Kai Meyer Seide und Schwert - Wisperwind

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(5)
(5)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Seide und Schwert - Wisperwind“ von Kai Meyer

Das Wolkenvolk ist vom Untergang bedroht. Der rebellische Niccolo, der Junge mit den goldenen Augen, wird vom Herzog der Hohen Lüfte ausgesandt, um eine rätselhafte Substanz zu fi nden, ohne die es auf den Wolken kein Leben geben kann – den Atem der verschollenen Drachen, den Aether. Fliegende Schwertkämpfer, mächtige Drachen und unsterbliche Magier im Alten China. Die atemberaubende Comicadaption des Bestsellers von Kai Meyer

Eine wunderschöne Comic-Adaption, der Auftakt ist sehr gelungen!

— -nicole-
-nicole-

wunderbare Zeichnungen, für Fans ein absoulter MUSS!

— Moonwishes
Moonwishes

Leider wird die Graphic-Novel Umsetzung des Wolkenvolkes in viele Bände gesplittet - trotzdem: schön!

— Rebekka_NP
Rebekka_NP

Sehr empfehlenswerte und gelungene Comicadaption der gleichnamigen Romanreihe

— seraphim
seraphim

Stöbern in Comic

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

Sherlock 1

Sarkasmus, Humor und faszinierende Charaktere in einem modernen London.

Niccitrallafitti

Devolution

Wow der Wahnsinn ... Extrem cool gezeichnet .. Story und Charakterzeichnung super ... Was für ein Trip! Ganz klare Empfehlung!

reason

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

Wieder ein wunderbarer Abenteuer-Fantasy-Roman*-*

JennysGedanken

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Wolkenvolk-Trilogie in einer wundervollen, mehrteiligen Comic-Adaption.

    Seide und Schwert -  Wisperwind
    -nicole-

    -nicole-

    14. February 2016 um 17:31

    Das Wolkenvolk 1 - Seide und Schwert. Erstes Buch: Wisperwind Seit mehr als zwei Jahrhunderten existiert das geheimnisvolle Wolkenvolk. Hoch über der Erde haben sie auf einer riesigen Wolke ihr eigenes, faszinierendes Reich erschaffen. Doch plötzlich ist ihr Leben in Gefahr - die Wolkeninsel beginnt unaufhaltsam zu sinken. Um den Untergang seines Volkes abzuwenden schickt der Herzog der Hohen Lüfte den Jungen Niccolo auf eine gefährliche Mission auf die Erde: Er soll jene Geschöpfe finden, die das Leben der Bewohner noch retten können: Die Drachen. Auf seiner Reise begegnet er dem Mädchen Nugua, für die diese Welt ebenso fremd ist wie für ihn: Denn Nugua ist unter Drachen aufgewachsen - die nun spurlos verschwunden sind. Gemeinsam begeben sie sich auf die gefährliche und abenteuerlichen Suche nach den verschwundenen Geschöpfen, die sie durch ein magisches China führt... "Sie war als Menschenmädchen unter Drachen aufgewachsen. Aber erst an dem Tag, als die Drachen aus der Welt verschwanden wurde Nugua bewusst, wie sehr sie sich von ihnen unterschied." - Seite 3 "Wisperwind" ist das erste von insgesamt sechs großformatigen Bänden, in denen die komplette Wolkenvolk-Saga als Comic adaptiert wurde. Durch das schöne große Format kommen die einzelnen Zeichnungen sehr gut zur Geltung. Besonders die Darstellung der Drachen und der Wolkeninsel ist sehr beeindruckend. Der Comic ist sehr hochwertig und ein richtig schönes Sammlerstück. Mein Fazit: Da ich erst vor einigen Tagen die Romane gelesen habe -die mir sehr gut gefallen haben- ist es nun sehr faszinierend, die Geschichte nochmal in Bildern zu erleben. Es ist unheimlich interessant, beides miteinander zu vergleichen. (Der Comic ist aber auch ohne Vorkenntnisse absolut verständlich). Die Zeichnungen geben die Story sehr gut wieder und hat meine bildlichen Vorstellungen, die ich als Leserin hatte, sehr gut getroffen. Es ist alles schön aufeinander abgestimmt: Text, Zeichnungen und Farbe. Neben den Figuren ist auch die magische Welt Chinas, durch die Niccolo zusammen mit seinen Gefährten reist, sehr schön umgesetzt worden. Eine wunderschöne Comic-Adaption, die ich jedem sehr empfehlen kann!

    Mehr