Buchreihe: Die Sturmkönige-Trilogie von Kai Meyer

 4.2 Sterne bei 947 Bewertungen
Der deutsche Fantasy-Großmeister Kai Meyer erschuf mit seiner Sturmkönige-Trilogie ein mystisches Epos im Wüstensand. Band eins „Dschinnland“ eröffnete die Reihe 2008 und stellte die Protagonisten Sabatea und Tarik vor, die im Kampf Dschinns gegen Menschen zwischen die Fronten geraten. Band zwei "Wunschkrieg" und Band drei "Glutsand" vervollständigen die Fantasy-Trilogie.

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. Band 1: Die Sturmkönige - Dschinnland

     (463)
    Ersterscheinung: 16.09.2008
    Aktuelle Ausgabe: 14.10.2016
    Das Morgenland im 8. Jahrhundert n. Chr.: Vor fünfzig Jahren kamen die Dschinne aus den Wüsten und brachten Tod und Vernichtung. Seither beherrschen entsetzliche Kreaturen die Einöde zwischen Samarkand und Bagdad.

    Jahrelang reist Tarik al-Jamal mit seinem fliegenden Teppich auf den geheimen Schmuggelrouten durch das Dschinnland - bis auf einer dieser Reisen seine Geliebte Maryam ein Opfer der Dschinne wird. Seither hat er Samarkand nicht mehr verlassen, lebt nur noch für die verbotenen Teppichrennen bei Nacht, für billigen Wein und das schnelle Vergessen in den Tavernen. Und seitdem herrscht auch Feindschaft zwischen ihm und seinem jüngeren Bruder Junis. Denn auch Junis liebte das Mädchen und gibt seinem älteren Bruder die Schuld an ihrem Tod. Doch dann becirct das geheimnisvolle Haremsmädchen Sabatea Junis, sie auf den halb vergessenen Routen in die Kalifenstadt zu begleiten. Zweitausend Kilometer durch die Hölle. Durch ein Land, in dem keine Naturgesetze mehr herrschen, in dem die Dschinne turmhohe Monumente aus Leichen errichten und Wesen aus einer anderen Welt ganze Städte ausradiert haben. Tarik beschließt, die beiden nicht allein in ihr Verderben ziehen zu lassen. Eine Reise voller Alpträume und dunkler Phantasmen, aber auch bizarrer Schönheit und dem Versprechen einer neuen Liebe beginnt. Gejagt von Dschinnhorden und einer Kreatur, die sich der Narbennarr nennt, durchqueren sie das Reich von Tausendundeiner Nacht. Während aus den arabischen Wüsten hunderttausende Dschinne gen Bagdad marschieren, müssen die beiden verfeindeten Brüder ihren Hass überwinden und den Lockungen Sabateas widerstehen - denn das Mädchen hat ein Geheimnis, das den wenigen überlebenden Menschen den Untergang bringen könnte.

    Band 1 der STURMKÖNIGE - Trilogie von Bestsellerautor Kai Meyer
  2. Band 2: Die Sturmkönige - Wunschkrieg

     (250)
    Ersterscheinung: 09.03.2009
    Aktuelle Ausgabe: 14.10.2016
    Alle Magie ist außer Kontrolle geraten. Zehntausende Dschinnen ziehen aus den Wüsten gegen Bagdad. Nur die Macht des Dritten Wunsches kann diesen Krieg entscheiden. Aber was verbirgt sich dahinter?

    Tarik hat alle verloren, die er liebt: Das Mädchen Sabatea ist im Kalifenpalast gefangen. Sein Bruder Junis kämpft an der Seite der Sturmkönige im Dschinnland. Und die geheimnisvolle Maryam hat einen Plan, der sie alle ins Verderben reißen könnte.
    Aber Tarik gibt nicht auf. In Bagdads Diebesviertel findet er neue Verbündete, und er stößt auf die Spur des Dritten Wunsches. Dreht sich dieser Krieg in Wahrheit nur um ihn?
  3. Band 3: Die Sturmkönige - Glutsand

     (234)
    Ersterscheinung: 01.09.2009
    Aktuelle Ausgabe: 14.10.2016
    In einem Ozean aus geschmolzenem Sand, tief in den südlichen Wüsten, liegt die Ruinenstadt Skarabapur. Dort, wo alle Wunschmacht zusammenfließt, bereiten sich die Dschinne auf den letzten, entscheidenden Kampf gegen die Menschen vor. Tarik und Sabatea stoßen auf fliegenden Teppichen ins Zentrum der Dschinninvasion vor. Gemeinsam mit dem Magier Khalis, dem Ifritjäger Almarik und den beiden Geschwistern Nachtgesicht und Ifranji wollen sie das Rätsel des Dritten Wunsches lösen. Viel Zeit bleibt ihnen nicht, denn die Dschinne ziehen in die Schlacht um Bagdad - und ein neuer, bisher unbekannter Gegner beschwört die Allmacht der Stürme herauf.
Über Kai Meyer
Einer der gegenwärtig, erfolgreichsten Autoren aus Deutschland: Kai Meyer, 1969 in Lübeck geboren, ist als Schriftsteller, Journalist und Drehbuchautor tätig. Er gilt als Vertreter des magischen Realismus – in seinen Büchern verbinden sich historische Ereignisse und Personen mit Elementen aus ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks