

Ich liebe diese Reihe einfach!

steffis_bookworld

Forever 21

Toller Fantasyroman!

YH110BY

Eis wie Feuer

Hat mich sehr enttäuscht. Handlungen waren unzulässig erklärt und alle schienen dauernd aneinander vorbeizureden.

Buchstabengewitter

Ana und Zak

Ein Tag auf der Comic-Con verändert ihr Leben. Ein wunderbar verrücktes Buch über das Erwachsenwerden im irrwitzigem Umfeld der Washingcon.

MelaKafer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine gelungene Fortsetzung

    Die Seiten der Welt - Nachtland
    Arya1309

    Arya1309

    24. February 2017 um 22:24

    An manchen Stellen hat sich das Buch sehr gezogen und es ging irgendwie nicht richtig vorwärts. Aber die Geschichte war trotzdem großartig und fesselnd und der zweite Band steht dem ersten in nichts nach.

  • Plauderecke zum FISCHER Leseclub 2017

    LovelyBooks Spezial
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    Willkommen im FISCHER Leseclub! Nach dem fulminanten Start 2016 geht der FISCHER Leseclub 2017 in die zweite Runde! Wir freuen uns sehr, dass ihr uns auch in diesem Jahr wieder durch ein spannendes Jahr mit vielen tollen Aktionen aus den S. FISCHER Verlagen begleiten möchtet! Der FISCHER Leseclub bietet euch einen gemütlichen Platz, um gemeinsam Bücher zu lesen, darüber zu diskutieren und neue Bücher zu entdecken!Alle Infos zum FISCHER Leseclub findet ihr hier.Mitglied werden ist ganz einfach und bringt euch viele großartige Vorteile!Da gibt es zum einen das Buch des Monats. Jeden Monat stellen wir eine ganz besondere Neuerscheinung aus den S. FISCHER Verlagen vor, die ihr mit anderen begeisterten Lesern entdecken könnt. Außerdem gibt es das ganze Jahr über viele verschiedene Community-Aktionen und Leserunden im FISCHER Leseclub, bei denen ihr neue Abzeichen für eure Abzeichenwand sammeln könnt.Und diese Abzeichen sehen nicht nur besonders großartig aus, mit etwas Glück verhelfen sie euch auch im Laufe des Jahres zu ganz besonderen Gewinnen! Sammeln und mitmachen lohnt sich also auf jeden Fall!In unserer Plauderecke könnt ihr euch mit anderen Mitgliedern des FISCHER Leseclubs austauschen, Fragen stellen oder einfach nur in gemütlicher Runde plaudern. Wir wünschen euch ganz viel Spaß im FISCHER Leseclub!Ein kleiner Hinweis: Für die Rezensions-Abzeichen gelten Bücher, die 2017 erschienen sind und aus folgenden Verlagen stammen:S. FISCHERFISCHER TaschenbuchFISCHER TORFISCHER KrügerFISCHER ScherzFISCHER FJBFISCHER KJBFISCHER Kinder- und Jugendbuch-VerlagFISCHER SauerländerFISCHER Duden KinderbuchFISCHER Meyers KinderbuchIhr erkennt die Bücher auch am entsprechenden FISCHER Leseclub Baumler auf der Buchseite.

    Mehr
    • 1089
  • Eine dunkle, außerordentliche Fortsetzung

    Die Seiten der Welt - Nachtland
    buecherwuermchenxlara

    buecherwuermchenxlara

    22. January 2017 um 18:20

    ,,Schon seit Wochen roch Furia nach Büchern: Sie war auf dem besten Weg, eine erstklassige Bibliomantin zu werden.'' Die Story: Ich muss zugeben, dass ich gerade in den ersten Kapiteln einen etwas holprigen Einstieg hatte, was mich ziemlich verwundert hat. Ich kam einfach nicht so wirklich in die Geschichte rein, was allerdings wahrscheinlich daran lag, dass es schon eine ganze Weile her war, seit ich den ersten Teil gelesen hatte und zwischen diesem und dem zweiten Teil ein Zeitsprung liegt. Etwa nach den ersten dreißig Seiten war ich dann aber vollkommen gefangen von Kai Meyers wunderbaren Schreibstil und der phantastischen Geschichte.  Im Allgemeinen wirkt dieser Teil etwas dunkler als sein Vorgänger. Geprägt vom Verrat, Leid, Tod, Misstrauen und Angst dringen wir in düstere Teile von Libropolis und dem Sanktuarium ein. Dieses Dunkle vermischt sich allerdings nach wie vor mit humorvollen Wesen – das kecke Schnabelbuch steht hierbei wieder an der Spitze; es ist einfach zum Knuddeln –, Freundschaft und zarten Liebesgeschichten.  Und mehr denn je bin ich davon überzeugt, dass Furia und Severin noch eine Chance bekommen sollten. Nicht Siebenstern, der so geprägt von seiner Macht und seinen Taten ist, sondern seine jugendliche Version, Severin, welcher in Furia vor mehreren Jahrhunderten eine wahre Freundin gefunden hat. Irgendwie kann man ihn bestimmt auch wieder jung zaubern, damit die Distanz von circa 200 Jahren überbrückt wird. ,,Und du warst diejenige [...] die ihn inspiriert hat. Du bist Teil seiner Schöpfung und zugleich auch der Grund dafür.“  Die beiden verbindet einfach etwas ganz Großes und Einzigartiges und ich hoffe, dass ihnen das demnächst auch mal bewusst wird.  Auch was die Spannung betrifft, ist nichts auszusetzen. Von der ersten bis zur letzten Seite war ich gefesselt und habe jeden Wendepunkt und jede neue Intrige mit großen Enthusiasmus verfolgen können. Die Charaktere: Wären die Charakter Exlibri, und bei manchen wünsche ich mir das sogar manchmal, wären sie garantiert nicht blass, sondern bunt und facettenreich. Es überrascht mich jedes Mal aufs neue, dass neue Charaktere dazukommen können und man als Leser trotzdem schon von Beginn an, das Gefühl hat, sie bereits Ewigkeiten zu kennen. Solche ausgearbeiteten Schöpfungen verdienen einfach nur die Höchstform von Bewunderung. Jeder einzelne Charakter ist so lebendig und einzigartig, so liebenswert und vertraut. Mir sind sogar die eigentlichen Bösewichte in gewissem Maße sympathisch.  Ich könnte Seiten darüber füllen, wie sehr ich Furias Mut bewundere, wie schön ich es finde, dass Kat ihren bunten Strumpfhosen noch immer treu bleibt und wie süß ich Duncan finde, aber ich möchte weder zu viel vorweg nehmen, noch das es ausartet.Der Schreibstil:Kai Meyers Schreibstil zu beschreiben ist für mich einfach und schwierig zugleich. Er ist phänomenal, zieht den Leser voll in den Bann und lässt jedes kleinste Detail lebendig wirken, aber das Gefühl dabei, ist schwer in Worte zu fassen. Er schafft es, den Leser in eine andere Welt zu entführen und erinnert mich immer wieder aufs neue daran, warum ich Fantasyromane so sehr liebe.  Das Buch erzählt übrigens aus der unpersönlichen Sicht und wechselt dabei auch ständig den Erzähler. Unterschiedliche Charaktere an verschiedenen Orten und zu anderen Zeiten erzählen Handlungsstränge, bis diese irgendwann zusammenlaufen und ein Gesamtbild ergeben. Als Leser wird man so mit vielen Informationen und Eindrücken versorgt, die die Spannung allesamt erfolgreich noch mal steigern, sodass man wirklich nur so an den Seiten klebt.Fazit:Mit „Die Seiten der Welt – Nachtland“ hat Kai Meyer eine außerordentliche Fortsetzung geschaffen. Auch wenn die Geschichte jetzt ein bisschen dunkler ist, nimmt sie gefangen und entführt den Leser erneut vollends in die Welt der Bibliomantik. Mit traumhaften Charakteren und einem phantastischen Schreibstil ist ihm mal wieder ein Meisterwerk gelungen. Schau doch auch mal auf meinem Blog vorbei! :) http://buecherxwuermchen.blogspot.de/

    Mehr
  • Eine gelungene Fortsetzung ...

    Die Seiten der Welt - Nachtland
    buecher_ueber_buecher

    buecher_ueber_buecher

    20. January 2017 um 11:13

    Dies ist der zweite Teil der Reihe "Die Seiten der Welt". Noch mehr phantastische Wesen und Orte ... Ich war wirklich verzaubert von diesem Buch. Auf den ersten Seiten landet der Leser gleich mitten im Geschehen. Ich persönlich mag das gerne und komme so gut in die Geschichte rein. Auffällig ist die wirklich mehrfache Wiederholung von Fakten. Das muss nicht jedem gefallen aber ich finde das gar nicht so schlecht. Ich bin total vergesslich und wenn dann auf einmal ein Name auftaucht, den ich vergessen hatte, ist eine Erläuterung fantastisch. Besonders wenn das Buch so lang ist. Auch deswegen bestaune ich die Fantasie Kai Meyers. Er füllt wirklich die gesamten 591 Seiten mit Ideenreichen und spannenden Ereignissen. Langeweile sollte bei diesem Buch nicht aufkommen. Besonders gefällt mir, dass die Kapitel aus so verschiedenen Sichten geschrieben sind. Insgesamt bin ich sehr begeistert. Die Charaktere faszinieren mich und ich bin total gespannt auf den nächsten Teil.

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2017

    LovelyBooks Spezial
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    Die Themen-Challenge geht 2017 in eine weitere Runde und jeder ist herzlich eingeladen, dabei zu sein! Wenn ihr eine besondere Leseherausforderung sucht, dann seid ihr bei dieser Challenge genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem einzelnen Beitrag, den ich (Marina) oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Schickt dazu eine persönliche Nachricht hier auf LovelyBooks an mich mit dem Link zu eurem Sammelbeitrag! Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt in diesem Sammelbeitrag, mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite und teilt dann den Link zur Lesestatus-Seite, auf der auch die Kurzmeinung zu finden ist, mit uns. Diese Challenge läuft vom 1.1.2017 bis 31.12.2017. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man schon vor der Anmeldung zur Challenge im Jahr 2017 gelesen hat.Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen:Für jedes Thema gibt es ein extra Unterthema, in dem ihr euch über eure gelesenen oder eventuell dazu geplanten Bücher austauschen könnt.Hier findet ihr eine Themen-Übersicht zum Ausdrucken :) Ein Buch, in dem der Protagonist ein Haustier hat Ein Buch, auf dessen Cover ein Fahrzeug zu sehen ist (Flugzeug, Auto, Zug, etc.) Ein Buch, welches in einem Land spielt, in dessen Name kein "a" vorkommt Ein Buch eines bereits verstorbenen Autors Ein Buch, dessen Titel mit demselben Buchstaben beginnt und endet Ein Buch über eine wahre Begebenheit Ein Buch, das einer deiner Freunde bei LovelyBooks in seiner Bibliothek als bereits gelesen gelistet und auch zumindest mit Sternen bewertet hat. (Wenn du noch keine Freunde hast, findest du hier in der Challenge bestimmt ganz schnell welche :-)) Ein Buch, dessen Autor aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz kommt Ein Buch, welches in der Stadt spielt, in der du wohnst (bzw. in der nächstgrößeren Stadt oder in einer Stadt, in der du 2017 mehrmals warst) Ein Buch, dessen Cover vorrangig grün ist Ein Buch, das hauptsächlich in den USA spielt, jedoch nicht in New York Ein Buch, auf dessen Cover die untere Hälfte einer Person abgebildet ist (Beine oder Füße) Ein Buch, welches eine Landkarte enthält Ein Buch, das mindestens 500 Seiten lang ist Ein Buch, dessen Autor im selben Jahr geboren ist wie du Ein Buch, das mindestens 50 LovelyBooks-Mitglieder in ihrer Bibliothek haben. (Du findest die Anzahl, wenn du auf der Buchseite oben mit der Maus über die Sternebewertung fährst.) Ein Buch eines Literatur-Nobelpreisträgers Ein Buch, das du 2016 begonnen, aber nicht zu Ende gelesen hast Ein Buch, das der jeweilige Autor als erstes veröffentlicht hat - das Debüt des Autor Ein Buch, dessen Titel eine Zahl (ausgeschrieben oder in Ziffernform) enthält Ein Buch, dessen Titel nur aus einem Wort besteht Ein Buch, das nicht in unserer Welt spielt (sondern in einer Fantasy-Welt, im Weltraum, etc.) Ein Buch, das maximal 3 cm dick ist Ein Buch, das noch keine einzige Sterne-Bewertung auf LovelyBooks hat. (Auf der Buchseite sind in diesem Fall die Sterne oben grau und nicht gelb.) Ein Buch, das von zwei oder mehr Autoren geschrieben wurde Ein Buch, bei dem Vor- und Nachname des Autors mit demselben Buchstaben beginnt. Ein Buch, bei dem ein Wort (Gegenstand) aus dem Buchtitel auch auf dem Cover abgebildet ist Ein Buch, das du in einer stationären Buchhandlung zum regulären Preis gekauft hast. (Nicht online oder als Mängelexemlar) Ein Buch, das du als E-Book gelesen oder als Hörbuch gehört hast Ein Buch, das auf LovelyBooks mit durchschnittlich 4 Sternen bewertet ist. (Es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns.) Ein Buch, das höher als 22 cm ist Ein Buch, auf dessen Cover mehrere Streifen zu sehen sind Ein Buch aus einem Verlag, aus dem du 2017 bisher noch kein Buch gelesen hast Ein Buch, dessen Titel nur in Großbuchstaben geschrieben ist Ein Buch, dessen Titel kein "e" enthält Ein Buch, dessen Verfilmung 2017 ins Kino kommt Ein Buch, zu dem es eine Leserunde auf LovelyBooks gibt, an der ihr auch teilgenommen habt (mindestens 5 Beiträge in Leseabschnitten wurden geschrieben). Ein Buch, dessen Hauptfigur über 50 Jahre alt ist. Ein Buch, dessen Titel aus genau 5 Wörtern besteht Ein Buch, in dessen ISBN (ISBN-13) eine Zahl genau 4-mal vorkommt Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & ich bin gespannt, welche Themen sich am leichtesten und welche als am schwierigsten heraustellen! Wer ist dabei? Ein paar zusätzliche Informationen:* Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt!* Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung* Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, also auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen.* Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden.* Wichtig ist, dass man das Buch 2017 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal (außer bei Aufgabe 18).* Falls Bücher, die eine ISBN haben, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com* Jedes Buch kann nur bei einem Thema genutzt werden Wer sein Jahresziel erreicht hat, schreibt bitte kurz eine persönliche Nachricht dazu an mich und gibt auch die Anzahl der geschafften Themen mit an. Teilnehmerliste: A AberRushAcida-2Adujaadventurouslyaga2010AglayaAgnes13AleidaaljufaAlondriaANATALandymichihellianna1911AnnaboAnnaKatharinaKathiAnne42AnneMayaJannikaAnni04Ann-KathrinSpeckmannAnrubaapfelkindchen123Arachn0phobiAArgentumverdeAspasiaatsabhasi2Azalee B ban-aislingeachbandmaedchenBeaSurbeckBecky_BloomwoodBeeLubellast01Bellis-Perennisbeyond_redemptionBiancaWoebine174B_iniBioinaBirkentochterblack_horseBlacksallyBluebell2004BlueSunsetbookgirlbook_lover_6booksaremybestfriendsBosniBrixiaBuchgespenstBuechermomente C Caillean79capcolacarathisCarigosCaroasChattysBuecherblog (20/20)CherryGraphicsChrissisBücherchaosChucksterClaudia-MarinaCode-between-linesConnyKathsBookscrimarestricrimesscrumbCWPunkt D daneegoldDarcydaydreamindia78DieBertadiebuchrezensiondigraDion (20/20)divergentDonnaVividownblackangelDreamcatcher13dreamily1Dubdadda E Ela_FritzscheEldfaxiElkeel_loreneelmidiEmotionenEngelchen07engineerwifeEnysBookserazer68Ernie1981Even F _franziiiiiii_faanieFantwordFairy-KittenFeniFjordi93FlamingoFornikafranzziFreelikeaBirdFrenx51Fulden G GelisglanzenteGluehsternchenGrOtEsQuEgst H hannelore259hannipalannihappytannyHenny176Herbstmondhexe959753HeyyHandsomehisterikerHisuiHaruHortensia13 I IamEveIcelegsichundelaineIgelmanu66imago_magistriIMG_1001Isar-12isipisi J Jacky_JollyJadrajala68JamiijanakaJanina84Janna_KeJasBlogjasaju2012Jashrinjenvo82Johanna_TorteJosy-Jule16JulesWhethetherJulia_liestjuli.buecherJulie209 K kalestrakalligraphinKarin_KehrerKasinkatha_strophekatjalovesbookskattiiKayvanTeeKerstinThkingofmusicKleine1984kleinechaotinkleine_welleKleinerKometKnoppersKnorkekn-quietscheentchenKodabaerkornmuhmeKuhni77Kurousagi L LaDragoniaLadyIceTeaLadyMoonlight2012LadySamira091062LaLectureLaMenschLandbieneLarii-MausiLarryPiLaurax3lehmaslenicool11LeonoraVonToffiefeelesebiene27LeseJetteLese-KrissiLeseratz_ 8Lesezirkelleyaxlieberlesen21LilawandelLilli33LimitLesslinda2271lLissyLit-TripLiz_MacSharylizzie123LooooraLostHope2000louella2209Lovely90LrvtcbLuilineLuzi92lyydja M mabuereleMali133marpijemartina400MarveyMary2Mary-and-Jocastamelanie1984MelEMelvadjamia0503miahMiamouMichicornMimasBuchweltMinniMira20MiracleDaymiramiepMiriSeemisanthropymisery3103MissErfolgmiss_mesmerizedMissMoonlightMissSnorkfraeuleinMissStrawberryMissSweety86mistellormondymrc0Mrs_Nanny_OggMurphyS91 N NachtorchideenaninkaNelebooksnemo91NewspaperjunkieNightflowerniknakNisnisnoitaNookinordbrezeNynaeve04 O once-upon-a-timeOnlyHope1990Ophiuchus P Pachi10pamNpardenPaulamybooksandmepeedeePhilipPhiniPiiPinkie31PinocaPippo121PMelittaMPucki60 Q QueenelyzaQueenSize R rainbowlyRitjaRoni88 S sakuSakukosameaSanjewelSarah9070schafswolkeScheckTinaSchlehenfeeSchluesselblumeSchneeeule129SchnutscheschokokaramellSeelensplitter (Blog) (20/20)ShineOnSickSikalSkybabesolveigSomeBodysommerleseSnordbruchSophiiiespozal89StarletStaubfinger12StefanieFreigerichtstefanie_skySteffi1611SteffiZiStehlbluetensteinchen80sternblutsunlightSuskaSxndy_03 T TalathielTalliannaTaluziTamileinTanja13TatsuThe iron butterflyTheBookWormthelauraverseTina2803Tine13Tini_STiniSpeechlesstintentraumweltToniarwTraubenbaerTraumTante U ulrikeu V Valabevalle87vb90Veritas666Vivy_navk_tairenVroniMarsVucha W wampyWaschbaerinwerderanerWermoewewidder1987WilliaWolly X Y YaBiaLinaYolandeYvetteH Z zazzleszessi79

    Mehr
    • 3659
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht
    GrOtEsQuE

    GrOtEsQuE

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden Bücher, gibt es jeweils einen Extrapunkt. Das Monatsmotto werde ich immer Ende des Vormonats im entsprechenden Unterthema bekannt geben. Den Extrapunkt kann man mehrmals im Monat sammeln, wenn man genügend passende Bücher für das Motto hat.Jeder der mitmachen möchte, postet bitte im Unterthema Sammelbeiträge seinen Sammelbeitrag. Ich werde dann jeden Monat hier im Startbeitrag die Punkte aktualisieren. Bei den einzelnen Sammelbeiträgen ist mir eigentlich nur wichtig, dass in der ersten Zeile die Gesamtpunktzahl steht, ansonsten kann jeder seinen Beitrag so gestalten wie er möchte - entweder nur die Punkte aufschreiben oder auch das gelesene Buch benennen.Man kann jederzeit noch einsteigen - einfach einen Sammelbeitrag posten und los gehts!!! Rezensionen sind keine Pflicht. Es gelten alle Bücher, die in 2017 beendet werden, man kann also ruhig auch die in 2016 angefangen erst in 2017 beenden. Die Punkteverteilung sieht wie folgt aus: Für jedes gelesene Buch gibt es einen Punkt. Für jedes gelesene Buch, was vor 2017 auf dem SUB gelandet ist, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 400 Seiten hat, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 600 Seiten hat, gibt es zwei Extrapunkte. Für jedes gelesene Buch, was zum Monatsmotto passt, gibt es einen Extrapunkt. Für Comics und Mangas werden nur die Hälfte der Punkte vergeben. Hörbucher zählen auch. Bei den Extrapunkten für die Seiten einfach an dem "echten" Buch orientieren. Wenn es sich um die gekürzte Fassung des Hörbuchs handelt, dann ein dreiviertel der Seiten. (Also mal angenommen das Buch hat 400 Seiten und du hast die gekürzte Fassung des Hörbuchs, zählt es nur für 300 Seiten, also kein Extrapunkt.) Bereits früher gelesene Bücher zählen auch, aber hier gibt es den vor-2017-auf-dem-SUB-gelandet-Punkt nicht, da die Bücher ja nicht mehr zum SUB gehören. Im besten Fall kann man also 5 Punkte pro Buch erhalten. Wer noch Fragen hat, kann sie im Unterthema für Fragen stellen. Nun hoffe ich auf eine rege Teilnahme und wünsch uns schon mal viel Spaß :-) Teilnehmer --- Gesamtpunktzahl --- zuletzt aktualisiert 01.03.2017: _Jassi                                           ---  20 Punkte alina_2212_                                ---   0 Punkte !!! AmberStClair                             ---   69 Punkte (Gesamtpunkte angeben) Arachn0phobiA                         ---   46 Punkte BeeLu                                         ---   39 Punkte Bellis-Perennis                          ---  166 Punkte Beust                                          ---   64 Punkte Bibliomania                               ---   63 Punkte Buecherkaetzchen                   ---   48 Punkte Buchgespenst                         ---  38.5 Punkte (Gesamtpunkte aktualsieren) ChattysBuecherblog                ---   70 Punkte CherryGraphics                     ---   42.5 Punkte Code-between-lines                ---  31 Punkte Eldfaxi                                       ---   37 Punkte Ercimay                                     ---     0 Punkte !!! Farbwirbel                                ---   26 Punkte fasersprosse                            ---     3 Punkte !!! Frenx51                                     ---   29 Punkte glanzente                                  ---   30 Punkte GrOtEsQuE                               ---   41 Punkte hannelore259                          ---   33 Punkte hannipalanni                           ---   55 Punkte Hortensia13                             ---   27 Punkte Igelchen                                    ---     8 Punkte Igelmanu66                              ---   60 Punkte janaka                                       ---   56 Punkte jasaju2012                               ---     8 Punkte !!! jenvo82                                    ---   32 Punkte kalestra                                    ---   23 Punkte katha_strophe                        ---   39 Punkte kathi_liebt_buecher               ---     2 Punkte !!! Kattii                                         ---   54 Punkte Katykate                                  ---   21 Punkte Kerdie                                      ---   66 Punkte Kidakatash                              ---     0 Punkte !!! Kleine1984                              ---   51 Punkte Kuhni77                                   ---   44 Punkte KymLuca                                  ---   30,5 Punkte LadyMoonlight2012               ---   10 Punkte LadySamira090162                ---   92 Punkte Larii_Mausi                              ---     6 Punkte !!! Lehnistina                               ---   6 Punkte (Gesamtpunkte angeben) !!! Leseratz_8                                ---   18 Punkte lieberlesen21                          ---      5 Punkte !!! lievke14                                   ---     0 Punkte !!! louella2209                            ---    28 Punkte lyydja                                       ---   27 Punkte mareike91                              ---    20 Punkte MissSnorkfraeulein                  ---  23 Punkte MissSternchen                          ---  19 Punkte mistellor                                   ---   77 Punkte Mone97                                    ---   20 Punkte natti_Lesemaus                        ---  27 Punkte Nelebooks                               ---  114 Punkte niknak                                       ----  112 Punkte nordfrau                                   ---   55 Punkte PMelittaM                                 ---   39 Punkte PollyMaundrell                           ---  16 Punkte Pucki60                                        --- 22 Punkte QueenSize                                 ---   40 Punkte Readrat                                      ---   23 Punkte SaintGermain                            ---   48 Punkte samea                                           --- 15 Punkte schadow_dragon81                  ---   49 Punkte Schmiesen                                  ---   62 Punkte Schokoloko29                            ---   13 Punkte Somaya                                     ---   60 Punkte SomeBody                                ---   64 Punkte Sommerleser                           ---   49 Punkte StefanieFreigericht                  ---   57 Punkte tlow                                            ---   43 Punkte Veritas666                                   --- 70 Punkte vielleser18                                 ---   37 Punkte Vucha                                         ---   69 Punkte Wermoeve                                 ---    7 Punkte !!! widder1987                               ---   31 Punkte Wolly                                          ---   49 Punkte Yolande                                       --   40 Punkte

    Mehr
    • 1332
  • Leserunde zu "Wunderschöne Winterzeit" von Max Bolliger

    Wunderschöne Winterzeit
    Vucha

    Vucha

    ~~~~~~~~ Hier gibt es KEINE Bücher zu gewinnen~~~~~~~ ~~~~~~~~Dies ist der Lesemarathon unserer „Zukunft vs Vergangenheits“-Gruppe und unserer Werwolfrunde ~~~~~~~~ Lesemarathon zwischen den Jahren (27.12-30.12.2016)Zu unserer Werwolfrunde hier auf Lovleybooks veranstalten wir immer einen Lesemarathon. Um dieser Tradition treu zu bleiben findet auch dieses Mal wieder so ein Marathon statt.Manch einer von uns wird bestimmt zu Weihnachten das ein oder andere Buch unter dem Weihnachtsbaum finden. Hier bekommt ihr die Gelegenheit und Zeit, eure neuen Schätze zu zeigen und sie zu lesen, oder aber auch noch ein bisschen SuB-Abbau zu betreiben.Größtenteils wird es sich thematisch um die Feiertage in den letzten Dezembertagen drehen... lasst euch überraschen! Welche Bücher ihr euch dazu aussucht ist vollkommen egal. Wir wollen das Jahr zusammen ausklingen lassen und gemütliche Stunden zusammen verbringen. ♦ZIELE:♦ Setzt euch welche! Was wollt ihr an diesen vier Tagen schaffen?  ♦EURE BELOHNUNG:♦ 2017 steht vor der Tür! Ihr bekommt deshalb für je 50 gelesene Seiten von uns einen Glücksbringer. 🍀🐞🐷 Zudem wird es einige Aufgaben geben, bei denen ihr zusätzliche Glücksbringer sammeln könnt. ♦DIE THEMEN:♦ Wir werden jeden Tag des Lesemarathons ein anderes Thema vorstellen und die Fragen diesem Thema anpassen. Geplant sind: Familien, Geschenke, Essen und Traditionen rund um Weihnachten und den Jahreswechsel.  ******************************************** WICHTIG: Unsere gestellten Fragen werden so weit wie möglich einen Bezug zu den genannten Themen haben. Dies muss nicht für eure ausgewählten Bücher gelten. Es darf gelesen werden, was Spaß macht. Zudem sind zu diesem Marathon nicht nur Teilnehmer unser "Zukunft vs. Vergangenheitschallenge" und "Werwolfrunde" eingeladen. Jeder Leser ist willkommen.  WANN STARTEN WIR? Der Marathon startet am Dienstag, den 27.12.2016 um 10 Uhr und endet am 30.12.2016 um Mitternacht.  Der Spaß bei unserem Lesemarathon ist natürlich an erster Stelle. Und frei nach dem Motto "Alles kann, nichts muss" könnt ihr euch eure Zeit einteilen, wir ihr mögt. Wir streuen in regelmäßigen Abständen Aufgaben und Rätsel ein und setzten uns gerne Ziele, um den Spaßfaktor ein wenig zu erhöhen, beides ist aber nicht verpflichtend. ******************************************************** Habt ihr Fragen, Anregung oder Rätsel, die ihr uns für den Marathon zukommen lassen mögt? Gerne nehmen wir jede Hilfe an. Schreibt einfach eine kurze PN an: Knorke MissSnorkfraeulein SchCh121  oder Vucha ******************************************************* Teilnehmer: Vucha stebec SchCh121 samea MissSnorkfraeulein Mitchel06 melanie1984 pinucchia BUCHimPULSe Tatsu Mysticcat Knorke sternchennagel mabuerele histeriker AnnikaLeu, AberRush, Katha_strophe

    Mehr
    • 706
  • Mini-Challenge 2017

    LovelyBooks Spezial
    querleserin_102

    querleserin_102

    Hier könnt ihr euch für die Jahreschallenge anmelden. Die Anmeldebeiträge bitte folgendermaßen gestalten:           Ich nehme mit 12 Büchern Teil. 1/12 beendet: Buchtitel, Autor 2/12 beendet: Buchtitel, Autor 3/12 beendet: Buchtitel, Autor 4/12 beendet: Buchtitel, Autor … Danke und viel Spaß! Teilnehmer: ChattysBuecherblog (12/200)xxlxsa (4/50)Hortensia13 (6/100)YaBiaLina (7/75)FrauSchafski (4/50)Yolande (6/70)misery3103 (15/200)annlu (23/250)Tina2803 (0/90)Ayda (8/100)Buchgespenst (15/200)Kuhni77 (10/100)samea (2/50)YvetteH (8/100)Meine_Magische_Buchwelt (8/70) LadySamira091062 (19/180)QueenSize (8/80)Kodabaer (7/30)Iris_Fox (5/24)Amy_de_la_Soleil (3/35)tigerbea (10/150)Lucinda4 (4/25)Bellis-Perennis (34/360)Leseratte2007 (12/100)hannelore259 (8/65)pamN (11/104)leucoryx (9/11)KruemelGizmo (9/95) Seelensplitter (15/150) Shanlira (2/30) Argentumverde (20/200) dreamily1 (4/30) Mali133 (8/50) aufgehuebschtes (19/40) MrsCorina (0/17) MelE (17/200) dia78 (26/180) BeaSurbeck (16/100) MissTalchen (2/43) DieBerta (9/50) walli007 (18/168) paschsolo (12/80) Ascardia (1/30)  Dominic32 (0/20)  book_lover_6 (1/40) kathi_liebt_buecher (3/90) kleine_welle (5/70) Mausimau (4/40) fantafee (2/25) loralee (1/40) steinchen80 (9/60) Sxndy_03 (10/50) janaka (13/144) haTikva (5/12)  MaLaPe (5/55) kalestra (3/30 )                

    Mehr
    • 628
  • eBook Kommentar zu Die Seiten der Welt - Nachtland von Kai Meyer

    Die Seiten der Welt - Nachtland
    Helen

    Helen

    14. December 2016 um 23:37 via eBook 'Die Seiten der Welt - Nachtland'

    Ich fand das erete Buch schon toll und das zweite war auch super .Ich mag das,wenn die perspektiven gewechselt werden. MAL gucken wie der dritte Teilbist

  • Eine Welt voller Bücher

    Die Seiten der Welt - Nachtland
    Meine_Magische_Buchwelt

    Meine_Magische_Buchwelt

    08. December 2016 um 01:25

    Auch im zweiten Band wird es wieder spannend. Furia und ihre Freunde und Gefährten leisten Widerstand gegen die tyrannischen Drei Häuser, die das Reich mit seinen Bibliotheken und Geschichten regieren. Um ihre Welt von den Unterdrückern zu befreien, begeben sie sich auf die gefährliche Suche verborgenen Refugien und stoßen auf das größte Geheimnis der Bibliomantik. Diese Welt der Bücher sprudelt nur so über von Ideen und phantastischen Wesen und Gestalten. Selbst im zweiten Band gibt es noch viel neues zu entdecken. Der Schreibstil ist leicht und locker und die Charaktere ganz toll herausgearbeitet. Hier lernen wir auch neue Charaktere kennen und müssen uns leider auch von bekannten Charakteren verabschieden.Obwohl das Buch sehr umfangreich ist, bleibt es immer interessant und spannend. Ich habe mich durchweg unterhalten gefühlt.Es macht einfach Spaß, Furia und ihre Freunde durch die Welt der Bücher zu begleiten. Ich bin schon sehr gespannt, was es in Band 3, dem Abschluss der Trilogie, alles zu entdecken gibt und ob es Furia und ihren Freunden und Gefährten gelingt, ihre Welt zu retten. 

    Mehr
  • Es konnte mich leider nicht ganz überzeugen

    Die Seiten der Welt - Nachtland
    mausispatzi2

    mausispatzi2

    08. October 2016 um 20:47

    Leider hat mich der zweite Band der Trilogie nicht ganz so überzeugt, wie der erste. Irgendwie fehlt mir das gemeinsame Ziel, das alle zusammen verfolgen. Stattdessen hat sich jeder nur um sich selbst gekümmert, um seine eigenen Wünsche und Ziele zu verwirklichen. Hätten sie alle direkt zusammengearbeitet, wären nicht so viele liebgewonnene Protagonisten kaltblütig umgebracht worden. Zum Glück wurde das Ende dann noch besser und es war teilweise richtig spannend. Ich hoffe im Finalen Band geht es so weiter.  Die Story ist gut durchdacht und an sich auch gut umgesetzt, nur leider hat sie nicht ganz meinen Geschmack getroffen. Zum Glück sind Geschmäcker ja verschieden und es wird bestimmt viele geben, die dieses Buch und sie Geschichte lieben.  Der Schreibstil ist angenehm zu lesen und man bekommt einen guten Überblick über alle Geschehnisse, da man fast in jedem Kapitel den Blickwinkel wechselt, da so viel Zeitgleich passiert. Die Protagonisten hat man schon im ersten Teil liebgewonnen und so geht es auch in diesem Band weiter. Es kommen neue dazu und man muss siech auch leider von ein paar alten verabschieden, was einem nicht immer so leicht fällt. Manche stehen teilweise mehr mit beiden Beinen im Grab, als lebendig zu sein. Das Cover ist schön und passt mit den filigranen Verzierungen in jedes Bücherregal. Fazit: Der zweite Band der Trilogie hat mich leider nicht komplett überzeugt. Erst am Ende wurde es richtig gut und spannen und ich hoffe, das es im Finalen Band so weitergeht.

    Mehr
  • Grandiose und magische Fortsetzung

    Die Seiten der Welt - Nachtland
    ConnyKathsBooks

    ConnyKathsBooks

    20. September 2016 um 12:24

    "Schon seit Wochen roch Furia nach Büchern: Sie war auf dem besten Weg, eine erstklassige Bibliomantin zu werden." (S.7) 6 Monate sind seit den dramatischen Ereignissen in Libropolis und dem Wald der toten Bücher vergangen. Mittlerweile hat sich der Widerstand in Furias Residenz zurückgezogen und wagt eine riskante Aktion. Es geht um die Sanktuariumskarte und damit den Weg in das Allerheiligste der Adamitischen Akademie. Doch alles kommt anders als geplant und die Freunde stehen vor einer schwierigen Zerreißprobe. Zudem regt sich ein alter Feind aus den Nachtrefugien und schon bald kämpfen Furia & Co gleich an mehreren Fronten. "Die Seiten der Welt - Nachtland" ist die gelungene Fortsetzung der Seiten der Welt-Reihe von Kai Meyer. Schon der Auftakt hat mich durchweg begeistert und auch der Nachfolger überzeugt auf ganzer Linie. Der Autor glänzt erneut mit vielen originellen Ideen aus der Welt der Bücher. Ob schwebende Bookboards, bibliomantische Düfte, spezielle Suchtbücher oder Buchegel - der Fantasie werden auch hier keine Grenzen gesetzt. Man kommt aus dem Staunen gar nicht mehr heraus und klebt gebannt an den Seiten (der Welt). Dazu wird Furias magische Bücherwelt um zahlreiche faszinierende Schauplätze erweitert, wie zum Beispiel ein machtvolles Schloss am Rhein, das beeindruckende Sanktuarium der Akademie, ein uraltes Gefängnis oder die öden und kahlen Nachtrefugien. Man erfährt mehr bibliomantische Hintergründe, die für so manche Überraschung sorgen und Furia selbst muss mit den schwerwiegenden Konsequenzen einer Entscheidung leben. Bei den Charakteren gibt es ebenfalls viele interessante Neuzugänge; sowohl seitens der Akademie als auch des Widerstandes. So erhalten die Drei Häuser der Akademie konkrete Namen und Gesichter; weitere gefährliche Gegenspieler werden enthüllt und neue Freunde bei den Bibliomanten und Exlibri gewonnen. Die Romantik kommt diesmal auch nicht zu kurz, z.B. in der sehr berührenden Episode zwischen einem Exlibro und einer Kallista und für Furia ist eventuell auch schon jemand in Sicht. Der Roman liest sich wieder ausgesprochen flüssig und entwickelt sich immer mehr zum Pageturner. Durch die Komplexität sollte man aber den Vorgänger unbedingt gelesen haben. Gleich mehrere Erzählstränge an verschiedenen Orten laufen später parallel ab und enden mit kleineren Cliffhangern am Kapitelende. Das Ganze wird zusammengeführt und gipfelt dann in einem atemberaubenden Showdown, der mit mehreren Schockmomenten aufwartet und mich nicht nur einmal das Schlimmste vermuten ließ. Ein packendes Ende, welches den finalen Band schon regelrecht herbeisehnen lässt. Denn die Gefahr ist noch längst nicht gebannt und der Kampf in der bibliomantischen Welt geht erst jetzt so richtig los. Insgesamt kann ich daher "Die Seiten der Welt - Nachtland" uneingeschränkt empfehlen. Eine grandiose und magische Fortsetzung für alle Buchliebhaber, die sogar noch den Auftakt übertrifft und mich von Anfang bis Ende begeistert hat. Ich freue mich schon sehr auf den Abschluss. Klare 5 Sterne von mir.

    Mehr
  • Gute Fortsetzung hätte aber noch besser sein können

    Die Seiten der Welt - Nachtland
    Kunterbuntestagebuch

    Kunterbuntestagebuch

    28. August 2016 um 14:43

    "Schon seit Wochen roch Furia nch Büchern: sie war auf dem besten Weg, eine erstklassige Bibliomantin zu werden." Immer tiefer dringt Furia in die magische Welt der Bücher vor. Das phantastische Reich mit seinen uralten Bibliotheken und Geschichten wird von den tyrannischen Drei Häusern regiert. Von einem geheimen Ort aus, dem Sanktuarium, herrschen sie über die Geschicke aller Bibliomanten und Exlibri. Doch Furia und ihre Gefährten leisten Widerstand. Um ihre Welt von nden Unterdrückern zu befreien, begeben sie sich auf die gefährliche Suche durch die verborgenen Refugien nach dem Zentrum der Macht - und stoßen auf das größte Geheimnis der Bibliomantik. Fazit: Nachdem ich den ersten Teil ziemlich zu Anfang dieses Jahres gelesen habe, wollte ich mir Zeit lassen, um die Fortsetzung in die Hand zu nehmen. Doch trotz dieser Zeitspanne kam ich sehr gut in die Geschichte rein und war mitten im Geschehen. Das Buch beginnt auch diesmal wieder mit viel Spannung und Action, seit dem letzten Band sind einige Monate vergangen. Doch trotz alldem muss ich leider sagen, das sich die ersten Seiten ziemlich hinzogen und erst später nahm die Geschichte richtig Fahrt auf. Es wurde zu Anfang noch einmal ziemlich viel erklärt, was ja schon im ersten Band geschehen ist. Zur Mitte des Buches nahm das dann etwas ab und man konzentrierte sich wieder auf das wesentliche. Ich kann dem Buch daher eine klare Leseempfehlung aussprechen. Steffi G.

    Mehr
  • Schöne Fortsetzung, heiß erwartet

    Die Seiten der Welt - Nachtland
    JaninesLeselounge

    JaninesLeselounge

    23. August 2016 um 22:14

    Meine Meinung "Seiten der Welt: Nachtland" ist die viel erwartete Fortsetzung des ersten Bands "Seiten der Welt". Wie sein Vorgänger macht auch dieses Buch optisch was her. Ein weißer Schutzumschlag mit leichter Sepiafärbung an den Rändern und blau-glänzende Lettern schmücken hier den sonst schlichten blauen Einband. Besonders tricky: Würde man die Fotonegative beider Bücher betrachten, könnte man feststellen, dass die Bücher genau farbverkehrt wären, Band 1 in weiß-blau, Band 2 in scharz-gold.Anders als bei Band 1 war ich hier direkt in der Geschichte drin, denn sie beginnt direkt mit einem lang geplanten Angriff des Widerstands, zu dem auch Furia gehört. Seit Ende des ersten Teils sind 6 Monate vergangen und Furia hat in der Zeit viele neue Erfahrungen in der Bibliomantik gesammelt. An ihrer Seite kämpfen auch weiter Cat, Finian, Isis, die Exlibri und viele neue bibliomantische und nicht-bibliomantische Figuren für den Widerstand gegen die Adamitische Akademie und es gilt auch, sich gegen eine neue Bedrohung zu stellen.Besonders haben mir auch hier wieder die wundervoll detaillierten und fantastischen Beschreibungen der bibliomantischen Welt gefallen, insbesondere die Bookboards. Die Charaktere haben sich in den 6 Monaten weiterentwickelt, sind sich aber dennoch immer treu geblieben. Dabei bleiben auch innere Konflikte der Charaktere nicht außen vor. Als erfrischend empfand ich die Tatsache, dass eine Liebesgeschichte vorhanden ist, Furia als Hauptcharakter allerdings nicht involviert, sondern nur Zaungast ist. Sehr gut umgesetzt fand ich auch die Schilderung der Geschichte aus verschiedenen Perpektiven, die am Ende alle zu einem Handlungsstrang zusammengeführt wurden.FazitEine mehr als sehr gut gelungene Fortsetzung des ersten Bands, der definitiv Lust auf mehr macht. Band 3 soll nächstes Jahr erscheinen und ich bin schon sehr gespannt, wie der Kampf um die bibliomantische Welt weitergehen wird.

    Mehr
  • von einer die Auszog die Bibliomantische Welt zu verändern

    Die Seiten der Welt - Nachtland
    Keksisbaby

    Keksisbaby

    26. July 2016 um 08:12

    Widerwillig und eher zufällig ist Furia nun die Anführerin des Widerstands der Exlibri gegen die Herrschaft der Akademie. Um dieser einen erheblichen Schlag zu versetzen, gilt es sie im Herzen zu treffen, doch das ist gut verborgen. Es geht das Gerücht um, dass ein berühmter Gangster die Karte auf der der Weg verzeichnet ist, in seiner privaten Schatzsammlung beherbergt. Ein Befreiungsversuch endet damit, dass Isis ihrem früheren Mentor folgt und die Rebellen ihr Verrat vorwerfen. Die Veränderungen, die Furia in der bibliomantischen Welt vorgenommen hat, sind gravierender als erwartet. Ideen fressen sich durch die Bücherwelt und zwischen den Seiten der Welt lauern Tintlinge, die angeführt werden von einer der berühmtesten Bibliomantinnen aller Zeiten. Aber auch innerhalb der Familien der adamitischen Akademie kommt es zu Machtkämpfen und schon bald sind die Rebellen in Gefahr entdeckt zu werden.   Ich war so gefesselt von den Seiten der Welt, dass ich es kaum erwarten konnte nach Libropolis zurück zu kehren. Ich liebe Kai Meyers phantastische Welten. Insbesondere als Vielleser sind Bücher über Bücher immer wieder reizvoll. Außerdem hatte ich Sehnsucht nach den alten Bekannte, wie dem sprechenden Sessel und der Stehlampe. So wie das Ypsilonzett und den kleinen Staub fressenden Origamies. Ich wurde nicht enttäuscht, denn diese Welt war noch vielschichtiger als im ersten Buch. Der Leser erfährt weitere Details über Bibliomatik und den Widerstand den die Exlibris leisten, wollen sie doch in die Gesellschaft integriert werden. Ises hat sich zu meiner Überraschung in „Nachtland“ zu meiner Lieblingsfigur gemausert. Sie hat mehr Ecken und Kanten als Furia und macht eine viel erstaunlichere Wandlung durch, als die Hauptprotagonistin. Als besten Nebendarsteller würde ich, wie auch schon im ersten Teil, Furias Seelenbuch nominieren, obwohl es nicht mehr so oft dazu kommt den vorlauten Schnabel aufzureißen, da es hier mehr Nebenschauplätze gibt, die Kai Meyer virtuos bedient. Doch ein Wermutstropfen bleibt, irgendwann bin ich bei dem Ganzen an die Grenzen meiner Vorstellungskraft gestoßen. Irgendwo war mir die Funktionsweise der Bibliomantik abhanden gekommen. Zwischen den Seiten der Welt und die Bücher, die die ganze Welt beschreiben und in denen man Gesetzmäßigkeiten ändern kann wurde mir einfach irgendwann zu metaphysisch. Zumal eine minimale Veränderung, gravierende Auswirkungen auf die beschriebene Welt hat.   Von daher war ich nicht mehr vollen Herzens dabei, aber dennoch ist es eine Lesevergnügen in die phantastischen Welten abzutauchen und der letzte Teil liegt schon zum Hineinversenken bereit.

    Mehr
  • weitere