Neuer Beitrag

KaiPsotta

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hier sind nun meine Unterthemen für die Leserunde zu "Sex auf dem Mond ist nicht genug". Los gehts! Freu mich sehr

Autor: Kai Psotta
Buch: Sex auf dem Mond ist nicht genug

Buchraettin

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

mein Buch ist leider noch nicht da, aber ich melde mich sofort wenn es kommt...

KaiPsotta

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
@Buchraettin

Super, das freut mich. Grüße an die Elbe;-))

Beiträge danach
380 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

KaiPsotta

vor 3 Jahren

Das Cover? Kaufanreiz?
@Estrelas

Hättest du es denn in die Hand genommen? Oder wärst du aus Klamauk-Angst vorbei gelaufen?

Estrelas

vor 3 Jahren

Fazit: Eure Note!

Hier ist meine Rezension, kurz und knackig: http://www.lovelybooks.de/autor/Kai-Psotta/Sex-auf-dem-Mond-ist-nicht-genug-1101332225-w/rezension/1110151305/ Ich war gut unterhalten und bedanke mich noch mal für das Buch und den Austausch darüber.

Estrelas

vor 3 Jahren

Das Cover? Kaufanreiz?

Wahrscheinlich eher letzteres... ;-) Eigentlich sind mir die anspruchsvollen Romane die liebsten, z.B. von Isabel Allende. Die erkennt man meist schon am Cover. Die Bilder haben dieses Buch aber durchaus besonders gemacht.

Estrelas

vor 3 Jahren

Hat jemand Verständnis für Inga?
Beitrag einblenden

Das ist schon ziemlich übel, also so ganz das Gewissen auszuschalten. Schon die Fragerei kam mir komisch vor, da hätte Tom auch skeptisch werden können. Persönliche Unterstützung von einer unbekannten Frau für eine andere - wo gibt's denn sowas? Ich könnte mir nicht vorstellen, für den Job über Leichen zu gehen. Für die Entschuldigungs-SMS kann sich Tom auch nichts kaufen, und dass die Zeitschrift damit nicht durchkommt, war auch klar.

Estrelas

vor 3 Jahren

Tarik oder Inga - wen habt Ihr mehr verabscheut?
Beitrag einblenden

Tarik ist einfach nur ein Ekeltyp. Dass Victoria auf so einen reinfällt, spricht nicht gerade für sie. Inga war wenigstens noch nett während des Verrats. Also der Punkt geht an Tarik.

Estrelas

vor 3 Jahren

Welche Schuld hat eigentlich Björn an dem ganzem Drama?
Beitrag einblenden

Björn wollte doch eigentlich nur ein guter Freund sein. Moralische Gedanken hat er sich wahrscheinlich nicht gemacht, und die Schuld kann man ihm auch nicht geben. Wenn Tom nachts anruft, muss er doch mit einer Antwort rechnen, die nicht durchdacht ist.

Neuer Beitrag