Neuer Beitrag

OCM_Verlag

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

„Montagsmeeting“ – der Comedy-Roman von Kai Preißler


Nachdem wir am letzten Freitag die Buchpremiere in einem kleinen Kino in Dortmund gefeiert haben, möchten wir euch nun zu einer Leserunde mit dem Comedy-Roman „Montagsmeeting“ von Kai Preißler einladen.

Dazu verlosen wir 6 signierte Exemplare vom „Montagsmeeting“.


Thomas Krallmann, von seinen Freunden „Hirni“ genannt, hat es geschafft! Nach dreiundzwanzig Semestern Germanistikstudium hat er endlich den Abschluss in der Tasche und beginnt seinen ­ersten richtigen Job – als unterbezahlter Praktikant in einer Eventagentur.
Gefangen im aberwitzigen Irrsinn des Agenturalltags stolpert er von einer Absurdität in die nächste. Bis er ­gebeten wird, das Projektteam für „Private Events“ bei der ­Planung einer opulenten Hochzeitsfeier zu unterstützen. Die Braut ist keine Geringere als seine Ex-Freundin Imke. Hirni ahnt, dass er in den kommenden Wochen verdammt ­clever improvisieren muss.

Die Leseprobe als PDF oder in einem anderen Format für euer Lesegerät findet ihr hier .

Den Buchtrailer gibt es hier zu sehen.

Mehr Informationen über unseren Autor Kai Preißler könnt ihr in seinem Autorenporträt nachlesen.
Er wird auch selbst an der Leserunde teilnehmen und freut sich auf den Austausch mit euch.

Um euch für die Leserunde zu bewerben und eins von sechs Rezensionsexemplaren zu gewinnen, beantwortet folgende Frage:
Kennt ihr auch so einen „Fettnäpfchentreter“ und „Chaosanzieher“ – also einen waschechten „Hirni“ wie aus dem „Montagsmeeting“?

Wir sind gespannt auf eure Antworten und drücken allen die Daumen.
Die Bewerbung läuft bis einschließlich 7. Oktober 2014.
Auch diejenigen, die nicht zu den glücklichen Gewinnern gehören, sind natürlich herzlich zum Mitlesen eingeladen.

Wir freuen uns auf eine spannende und amüsante Leserunde mit euch!

***Wichtig***

Bitte beachtet, dass ihr euch im Gewinnfall zur zeitnahen und aktiven Diskussion in allen Leseabschnitten, sowie zum Schreiben einer Rezension verpflichtet.

Es werden nur Bewerber mit aussagekräftigen Rezensionen berücksichtigt (eine Inhaltsangabe ist keine Rezension).
http://www.lovelybooks.de/Leitfaden_Rezensionen.pdf

Autor: Kai Preißler
Buch: Montagsmeeting

MissStrawberry

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hi! Das klingt lustig - und so, als würde mich nichts überraschen. Denn: ich lasse definitiv kein einziges Fettnäpfchen aus .... und wo ich bin, ist das Chaos. Also: ja, ich kenne so jemanden - mich selbst ....!

Teilnahme an der Leserunde und Rezension sind natürlich obligatorisch!

Igela

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Die Leseprobe ist so lustig...da schreit mein Leseherz nach mehr! Sehr gerne würde ich an der Leserunde mitmachen!
Zwar habe ich schon am eigenen Leib erfahren,wie es ist,wenn man mal ins Fettnäpfchen tritt...oder habe es auch schon bei anderen beobachten können.Aber ich kann nicht sagen,dass jemand in meinem Bekanntenkreis immer und in jedes Fettnäpfchen tritt.
Mit einem Chaosanzieher allerdings lebe ich zusammen....Mein Sohn hat das Talent, sich zu verzetteln,Dinge zu vergessen und auf die Schnelle organisieren zu müssen und innert Kürze ein Riesenchaos anzurichten.Und fühlt sich dabei noch so richtig wohl!

Beiträge danach
114 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

OCM_Verlag

vor 3 Jahren

Fazit/Eure Rezensionen
Beitrag einblenden

Wir möchten uns heute schon einmal für die tollen Rezionsionen bedanken.
Allen ein schönes Wochenende und viele Grüße aus Dortmund.

MissStrawberry

vor 3 Jahren

V. Seite 197 bis 256
Beitrag einblenden

Ein bißchen viel Darm in diesem Abschnitt. Mal zu fleißig, mal zu träge und dann das Gartenhäuschen ... igitt.

Mein Verdacht, dass Hirni seine Schulden doch noch in den Griff bekommen kann (und wie) scheint sich ja auch zu bestätigen. Freut mich seeeeeeeeeeehr!

Ansonsten stellt sich so langsam raus, dass Hirni echt was auf dem Kasten hat. So toll, wie er die Probleme bei der Imker-Hochzeit löst, Hut ab! Gefällt mir seeeeeeeeeehr!

Pia ist den Job los und Ben hat gekündigt. Ich hoffe, Hirni wirft nachher auch alles hin und die drei eröffnen eine Konkurrenzagentur, die fair ist und Erfolg hat!

Bisher hat sich jedenfalls alles sehr schön und passend weiterentwickelt. Gefällt mir super!

MissStrawberry

vor 3 Jahren

VI. Seite 257 bis 307
Beitrag einblenden

hihihi .... ich hab schallend gelacht! Herrlich! Die 6-Stunden-Ehe, der Auftritt bei Jauch, Whitney - klasse!

Ich muss aber auch meckern: der Lektor muss zum Nachsitzen verdonnert werden. Da hat es einige fiese Fehler drin (also im kompletten Buch). Nur zwei möchte ich erwähnen: das/dass ist nicht seine Stärke (dafür aber ein Tipp: http://www.das-dass.de/) und der dickste Bolzen der Fehler ist auf Seite 285. Ich *wage* zu behaupten, dass der Lektor nur *vage* Ahnung von Rechtschreibung hat ....! ;-)

Mir hat das Buch super gefallen. Rezi folgt zu einer vernünftigen Uhrzeit (jetzt ist kurz vor zwei Uhr morgens ....!).

Vielen Dank, dass ich dieses herrliche Buch mit der Leserunde erleben durfte. Sorry, dass ich länger brauchte, aber manchmal hat das Leben eben andere Pläne als man selbst ....

MissStrawberry

vor 3 Jahren

Fazit/Eure Rezensionen
@OCM_Verlag

Bei mir hat sich nichts abgelöst oder aufgeribbelt (aber ich hatte das bei "Mein bist du" von Luke Delany aus dem Lübbe-Verlag).

Hier meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Kai-Prei%C3%9Fler/Montagsmeeting-1114854507-w/rezension/1120758519/

Vielen Dank, dass ich Teil dieser Leserunde sein durfte! Ich hoffe, von Kai ist bald mehr zu lesen! Die Rezension habe ich insgesamt noch sieben weitere Male auf diversen Plattformen eingestellt. Die Werbetrommel ist also gerührt!

MissStrawberry

vor 3 Jahren

Und gevotet hab ich auch:
http://www.lovelybooks.de/buecher/humor/Lachen-ist-gesund-Die-lustigsten-B%C3%BCcher-2014-1069735869/

OCM_Verlag

vor 3 Jahren

Fazit/Eure Rezensionen
Beitrag einblenden
@MissStrawberry

Vielen lieben Dank für alles! Darüber freuen wir uns sehr :-)
Einen schönen Abend und viele Grüße.

idatebooks

vor 3 Jahren

Fazit/Eure Rezensionen

Hier nun – sehr spät, ich weiß, tut mir sehr Leid! – meine Rezension.

Lovelybooks: http://idatebooks.blogspot.de/2014/12/rezension-montagsmeeting.html
Blog: http://idatebooks.blogspot.de/2014/12/rezension-montagsmeeting.html

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks