Cover des Buches Sex auf dem Mond ist nicht genug (ISBN: 9783862653430)
Rezension zu Sex auf dem Mond ist nicht genug von Kai Psotta

Mücke wird zum Elefanten?!?

von Ein LovelyBooks-Nutzer vor 7 Jahren

Review

Ein LovelyBooks-Nutzervor 7 Jahren

Inhalt: Tom und Viktoria führen eine etwas ausgelaugte Beziehung - der sogenannte Kick fehlt schon länger. Um ihre Verbindung zu retten, forscht Tom in Viktorias Facebookaccount nach und stößt auf einen interessanten Mailverkehr zwischen seiner Angebeteten und ihrer besten Freundin. Er erhält massenweise Tipps, wie er die Beziehung auffrischen kann und setzt diese auch sogleich in die Tat um. Doch plötzlich fliegt das ganze Geheimnis auf und alles droht den Bach runter zu gehen. Schafft es Tom doch noch alles ins Lot zu bringen?

Zum Buch: Der Schreibstil ist flüssig und gut zu lesen - mir wurde es nie langweilig, ganz im Gegenteil, ich musste immer weiterlesen um zu wissen was danach passiert. Die Geschichte ist amüsant und einfallsreich beschrieben. Was mir auch gut gefallen hat ist, dass es sehr realitätsnah war. Man kann sich gut denken, dass das schon dem ein oder anderen Pärchen passiert ist. Auch die Einteilung in eher kürzere Kapitel gefällt mir gut und da ich ein Fan von Bildern bin (warum sollte es keine Bilder geben - auch in Erwachsenenbüchern?!) fand ich das super, dass zu jedem Kapitelanfang welche vorkamen.

Eigene Meinung: Die Geschichte hat mich vom Anfang bis zum Schluss hin amüsiert - ein gutes Buch für zwischendurch. Nichts anspruchsvolles aber durchaus mit viel Humor. Als Urlaubslektüre perfekt!

Angehängte Bücher und Autoren einblenden (2)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks